Köln-InSight.TV

Das Magazin für Köln

Sold out – Alle Tickets für den BigCityBeats WORLD CLUB DOME weg!

BCB WCD 2018 Sold Out BannerNeuer Rekord im „größten Club der Welt“ steht bevor – Elektronische Musikfans aus jedem Kontinent kommen nach Frankfurt

160.000 WorldClubber über drei Tage (bis zu 55.000 am Tag) aus allen Kontinenten werden beim „größten Club der Welt“ am 1., 2. und 3. Juni 2018 in Frankfurt/M erwartet. Bereits zwei Tage bevor sich die Tore zum BigCityBeats WORLD CLUB DOME in der Commerzbank-Arena öffnen, sind sämtliche Tickets in allen Kategorien restlos ausverkauft. Damit steuert die „Hollywood Edition“ des WORLD CLUB DOME auf einen neuen Rekord hin.

Der „größte Club der Welt“ lockt Liebhaber der elektronischen Musik aus über 70 Nationen an. Die Fans kommen aus allen Kontinenten des Globus. So sind die begehrten Tickets im Vorverkauft in Länder wie Argentinien, Brasilien, China, Ghana, Kolumbien, Kanada, Indonesien, Iran, Israel, Mexiko, Norwegen, Papua-Neuguinea, Russland, Singapur, Südafrika, Südkorea oder die USA verkauft worden. Mit 29 Ländern wird Europa beim WORLD CLUB DOME vertreten sein. Und Besucher aus Australien nehmen sogar über 16.500 Kilometer Luftlinie auf sich, um die besten Brands, DJs und Live-Acts der einzelnen Genres im „größten Club der Welt“ hautnah zu erleben.

Zum WORLD CLUB DOME reisen aber nicht nur Besucher aus aller Welt an, auch das Line-Up verspricht die besten internationalen Top-Acts. AFROJACK, ALLE FARBEN,
AXWELL ^ INGROSSO, BEN KLOCK, BLACK COFFEE, BORIS BREJCHA, DANNIC, DON DIABLO, ERIC PRYDZ, LEN FAKI, LE SHUUK, LOST FREQUENCIES, LUCIANO, NERVO, NICKY ROMERO, PAUL KALKBRENNER, PENDULUM, ROBIN SCHULZ, STEVE AOKI, TIMMY TRUMPET, VINI VICI, W&W, YELLOW CLAW u.v.a. werden die Herzen der elektronischen Musikfans schneller schlagen lassen. Die WorldClubber freuen sich auf 2,8 Millionen Watt wummernde Bässe auf 25 Stages im 750.000 Quadratmeter großen Club-Areal.

Bereits zum sechsten Mal lässt BigCityBeats im Herzen Europas ein Monument der elektronischen Musikwelt entstehen! Vom 1. bis 3. Juni 2018 wird aus der Commerzbank-Arena in Frankfurt wieder „der größte Club der Welt“.

Infos auf: http://www.facebook.com/worldclubdome und http://www.worldclubdome.com

Quelle: www.berlinieros.de

Diesen Beitrag teilen, das Unterstützt uns, DANKE !

FacebookVZJappyDeliciousMister WongXingTwitterLinkedInPinterestDiggGoogle Plus

Kommentar schreiben


Sicherheitscode
Aktualisieren

   Anzeige

 

weitere Beiträge

Nachrichten und Doku in Köln

380 Millionen Euro für die Wohnraumförderung bis 2022 - Ministerin Scharrenbach und Oberbürgermeisterin Reker unterzeichnen Vereinbarung

bilder presse 2018 foto globalbudget 320Wohnungsbauministerin Ina Scharrenbach hat am heutigen Freitag, 12. Oktober 2018, gemeinsam mit Oberbürgermeisterin Henriette Reker eine Zielvereinbarung zur Umsetzung eines sogenannten Globalbudgets für die Wohnraumförderung unterzeichnet.

Mit de...


weiterlesen...

Hardwell Presents Revealed Vol. 9‘

Hardwell presents Revealed Vol.9 CoverNach dem großen Erfolg von ‚Hardwell Presents Revealed Vol. 8‘ im vergangenen Jahr, ist Revealed Recordings Label Boss HARDWELL mit einer brandneuen Ausgabe der erfolgreichen Compilation-Serie zurück! ‚Hardwell Presents Revealed Vol. 9‘ ist vollge...


weiterlesen...

16.10.2018 ArtPub startet Workshop-Reihe im Hemmer - Kunstworkshop mit Helena Katsiavara in Ehrenfelder Kultkneipe

Motiv GiraffeKöln. ArtPub startet eine Kunst-Workshop-Reihe mit Helena Katsiavara am Dienstag, den 16. Oktober 2018, in der Ehrenfelder Kultkneipe Hemmer. Durch ihre zahlreichen Ausstellungen und Workshops in Deutschland und Griechenland ist Helena Katsiavara ...


weiterlesen...

13.11.2018 Konzeptvergabe - Erste Erfahrungen mit dem neuen Instrument

eine stundeSeit Ende September 2016 ist es beschlossene Sache: Städtische Grundstücke sollen künftig an diejenigen Käufer veräußert werden, die das beste Konzept zur Bebauung und Nutzung des Grundstückes versprechen. Die Stadt Köln verfolgt damit den Ansatz ...


weiterlesen...

Studium trifft Kultur - Viel los für wenig Geld / Kölner Kultureinrichtungen präsentieren sich Studierenden

187981 2007748 loAm Mittwoch, 10. Oktober 2018, veranstaltet der Museumsdienst Köln in Kooperation mit dem Kölner Studierendenwerk von 11 bis 14 Uhr in der Mensa Zülpicher Straße des Studierendenwerkes, Köln-Sülz, wieder die gemeinsam ins Leben gerufene Veranstalt...


weiterlesen...
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok