Köln-InSight.TV

Das Magazin für Köln

Mülheim 2020 Sieger-Fotos stehen zum Verkauf!

SPD MüllemEinige der schönsten prämierten Originalabzüge aus dem Fotowettbewerb „Mülheim 2020“ werden jetzt für einen guten Zweck verkauft. Dazu findet am Freitag den 22. Juni 2018 um 17.00 Uhr im SPD-Bürgerbüro Mülheim in der Buchheimer Straße 20 B in eine Vernissage statt.

Alle interessierten Bürgerinnen und Bürger sind herzlich eingeladen zur Ausstellungseröffnung mit Kölsch und Getränken.

Über 500 Fotos waren 2014 eingereicht worden. Sie sind Momentaufnahmen aus dem Fördergebiet von Mülheim 2020, dem mit über 30 Millionen Euro geförderten Struktur-förderprogramm für unseren Stadtteil. Erworben werden können 25 Bilder, darunter der dritte Preis mit der abendlichen Keupstraße von Michael Feithen. Alle Fotos sind auf hochwertige Kunststoffplatten in Galeriequalität inklusive Befestigungsleiste zur professionellen Aufhängung gedruckt und sind zu moderaten Preisen von 45 bis 100 Euro erhältlich.

„Die Bürgervereinigung Köln-Mülheim 1951 e. V. unterstützt auch dieses Jahr wieder Vereine und soziale Projekte im Stadtbezirk, aber auch die traditionelle Eröffnung des Mülheimer Straßenkarnevals auf dem Wiener Platz an Weiberfastnacht. Trotz einiger großzügiger Spenden ist da immer noch eine Lücke zu füllen“, erläutert Manfred Steßgen, Ehrenvorsitzender StadtBezirks-SportVerband 9 Köln-Mülheim e.V. Er hat deshalb über die Bürgervereinigung Köln-Mülheim 1951 e. V. die Fotos aus dem Wettbe-werb organisiert und hofft, damit rund 1000 Euro für die Stadtteilarbeit erzielen zu können.

„Ohne dieses bürgerschaftliche Engagement wäre Mülheim ein Stück ärmer“, meint auch Ratsmitglied Michael Frenzel, Mitglied des Rates der Stadt Köln für den Wahlkreis Mülheim, der die Räumlichkeiten bereitstellt und die Getränke für die Vernissage stiftet. „Die Bilder aus dem Fotowettbewerb machen einem klar, warum es sich lohnt, sich ehrenamtlich in Vereinen, Organisationen oder der Politik für die Menschen in unserem Stadtteil einsetzen.“ Auch der lokale Bundestagsabgeordnete Prof. Karl Lauterbach wird an dieser Ausstellungseröffnung teilnehmen.

Das Bürgerbüro befindet sich in der Buchheimer Str. 20b in 51063 Köln und ist mit öffentlichen Verkehrsmitteln von der Haltestelle Wiener Platz gut zu erreichen. Wer mit dem PKW anreist, parkt am besten auf der Wallstraße entlang und unterhalb der Mülheimer Brücke.

Die Ausstellung kann bis 31. Oktober montags bis freitags von 8.30 bis 12 Uhr und 14 bis 17 Uhr (außer mittwochs) sowie samstags von 8.30 bis 12 Uhr besichtigt werden.

Quelle: Wahlkreis Köln IV-Leverkusen / www.karllauterbach.de

Diesen Beitrag teilen, das Unterstützt uns, DANKE !

FacebookVZJappyDeliciousMister WongXingTwitterLinkedInPinterestDiggGoogle Plus

Kommentar schreiben


Sicherheitscode
Aktualisieren

   Anzeige

 

weitere Beiträge

Musik / Film

Reload Festival 2019 – Die ersten Bands

Reload2019 Flyer OktoberDieses Jahr konnte das Reload Festival im niedersächsischen Sulingen mit 12.000 Besucherinnen und Besuchern zum ersten Mal "ausverkauft"vermelden. Nun geben die Veranstalterdie ersten Bandsbekannt, mit denen die Fans im August 2019 feiern werden.A...


weiterlesen...

ROLAND KAISER Die Doppel-CD „Kaisermania 2018“ OUT NOW!

ROLAND KAISERBereits zum 15. Mal fand in diesem Jahr die KAISERMANIA am Elbufer in Dresden statt. Insgesamt vier ausverkaufte Open-Air-Konzerte spielte Roland Kaiser Anfang August 2018 und die Tickets dafür waren in Rekordzeit von nur 30 Minuten vergriffen. Fa...


weiterlesen...

Justiz und Wissenschaft im Diskurs. Forum an der TH Köln diskutiert Entscheidungen des OLG Köln zum Versicherungsrecht

TH Koeln logoJuristische Praxis und Wissenschaft gehen nicht immer Hand in Hand – im Rahmen ihres 15. Diskussionsforums möchte die Forschungsstelle Versicherungsrecht der TH Köln den Blick für die jeweils andere Seite öffnen und konnte das Oberlandesgericht Kö...


weiterlesen...

14.10.- 27.10.2018 YOGA · AYURVEDA · KULTUR IN RAJASTHAN (JODPHUR · OSIAN RANAKPUR · UDAIPUR)

Bildschirmphoto Nayeem KhanDer international angesehene indische Yogacharya Nayeem Khan aus Rajasthan leitet für die Akademie der Kulturen NRW therapeutische Yoga-Workshops und organisiert Kulturreisen und Tourneen.

Ayurveda ist eine traditionelle Heilkunst aus Indien, die ...


weiterlesen...

Politische Bildung auf der Frankfurter Buchmesse 2018

266157 pub portlet140x191bpb-Messestand mit Neuerscheinungen / Veranstaltungen zu Kanada, Georgien und Oskar Gröning / Neues bpb:magazin mit Publikationsverzeichnis erhältlich

Vom 10. bis 14. Oktober 2018 präsentiert die Bundeszentrale für politische Bildung/bpb ihr Publi...


weiterlesen...

Köln Termine

LebeART Radio-Edition

lebeART Magazin jetzt LIVE
Köln-InSight.TV

Werbung

Anzeige

 

Monats Kalender

Letzter Monat Oktober 2018 Nächster Monat
Mo Di Mi Do Fr Sa So
week 40 1 2 3 4 5 6 7
week 41 8 9 10 11 12 13 14
week 42 15 16 17 18 19 20 21
week 43 22 23 24 25 26 27 28
week 44 29 30 31

Anzeige

 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok