Köln-InSight.TV

Das Magazin für Köln

RADKOMM #4 am 16. Juni 2018 in der Alten Feuerwache Köln

radkomm 2018 quadratDie RADKOMM #4 steht ganz im Zeichen von Radentscheid, Bürgerbeteiligung & Co. Zum ersten Mal kommen Vertreter*innen aller 9 Radentscheide in Deutschland zusammen: von Berlin über Hessen und Stuttgart bis Bayern. Ein furioses Zusammentreffen! Doch damit nicht genug: Am 16. Juni bekommt NRW endlich seinen eigenen Radentscheid. Die Volksinitiative Aufbruch Fahrrad startet und das Sammeln von mindestens 66.000 Unterschriften für die Mobilitätswende in NRW beginnt.

Wir freuen uns auf den Eröffnungsvortrag von Prof. Dr. Hermann Knoflacher aus Wien. Zu unseren Gästen gehören zudem die Kölner Oberbürgermeisterin Henriette Reker, der Vorsitzender des Deutschen Journalistenverbands Prof. Dr. Frank Überall, die Verkehrsplaner Dr. Heiner Monheim und Jörg Thiemann-Linden, die Kölner Beigeordnete für Verkehr, Andrea Blome und der Beigeordnete für Umwelt und Soziales, Prof. Dr. Harald Rau und viele weitere tolle Referent*innen.

Im Zentrum der diesjährigen Veranstaltung steht der offizielle Start der Volksinitiative „Aufbruch Fahrrad“, die vom gleichnamigen Aktionsbündnis organisiert wird. Die Initiative hat sich das ambitionierte Ziel gesetzt, den landesweiten Anteil des Radverkehrs bis 2025 auf 25 Prozent zu erhöhen.

Die RADKOMM lädt Bürger*innen, Experten*innen, Wissenschaftler*innen und Vertreter*innen aus Politik und Verwaltung ein, gemeinsam die Mobilitätswende zu denken. Die ist in Zeiten des Dieselskandals dringlicher denn je.

PROGRAMM (vorläufig, Stand 05. Mai)
11.00 Uhr
ERÖFFNUNG
Dr. Ute Symanski, Vorsitzende RADKOMM e.V, Andrea Blome, Beigeordnete für Verkehr, Köln (angefragt), Michael Adler, Geschäftsführer tippingpoints, FAIRkehr

11.15

Grußwort der Kölner Oberbürgermeisterin Henriette Reker
Anschließend Eröffnung Stadtradeln Köln durch Prof. Dr. Harald Rau, Beigeordneter für Umwelt und Soziales, Köln.
Die Radkomm hat ein eigenes Team „RADKOMM – Kölner Forum Radverkehr“: Meldet Euch hier an und radelt mit!

11.45 Uhr

Den Aufbruch wagen!
Vortrag von Prof. Dr. Hermann Knoflacher, Wien

12.15 Uhr

Zeigt Euch!
Radentscheide und Initiativen aller Länder: Aachen, Bamberg, Bayern, Berlin, Darmstadt, Frankfurt, Hamburg, Kassel, Stuttgart – und NRW. Mit Gruppenfoto 🙂

12.45 Uhr

Aufbruch Fahrrad!
Das Aktionsbündnis mit über 30 Mitgliedern startet die Volksinitiative Aufbruch Fahrrad in NRW.

13.00 Uhr

PAUSE
14.30 Uhr

WORKSHOPS, DISKUSSIONEN

Weitere Informationen unter: https://www.radkomm.de/#programm

 

Diesen Beitrag teilen, das Unterstützt uns, DANKE !

FacebookVZJappyDeliciousMister WongXingTwitterLinkedInPinterestDiggGoogle Plus

Kommentar schreiben


Sicherheitscode
Aktualisieren

   Anzeige

 

weitere Beiträge

Soziales und Leben in Köln

Vielfalt (er)leben in Köln-Ehrenfeld

Einladungskarte Fest ohne GrenzenDas Fest ohne Grenzen lädt am 22. September 2018 von 14:00-20:00 Uhr zu einer kulinarischen Weltreise mit Live-Musik und Kinderprogramm ins Allerweltshaus (Körnerstraße 77-79) ein.

Bereits seit mehreren Jahren organisiert das Allerweltshaus Köln e...


weiterlesen...

Rettet den Regenwald "Kein Freihandel mit Palmöl!"

freihandelDie Schweiz verhandelt mit Indonesien und Malaysia über Freihandelsabkommen. Palmöl spielt dabei eine wichtige Rolle. Die beiden südostasiatischen Länder sind weltweit die größten Exporteure des tropischen Pflanzenöls – und die größten Regenwaldab...


weiterlesen...

4. FAIR TRADE NIGHT

FTN HomepageZum vierten Mal in Folge findet die FAIR TRADE NIGHT unter der Schirmherrschaft der Oberbürgermeisterin Henriette Reker in Köln statt. Am 27.09.2018 werden das Rautenstrauch-Joest-Museum und das Forum der VHS von 18.00 – 21.30 Uhr ihre Pforten für...


weiterlesen...

Premiere „Cobain“ Kinostart 13.09.2018

cobain premiereDer Spielfilm „Cobain“ feierte am 30. August 2018, erfolgreich Premiere im Düsseldorfer Atelier-Kino!

Für die niederländische Regisseurin Nanouk Leopold („Brownian Movement“, „Oben ist es still“) ist die Geschichte um eine drogensüchtige hochschwa...


weiterlesen...

DIE NACHT DER 5 TENÖRE „E lucivan le stelle“

5 Tenöre 3„Und es leuchteten die Sterne“ – Der Tourname der kommenden Wintersaison ist der Titel eine der bekanntesten und beliebtesten Opernarien die Giacomo Puccini je geschrieben hat.

Uraufgeführt im Jahre 1900 in Rom fesselte diese Arien in Puccinis Ope...


weiterlesen...

Köln Termine

intime räume.jpg
Freitag, 21.Sep 10:00 - 22:00 Uhr
AUSSTELLUNG "INTIME RÄUME - NORBERTO LUIS ROMERO"

Titelbild.jpg
Freitag, 21.Sep 10:00 - 14:00 Uhr
Ausstellung Thomas Metz „Kairos“

bodenschaetze.png
Freitag, 21.Sep 10:00 - 17:00 Uhr
BODENSCHÄTZE. ARCHÄOLOGIE IN KÖLN

gabriele Muenter.jpg
Freitag, 21.Sep 10:00 - 18:00 Uhr
Ausstellung Gabriele Münter - Malen ohne Umschweife

1976  David Hockne Foto Richard Schmidt.jpg
Freitag, 21.Sep 10:00 - 18:00 Uhr
Ausstellung "Doing the Document. Fotografien von Diane Arbus bis Piet Zwart"

sinngefuege.jpg
Freitag, 21.Sep 11:00 - 19:00 Uhr
Ausstellung "Sinngefüge"

detailEvent_1107719.jpg
Freitag, 21.Sep 11:00 - 18:00 Uhr
"Einfach tierisch! – eine besondere Safari für die ganze Familie"

EAT_Flyer_2018-titel 1.jpg
Freitag, 21.Sep 13:00 - 18:00 Uhr
EIFELER ATELIERTAGE (EAT) IM KUNSTFORUMEIFEL

callan_380.jpg
Freitag, 21.Sep 14:00 - 18:00 Uhr
Ausstellung "Jonathan Callan – Andreas My"

csm_FlyerAusstellungChengdu_U_SL_SG_FC_FC_a17466d64c.gif
Freitag, 21.Sep 15:00 - 18:00 Uhr
Ausstellung "Injection and Reflection"

Plakat-Sandro-Giordano_infocusGalerie_web.jpg
Freitag, 21.Sep 15:00 - 19:00 Uhr
Ausstellung "Sandro Giordano / Remmidemmi - In Extremis" in focus Galerie

Hollidays Beauties.jpg
Freitag, 21.Sep 16:00 - 20:00 Uhr
Ausstellung "Hollidays Beauties"

LebeART Radio-Edition

lebeART Magazin jetzt LIVE
Köln-InSight.TV

Werbung

Anzeige

 

Monats Kalender

Letzter Monat September 2018 Nächster Monat
Mo Di Mi Do Fr Sa So
week 35 1 2
week 36 3 4 5 6 7 8 9
week 37 10 11 12 13 14 15 16
week 38 17 18 19 20 21 22 23
week 39 24 25 26 27 28 29 30

Anzeige

 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok