Köln-InSight.TV

Das Magazin für Köln

Bombenfund in Deutz: Rund 900 Anwohner betroffen

bombenfundSicherheitsradius von 300 Metern rund um Fundort an der Siegburger Straße

Nach dem Fund einer amerikanischen 125 Kilogramm-Bombe hat das Ordnungsamt mit den Evakuierungen der Wohn- und Geschäftshäuser in Köln-Deutz begonnen. In einem Radius von rund 300 Metern rund um den Fundort an der Siegburger Straße müssen die Bewohner und Anlieger ihre Wohnungen und den Bereich verlassen.

Das Evakuierungsgebiet reicht vom Norden, unterhalb des Kaltenbornwegs, ab der Straße Fort Rauch, über die Dr. Simons-Straße und den Rolshover Kirchweg bis zur Allerseelenstraße im Süden. Umfasst sind neben eines Teils der Siegburger Straße und der Straße "Am Schnellert" auch der Timur-Icelliler-Weg sowie ein Teil des Poller Kirchwegs.

Die Linie 7 wird während der Entschärfung unterbrochen. Sie endet aus der einen Richtung am Baumschulenweg und fährt dann wieder zurück. Aus der anderen Richtung wird sie von der Deutzer Brücke abgeleitet und fährt von dort auf dem Weg der Linie 9 bis nach Ostheim. Die Siegburger Straße, der DB-Güterverkehr sowie der Luftverkehr (bis 1.000 Meter Höhe) werden während der Entschärfung ebenfalls unterbrochen.

Betroffen sind rund 900 Anwohnerinnen und Anwohner. Ein Aufenthaltsraum für evakuierte Anwohnerinnen und Anwohner wurde in der Turnhalle der Janus-Korczak-Schule, Am Altenberger Kreuz 14, eingerichtet. Dort werden auch kalte und warme Getränke angeboten.

Die Stadt informiert sukzessive, wenn neue Erkenntnisse zum Bombenfund vorliegen.

Quelle: Stadt Köln - Amt für Presse- und Öffentlichkeitsarbeit - Inge Schürmann / http://www.stadt-koeln.de

Diesen Beitrag teilen, das Unterstützt uns, DANKE !

FacebookVZJappyDeliciousMister WongXingTwitterLinkedInPinterestDiggGoogle Plus

   Anzeige

 

weitere Beiträge

Musik / Film

Kate Louisa – neue Single "Halbes Herz" out now!

LisaDebüt-EP „Schwerer Rucksack“ VÖ 09.11.18 – Release-Konzerte in Berlin und Hamburg

„Halbes Herz“ ist ein Titel auf der am 09.11.2018 erscheinenden EP „Schwerer Rucksack“ der Hamburger Sängerin und Songwriterin Kate Louisa. Der Song ist eine innige ...


weiterlesen...

02.11. - 04.11.2018 "LichtGestalter 2018"

20882920 1606032142742458 4695972785260946507 nDas Format "LichtGestalter 2018" knüpft an eine Reihe von Ausstellungen zum Thema Licht an, die im Kunstraum Fuhrwerkswaage bereits seit 2005 gezeigt werden. In diesem Jahr präsentieren erstmals Designer ihre Arbeiten in der rund sieben Meter hohe...


weiterlesen...

“Kohle stoppen – Klimaschutz jetzt!”

plakat sidebarBreites Bündnis ruft zu Doppel-Demonstration in Köln und Berlin am 1. Dezember 2018 auf

Berlin/Köln, 11. November 2018 | Unter dem Motto "Kohle stoppen – Klimaschutz jetzt!" werden am Samstag, 1. Dezember 2018, zeitgleich in Köln und in Berlin vie...


weiterlesen...

Kostenfreies InfoForum zum Umgang mit der Informationsflut im digitalen Zeitalter

7101064 640x640Personale Schlüsselkompetenzen als ein Schwerpunkt im Veranstaltungsangebot der Kreissparkasse Köln

Köln, den 30. Oktober 2018 Unter der Marke S-ManagementForum bündelt die Kreissparkasse Köln ihre Aktivitäten zur Förderung von Existenzgründern un...


weiterlesen...

YAKARI - Das indianerstarke Puppenspiel kommt nach Köln

1    Derib  Job   Le Lombard   Puppentheater BarberDas Puppentheater Barber kommt mit seinem großen Indianerzelt nach Köln und nimmt die Besucher mit auf eine wunderschöne Reise ins Land des kleinen Yakari.

Längst hat der berühmte kleine Sioux-Indianerjunge Yakari die Herzen seiner kleinen und gro...


weiterlesen...

LebeART Radio-Edition

lebeART Magazin jetzt LIVE
Köln-InSight.TV

Werbung

Anzeige

 

Monats Kalender

Letzter Monat November 2018 Nächster Monat
Mo Di Mi Do Fr Sa So
week 44 1 2 3 4
week 45 5 6 7 8 9 10 11
week 46 12 13 14 15 16 17 18
week 47 19 20 21 22 23 24 25
week 48 26 27 28 29 30

Anzeige

 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok