Köln-InSight.TV

Das Magazin für Köln

Fahrscheinfreier Tag und andere Visionen der Kölner Verkehrsplanung – Podiumsdiskussion

0001 1024x483EINLADUNG ZUR PODIUMSDISKUSSION DER GRUPPE BUNT IM RAT DER STADT KÖLN am 29. Mai 2018 Fahrscheinfreier Tag und andere Visionen der Kölner Verkehrsplanung
Vor zwei Jahren hat der Rat der Stadt Köln durch unsere Initiative einen fahrscheinfreien Tag beschlossen. Dieser wird am 3. Juni dieses Jahres erstmalig in einer deutschen Großstadt getestet. Die kostenfreie Nutzung des ÖPNV für alle Bürgerinnen und Bürger schien zuvor in Köln undenkbar. Nicht erst seit der jüngsten Initiative der Bundesregierung für einen freien Personennahverkehr spielt der Gedanke des solidarisch finanzierten fahrscheinlosen ÖPNV u. a. für die Feinstaub- und Stickoxide-Reduzierung eine Rolle. Mobilität sollte für alle gerecht und günstig finanziert werden.

In den kommenden Jahrzehnten wird unsere Stadt um weitere 200.000 Einwohner wachsen. Deshalb steht Köln vor gewaltigen Herausforderungen u. a. im Bereich des Personennahverkehrs. Noch in diesem Jahr wird über die neue Ost-West-Achse entschieden. Zurzeit werden weitreichende Fahrverbote diskutiert und immer mehr autofreie Zonen in der Stadt geplant. Es ergeben sich viele Fragen, z. B., ob der Fahrradverkehr nach dem Vorbild der fahrradfreundlichsten Stadt Europas, Kopenhagen, gefördert werden soll.

Was davon sind Luftblasen? Was sind echte Zukunftsperspektiven? Reichen die angekündigten Milliarden der Bundesregierung für den ÖPNV? Oder ist es Zeit für deutlich mehr?

Über Erwartungen, Perspektiven und Visionen über den „Fahrscheinfreien Tag“ hinaus sprechen:

- Andrea Blome, Beigeordnete für Mobilität und Verkehrsinfrastruktur der Stadt Köln
- Jürgen Fenske, Vorstandsvorsitzender der Kölner Verkehrs-Betriebe (KVB)
- Thomas Hegenbarth, Sprecher der Ratsgruppe BUNT im Rat der Stadt der Köln
- Thomas J. Mager, Inhaber des Kölner Büros „tjm-consulting mobilitätsmanagement“
- Dr. Klaus Esser, Wirtschafts- und Verkehrsberatung (KE-Consult)
- Prof. Heiner Monheim, Verkehrswissenschaftler und Geograph

Moderation: Dr. Ute Symanski, RADKOMM e.V. und DEINE FREUNDE

Veranstalter: Ratsgruppe BUNT im Rat der Stadt Köln

Veranstaltungsort: Altes Pfandhaus, Karthäuserwall 20, 50678 Köln

Quelle Text: By Ingo Luff in Allgemein 2018 / https://www.bunt-koeln.de

 

Diesen Beitrag teilen, das Unterstützt uns, DANKE !

FacebookVZJappyDeliciousMister WongXingTwitterLinkedInPinterestDiggGoogle Plus

   Anzeige

 

weitere Beiträge

Nachrichten und Doku in Köln

Lesben*frühlingstreffen Köln 2019 – ca. 1.000 Lesben* nahmen an der größten nichtkommerziellen Lesbenveranstaltung teil

190613 PM LFT Koeln 4(Köln, 12.06.2019) „Das LFT schaut in die Sterne – Lesben*frühlingstreffen Köln 2019!“ – unter diesem Motto fand das diesjährige Lesbenfrühlingstreffen (LFT) vom 7. bis 10. Juni 2019 (Pfingsten) zum dritten Mal in Köln statt.

Lesbenfrühlingstreffe...


weiterlesen...

30 Jahre nach den Tiananmen-Protesten: Menschenrechtslage in China hat sich massiv verschlechtert

amnesty logoVor 30 Jahren sind auf dem und um den „Platz des Himmlischen Friedens“ Hunderte, wenn nicht sogar Tausende Demonstrierende ums Leben gekommen, als die chinesische Regierung den friedlichen Protest brutal niederschlug. Manche Freiheiten wurden seit...


weiterlesen...

Köln-Pass Inhaber können Einschulungshilfe beantragen - Bis zu 100 Euro Zuschuss für Schulmaterialien von Erstklässlern

stadt Koeln LogoKinder mit einem Köln-Pass, die zum Schuljahr 2019/2020 eingeschult werden, können einen einmaligen Zuschuss von bis zu 100 Euro für die Anschaffung von Schulmaterialien beim Amt für Soziales und Senioren der Stadt Köln beantragen.

Benötigt werden...


weiterlesen...

Das jemenitisch-israelische Schwestern-Trio A-WA veröffentlichte sein brandneues Album "Bayti Fi Rasi“

awaMit "Bayti Fi Rasi (My Home Is My Head)“ erscheint heute das zweite Studioalbum des jemenitisch-israelischen Schwestern-Trios A-WA via S-Curve Records/ BMG. Das Album basiert auf den wahren Erlebnissen der Urgroßmutter Rachel, die während der hist...


weiterlesen...

27.09. - 29.09.2019 Grenzenlos-Messe "Gesundheit, Spirit, Heilen" Hofheim am Taunus

Kopfteil Hofheim2019Seit 2005 gibt es die Grenzenlos-Messe® in der Stadthalle Hofheim am Taunus. Mit 130 bis 140 Ausstellern ist die "Grenzenlos" die größte Messe um ganzheitliche Gesundheit, Spirit und Heilen in Hessen.

Auch 2019 bietet die Messe in der Stadthalle a...


weiterlesen...

Köln Termine


Warning: count(): Parameter must be an array or an object that implements Countable in /homepages/1/d16699007/htdocs/Datentransfer/plugins/jevents/jevfiles/jevfiles.php on line 1218
Howard Smith Universe.jpg
Donnerstag, 20.Jun 14:00 - 18:00 Uhr
Ausstellung "Howard Smith - No End in Sight"

Howard Smith Universe.jpg
Donnerstag, 20.Jun 14:00 - 20:00 Uhr
Ausstellung "Howard Smith - No End in Sight"

agii gosse, Big Barbie, Fotografie.JPG
Donnerstag, 20.Jun 15:00 - 19:00 Uhr
Ausstellung Gruppe 56 feat. agii gosse "BARBIE"

pennsylvania-station-new-york-1955sabine-weiss-1_3771f.jpg
Donnerstag, 20.Jun 16:00 - 19:00 Uhr
Ausstellung: Sabine Weiss "la vie"

Howard Smith Universe.jpg
Freitag, 21.Jun 14:00 - 18:00 Uhr
Ausstellung "Howard Smith - No End in Sight"

pennsylvania-station-new-york-1955sabine-weiss-1_3771f.jpg
Freitag, 21.Jun 16:00 - 19:00 Uhr
Ausstellung: Sabine Weiss "la vie"

Howard Smith Universe.jpg
Samstag, 22.Jun 14:00 - 18:00 Uhr
Ausstellung "Howard Smith - No End in Sight"

Howard Smith Universe.jpg
Sonntag, 23.Jun 11:00 - 18:00 Uhr
Ausstellung "Howard Smith - No End in Sight"

kommenden sonntag.jpg
Sonntag, 23.Jun 14:00 - 18:00 Uhr
Kultursonntag Halle Zollstock

Howard Smith Universe.jpg
Dienstag, 25.Jun 14:00 - 18:00 Uhr
Ausstellung "Howard Smith - No End in Sight"

LebeART Radio-Edition

lebeART Magazin jetzt LIVE
Köln-InSight.TV

Werbung

Anzeige

 

Monats Kalender

Letzter Monat Juni 2019 Nächster Monat
Mo Di Mi Do Fr Sa So
week 22 1 2
week 23 3 4 5 6 7 8 9
week 24 10 11 12 13 14 15 16
week 25 17 18 19 20 21 22 23
week 26 24 25 26 27 28 29 30

Anzeige

 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok