Köln-InSight.TV

Das Magazin für Köln

2,85 Millionen Euro zusätzlich für Theater und Orchester in Köln bis 2022

stadt koeln logo2018Ministerin Pfeiffer-Poensgen gibt Details zur Erhöhung des Landeszuschusses bekannt

Guten Nachrichten aus Düsseldorf für den Kulturstandort Köln: Am Mittag hat dort NRW-Kulturministerin Isabel Pfeiffer-Poensgen bekannt gegeben, dass Köln mehr Geld aus dem Landeshaushalt für die Bühnen und das Gürzenich Orchester bekommt. Insgesamt sind es alleine für die Stadt Köln bis einschließlich 2022 ca. 2,85 Millionen Euro mehr. Seitens des Landes NRW erhalten die Bühnen und das Gürzenich Orchester derzeit einen jährlichen Betriebskostenzuschuss in Höhe von insgesamt 1,98 Millionen Euro.

Kölns Kulturdezernentin Susanne Laugwitz-Aulbach ist sehr erfreut über dieses Ergebnis:

Das ist ein großer Fortschritt für Köln. Diese Erhöhung des Landeszuschusses wird dazu beitragen, die Bühnen der Stadt und das Gürzenich Orchester weiter für die Zukunft zu stärken. Auf diese Partnerschaft mit dem Land wollen wir weiter aufbauen.

Pfeiffer-Poensgen hatte am Mittag in Düsseldorf die neue Förderstruktur für kommunale Theater und Orchester vorgestellt: Bis 2022 erhalten danach die kommunalen Theater und Orchester in Nordrhein-Westfalen zusätzliche Mittel in Höhe von 30 Millionen Euro aus dem Kulturetat des Landes. Zuletzt waren es 19,5 Millionen Euro. Die 30 Millionen Euro teilen sich auf in 20 Millionen Euro Basisförderung und zehn Millionen Euro für besondere Vorhaben und Profilbildung.

Theater- und orchestertragende Kommunen in Nordrhein-Westfalen sind Aachen, Bielefeld, Bochum, Bonn, Dortmund, Duisburg, Düsseldorf, Essen, Gelsenkirchen, Hagen, Köln, Krefeld/ Mönchengladbach, Moers, Mülheim a.d.R., Münster, Oberhausen, Solingen/ Remscheid und Wuppertal.

Quelle: Stadt Köln - Amt für Presse- und Öffentlichkeitsarbeit - Sabine Wotzlaw / http://www.stadt-koeln.de

 

Diesen Beitrag teilen, das Unterstützt uns, DANKE !

FacebookVZJappyDeliciousMister WongXingTwitterLinkedInPinterestDiggGoogle Plus

Kommentar schreiben


Sicherheitscode
Aktualisieren

   Anzeige

 

weitere Beiträge

Soziales und Leben in Köln

LENAULICHT - Audiovisuelle Tanzperformance am 05.10.2018

lenau licht 2018Wem gehört der öffentliche Raum? Das ist nach wie vor die Frage, die der Kunstverein auch in diesem Jahr den Anwohnern nahebringen möchte. Mit den Kunstaktionen möchten wir unseren Teil dazu beitragen, darüber nachzudenken, wie wir insbesondere al...


weiterlesen...

Packender Nordic Noir-Thriller - 1. Staffel des brisanten Terroristen-Thrillers aus Skandinavien Greyzone – No Way Out

DVD Cover Greyzone 1Bei der Überprüfung eines verdächtigen Lastwagens aus Deutschland im Hafen von Göteborg macht die schwedische Polizeibeamtin Eva Forsberg (Schauspielerin und Regisseurin Tova Magnusson-Norling, Blutsbande, Die Brücke, Solsidan) eine schreckliche E...


weiterlesen...

Rettet den Regenwald e.V. "Gold bedroht Gorillas"

gorillasGorillas, Schimpansen, Waldelefanten – das Schutzgebiet Itombwe in der Demokratischen Republik Kongo bietet eine überwältigende Artenvielfalt. Trotzdem will die Firma Banro Gold abbauen. Umweltschützer fürchten Schlimmes für die Natur und die Bevö...


weiterlesen...

Per Gessle mit neuem Musikvideo "Small Town Talk" passend zum erfolgreichen Tourstart

per gessleDas neue Album "Small Town Talk" von Per Gessle ist ein neues Kapitel für einen der erfolgreichsten Songwriter der letzten drei Jahrzehnte. Als Roxettes charismatische Sängerin Marie Fredriksson im Frühjahr 2016 ihren Rückzug aus gesundheitlichen ...


weiterlesen...

Mitsing-Marathon: Max Biermann und Ben Randerath laden an einem Abend in fünf Kneipen ein

PlakatKöln, 6. Oktober 2018 – Musikmarathon am 26. Oktober: An diesem Abend treten die Newcomer im Bereich der Mitsingkonzerte gleich in fünf Kneipen auf.

Ben Randerath tourt seit geraumer Zeit mit seinem 90er-Projekt durch die Clubs, bei der die besten...


weiterlesen...

LebeART Radio-Edition

lebeART Magazin jetzt LIVE
Köln-InSight.TV

Werbung

Anzeige

 

Monats Kalender

Letzter Monat Oktober 2018 Nächster Monat
Mo Di Mi Do Fr Sa So
week 40 1 2 3 4 5 6 7
week 41 8 9 10 11 12 13 14
week 42 15 16 17 18 19 20 21
week 43 22 23 24 25 26 27 28
week 44 29 30 31

Anzeige

 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok