Grace Carter mit neuer Single „Saving Grace“

image002GRACE CARTER veröffentlicht ihr neues Video zu SAVING GRACE - Ihre gleichnamiges Debüt-EP erscheint am 15.06.2018

Direkt nach den Support-Gigs für Dua Lipa und Rag N Bone Man auf deren jüngsten UK- bzw. Europa-Touren (inkl. Shows in der Brixton Academy und dem Alexandra Palace), bringt die talentierte 20-jährige Singer/Songwriterin die gefühlvolle, ermutigende Hymne „Saving Grace“. Dieser neueste Release der in London geborenen und in Brighton aufgewachsenen Sängerin ist ein musikalisches Bekenntnis, bestehend aus mächtiger Percussion, ätherischem Piano und ihrer unvergesslichen Stimme.

Hier geht’s zum Song:

In Graces beeindruckendem Songwriting zeigt sich deutlich, dass die emotionale Reife ihrer Musik sich aus Größen wie Lauryn Hill oder Nina Simone speist, deren Songs ihre Kindheit in Brighton begleitet haben. Schon zu Schulzeiten begann sie eigene Lieder zu schreiben und trat mit 14 öffentlich mit eigenem Material auf. Ein Jahr später hatte Grace ihr Kinderzimmer bereits in ein provisorisches Aufnahmestudio verwandelt und brachte sich während ihres Studiums am Music College mit Hilfe von YouTube-Videos selbst Klavierspielen bei.

Graces Debüt-EP erscheint in diesem Frühjahr und soeben wurde ihr Support für die Mabel-Tour offiziell bestätigt. Ausgerüstet mit emotional wahrhaftigen Songs und einer schier unvergesslichen Livepräsenz sieht es ganz danach aus, als ob Grace 2018 ihren Durchbruch feiern wird.

Grace Carter – Support für Mabel

18. April, Leeds – The Wardrobe
19. April, Nottingham – Rescue Rooms
22. April, Manchester – Band On The Wall
23. April, Glasgow – O2 ABC
25. April, London – Kentish Town

https://gracecarter.lnk.to/AshesFP

Quelle: www.sonymusic.de

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok