Köln-InSight.TV

Das Magazin für Köln

Fahrscheinfreier Tag und andere Visionen der Kölner Verkehrsplanung – Podiumsdiskussion

0001 1024x483EINLADUNG ZUR PODIUMSDISKUSSION DER GRUPPE BUNT IM RAT DER STADT KÖLN am 29. Mai 2018 Fahrscheinfreier Tag und andere Visionen der Kölner Verkehrsplanung
Vor zwei Jahren hat der Rat der Stadt Köln durch unsere Initiative einen fahrscheinfreien Tag beschlossen. Dieser wird am 3. Juni dieses Jahres erstmalig in einer deutschen Großstadt getestet. Die kostenfreie Nutzung des ÖPNV für alle Bürgerinnen und Bürger schien zuvor in Köln undenkbar. Nicht erst seit der jüngsten Initiative der Bundesregierung für einen freien Personennahverkehr spielt der Gedanke des solidarisch finanzierten fahrscheinlosen ÖPNV u. a. für die Feinstaub- und Stickoxide-Reduzierung eine Rolle. Mobilität sollte für alle gerecht und günstig finanziert werden.

In den kommenden Jahrzehnten wird unsere Stadt um weitere 200.000 Einwohner wachsen. Deshalb steht Köln vor gewaltigen Herausforderungen u. a. im Bereich des Personennahverkehrs. Noch in diesem Jahr wird über die neue Ost-West-Achse entschieden. Zurzeit werden weitreichende Fahrverbote diskutiert und immer mehr autofreie Zonen in der Stadt geplant. Es ergeben sich viele Fragen, z. B., ob der Fahrradverkehr nach dem Vorbild der fahrradfreundlichsten Stadt Europas, Kopenhagen, gefördert werden soll.

Was davon sind Luftblasen? Was sind echte Zukunftsperspektiven? Reichen die angekündigten Milliarden der Bundesregierung für den ÖPNV? Oder ist es Zeit für deutlich mehr?

Über Erwartungen, Perspektiven und Visionen über den „Fahrscheinfreien Tag“ hinaus sprechen:

- Andrea Blome, Beigeordnete für Mobilität und Verkehrsinfrastruktur der Stadt Köln
- Jürgen Fenske, Vorstandsvorsitzender der Kölner Verkehrs-Betriebe (KVB)
- Thomas Hegenbarth, Sprecher der Ratsgruppe BUNT im Rat der Stadt der Köln
- Thomas J. Mager, Inhaber des Kölner Büros „tjm-consulting mobilitätsmanagement“
- Dr. Klaus Esser, Wirtschafts- und Verkehrsberatung (KE-Consult)
- Prof. Heiner Monheim, Verkehrswissenschaftler und Geograph

Moderation: Dr. Ute Symanski, RADKOMM e.V. und DEINE FREUNDE

Veranstalter: Ratsgruppe BUNT im Rat der Stadt Köln

Veranstaltungsort: Altes Pfandhaus, Karthäuserwall 20, 50678 Köln

Quelle Text: By Ingo Luff in Allgemein 2018 / https://www.bunt-koeln.de

 

Diesen Beitrag teilen, das Unterstützt uns, DANKE !

FacebookVZJappyDeliciousMister WongXingTwitterLinkedInPinterestDiggGoogle Plus

Kommentar schreiben


Sicherheitscode
Aktualisieren

   Anzeige

 

weitere Beiträge

Event-Tipp

Das Sommerferienprogramm 2018 in der Zirkusfabrik – wir bewegen Euch!

zirkusfabrikIn der Sommerferien-Zeit bietet dieZirkusfabrik Kulturarena spannende Ferienprojekte für alle, die in den Ferien sportliche Abenteuer erleben wollen!

1. Ferienwoche, 16. bis 20. Juli, Girlscamp – Das Ferienprojekt nur für Mädchen
In der ersten Feri...


weiterlesen...

Dritter "Digital Leadership Summit" in Köln Oberbürgermeisterin Reker: "Exzellenter Marktplatz für Entscheider"

leadershipAm Donnerstag, 21. Juni 2018, 10 bis 18 Uhr, findet der dritte "Digital Leadership Summit" (DLS) in der Trinitatiskirche in Köln statt. Im Mittelpunkt des eintägigen Events steht die Frage, welche unternehmerischen Auswirkungen die Digitalisierung...


weiterlesen...

TH Köln – Themen und Termine: 25. bis 30. Juni 2018

TH Koeln logoDienstag, 26. Juni 2018, 19.00 Uhr
architectural tuesday: „Konstruktive Schönheit: Zur ästhetischen Erfahrung von Architektur“
TH Köln, Campus Deutz, Betzdorfer Straße 2, Karl-Schüßler-Saal, 50679 Köln

Im Rahmen der Vortragsreihe architectural tuesd...


weiterlesen...

Schluss mit Symbolpolitik! Umweltverbände fordern wirksame Maßnahmen gegen Gefahr durch belgische Atomkraftwerke

umweltfreundeIn einem offenen Brief an Bundesumweltministerin Svenja Schulze und die MinisterpräsidentInnen von Nordrhein-Westfalen (Armin Laschet) und Rheinland-Pfalz (Malu Dreyer) erheben Umweltverbände aus Belgien, Holland und Deutschland schwere Vorwürfe g...


weiterlesen...

14. & 15.06.2018 "schonzeit von sabine harbeke" fabrik 45 Bonn

schonzeitin der nähe der küste, blick aufs meer.
fünf versprengte figuren, fünf unterschiedliche lebensalter und lebensträume.
die möglichkeit zum ganz anderen ist immer gegeben, mitten im alltag.
ihre gespräche und ihr schweigen sind geprägt von suchen und s...


weiterlesen...

LebeART Radio-Edition

lebeART Magazin jetzt LIVE
Köln-InSight.TV

Werbung

Anzeige

 

Monats Kalender

Letzter Monat Juni 2018 Nächster Monat
Mo Di Mi Do Fr Sa So
week 22 1 2 3
week 23 4 5 6 7 8 9 10
week 24 11 12 13 14 15 16 17
week 25 18 19 20 21 22 23 24
week 26 25 26 27 28 29 30

Anzeige

 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok