Köln-InSight.TV

Das Magazin für Köln

Stadt Köln startet Offensive für Dach- und Fassadenbegrünung - Förderkonzept umfasst Finanzvolumen von drei Millionen Euro

stadt koeln logo2018Unter der Überschrift "GRÜN hoch 3 | DÄCHER | FASSADEN | HÖFE" legt das Umwelt- und Verbraucherschutzamt der Stadt Köln dem Ausschuss Umwelt und Grün in seiner Sitzung am 21. Juni 2018 ein Förderkonzept vor, das Bürgerinnen und Bürger und Vereine und Initiativen unterstützt und anregt, private Haus- und Hofflächen zu begrünen.

Mit dieser beabsichtigten Maßnahme leistet das Umweltamt einen Beitrag zur Anpassung an den Klimawandel in dicht besiedelten Stadtteilen. Sommerliche Hitzebelastung wird verringert, Staubbindung verbessert und die Verdünstungskühlung erhöht. Ein weiterer Aspekt ist der Umgang mit Starkregen-Ereignissen. Über Entsiegelungs- und Begrünungsmaßnahmen soll und kann durch Starkregen verursachten Schäden vorgebeugt werden. Insofern erfolgt die Konzeption in enger Zusammenarbeit mit den Stadtentwässerungsbetrieben Köln (StEB).

Die Gebäudewirtschaft der Stadt Köln unterstützt die Grün-Offensive und prüft, ob die Statik städtischer Gebäude Begrünungsmaßnahmen ermöglicht. Damit nutzt die Verwaltung ihre Möglichkeiten für eine verbesserte Klima- und Lebensqualität und ist gleichzeitig Vorbild für privates Engagement.

Das Förderkonzept umfasst ein Finanzvolumen von drei Millionen Euro, es startet im Sommer und ist zunächst auf fünf Jahre angelegt. Gefördert werden zum Beispiel der Aufbau einer Vegetationsschicht, die Entfernung von versiegelnden Bodenbelägen, Rank-Hilfen und bodengebundene Fassadenbegrünungs-Systeme, Pflanzen und Pflanzmaßnahmen, Abbruch von Mauern, Zäunen und Gebäuden und das Anlegen von Hochbeeten.

Die Vorlage des Umweltamtes sieht einen Zuschuss von 50 Prozent der als förderungsfähig anerkannten Kosten, höchstens jedoch 40 Euro pro Quadratmeter gestalteter Dach-, Boden- und Fassadenfläche, vor. Pro Antragsteller und Jahr werden maximal 20.000 Euro gefördert.

Quelle: Stadt Köln - Amt für Presse- und Öffentlichkeitsarbeit - Sabine Wotzlaw / http://www.stadt-koeln.de

Diesen Beitrag teilen, das Unterstützt uns, DANKE !

FacebookVZJappyDeliciousMister WongXingTwitterLinkedInPinterestDiggGoogle Plus

   Anzeige

 

weitere Beiträge

Kunst und Kultur in Köln

Nächster KölnTag am 3. Januar 2019

KoelntagErstmals haben Kölnerinnen und Kölner beim nächsten KölnTag am Donnerstag, 3. Januar 2019, nicht nur freien Eintritt in die Sammlungen, sondern auch in die Sonderausstellungen der Museen der Stadt Köln.

Wie an jedem ersten Donnerstag im Monat habe...


weiterlesen...

Der beste DJ der Welt legt beim AIRBEAT ONE Festival 2019 auf MARTIN GARRIX, der dreimalige Top DJ of the World kommt nach Neustadt-Glewe

Martin Garrix Pressebild cRachel KaplanMartin Garrix – das Wunderkind aus den Niederlanden bedarf keiner Einführung. Der 22-Jährige DJ & Produzent, der im Herbst zum dritten Mal hintereinander von den Lesern des renommierten DJ Mags UK zum „Best DJ of the World“ gewählt wurde, wird 201...


weiterlesen...

VANESSA MAI - LIVE 2019 DIE ARENA-TOUR

Unbenannte Anlage 01329Was vor einigen Jahren noch wie ein Traum erschien, ist für Vanessa Mai inzwischen traumhafte Realität geworden: Ausverkaufte Touren, Gold, Platin und Spitzenchartpositionen für ihre Alben und sogar der ECHO, die bedeutendste Auszeichnung im Musik...


weiterlesen...

Gewalttaten in Amberg - Wendt: "Verachtung für unseren Staat und für die Menschen, die bei uns leben"

csm Jugendliche Straftaeter 15f64a126cNach den brutalen Gewalt-Attacken von Migranten im oberpfälzischen Amberg hat der DPolG Bundesvorsitzende Rainer Wendt gefordert, dass sich der Sprecher der Bundesregierung zu dem Fall erklären müsse.

"Es kann nicht sein, dass es sich nur dann um ...


weiterlesen...

24.01.2019 Sing mal! mit Johannes Brand - Das Gute-Laune-Kultsingen

sing malVergessen Sie den Satz: "Ich kann nicht singen". „Sie brauchen sich nur darauf einzulassen, denn unsere Begleiter sind Gefühl und Humor“, sagt Johannes Brand und setzt dies in die Tat um, mittlerweile bei über 400 Auftritten. Unter dem Motto: „Sin...


weiterlesen...

Köln Termine


Warning: count(): Parameter must be an array or an object that implements Countable in /homepages/1/d16699007/htdocs/Datentransfer/plugins/jevents/jevfiles/jevfiles.php on line 1218
stockhausen.jpg
Donnerstag, 17.Jan 14:00 - 20:00 Uhr
Ausstellung "Karlheinz Stockhausen - Klang Bilder"

kn_159_240px.jpg
Freitag, 18.Jan 10:00 - 18:00 Uhr
Käthe Kollwitz – Zeitenwende(n) Aufbruch und Umbruch zwischen Kaiserreich und Nationalsozialismus

detailEvent_1107719.jpg
Freitag, 18.Jan 11:00 - 18:00 Uhr
"Einfach tierisch! – eine besondere Safari für die ganze Familie"

stockhausen.jpg
Freitag, 18.Jan 14:00 - 18:00 Uhr
Ausstellung "Karlheinz Stockhausen - Klang Bilder"

hoepker.jpg
Freitag, 18.Jan 16:00 - 19:00 Uhr
Ausstellung "Thomas Hoepker - Strange Encounters" in focus Galerie

Ego und ich.jpg
Freitag, 18.Jan 19:00 - Uhr
Ausstellung „EGO UND ICH“ Galerie Aristokrass Köln

detailEvent_1107719.jpg
Samstag, 19.Jan 11:00 - 18:00 Uhr
"Einfach tierisch! – eine besondere Safari für die ganze Familie"

hoepker.jpg
Samstag, 19.Jan 11:00 - 19:05 Uhr
Ausstellung "Thomas Hoepker - Strange Encounters" in focus Galerie

kn_159_240px.jpg
Samstag, 19.Jan 11:00 - 18:00 Uhr
Käthe Kollwitz – Zeitenwende(n) Aufbruch und Umbruch zwischen Kaiserreich und Nationalsozialismus

stockhausen.jpg
Samstag, 19.Jan 14:00 - 18:00 Uhr
Ausstellung "Karlheinz Stockhausen - Klang Bilder"

LebeART Radio-Edition

lebeART Magazin jetzt LIVE
Köln-InSight.TV

Werbung

Anzeige

 

Monats Kalender

Letzter Monat Januar 2019 Nächster Monat
Mo Di Mi Do Fr Sa So
week 1 1 2 3 4 5 6
week 2 7 8 9 10 11 12 13
week 3 14 15 16 17 18 19 20
week 4 21 22 23 24 25 26 27
week 5 28 29 30 31

Anzeige

 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok