Köln-InSight.TV

Das Magazin für Köln

19.06.2018 "Wie alles anfing" SSM und die Mütze in Köln-Mülheim

fzsbcnftEs begann mit der 68er-Bewegung und einigen AkteurInnen, die in 1969 bzw. 1974 Vereine und Zweckbetriebe der Selbsthilfe gemeinsam mit sozial Ausgegrenzten und Behinderten gründeten; frei nach dem Konzept Herbert Marcuses, der im radikalen Zusammenschluss der Intellektuellen mit den Ghettobevölkerungen den Ausgangspunkt gesellschaftlicher Umbrüche erblickte.

In Mülheim knüpften SSM und MüTZe am Niedergang des industriellen Sektors und der entstehenden Massenarbeitslosigkeit an. Das Jahr 1979 markiert hier einen Einschnitt, als einer der größten Arbeitgeber im rechtsrheinischen Köln, die Kabelwerke von Felten&Guilleaume, zusammenbrachen und über Nacht 4000 Menschen auf der Straße standen.

Rainer Kippe, der Mitbegründer der SSK-Bewegung und des SSM, beschreibt die Vorgänge so:
"Damals haben als Antwort auf diesen zynischen Akt des Großkapitals (Arbed Saarstahl und Philipps Eindhoven) und das schulterzuckende Wegschauen von Politik und organisierter Arbeiterbewegung zwei ganz, ganz kleine und schwache Grüppchen sozial Ausgegrenzter und Schwerstbehinderter alleine angemessen reagiert, indem sie kurz hintereinander zwei Besetzungen durchgeführt haben, die Mülheim bis heute verändert haben und von denen, unter vielen Schwierigkeiten und immer am Rande des Überlebens, bis heute starke und lebenskräftige Impulse ins Viertel gegangen sind.

Das waren u.a.

-Bürgerhaus MüTZe in der Berliner Straße
-Sozialistische Selbsthilfe Mülheim in der Düsseldorfer Straße
-Kulturbunker in der Berliner Straße
-„Wohnen gegen den Strom“ und 6 weitere gerettete Häuser in der Holweider Straße
-Halle am Faulbach und Neubau für Wohnungen für Obdachlose

Diese einzigen positiven Ansätze für eine Hilfe außerhalb der weltweit gescheiterten Liberalen Marktwirtschaft wurden von den Politikern und der Ihnen unterstehenden Stadtverwaltung samt und sonders über Jahre verfolgt und behindert und nur durch den Einsatz mutiger Einzelpersonen wie Bernd Wolfgang Schwarzkopf von der SPD, Pfarrer Metternich und neuerdings Pfarrer Meurer von der Katholischen Kirche vor der Vernichtung durch Gerichte und Polizei bewahrt."
Gisela Kochs, die Gründerin der MüTZe, legt Wert auf die Feststellung, dass es insbesondere dem Einsatz und der Courage der Schwerbehinderten zu verdanken ist, dass Räume und Ressourcen erkämpft und besetzte Gebäude nicht von der Polizei geräumt werden konnten.

Über die Anfänge der Selbsthilfe bis heute berichten am 19. Juni 2018 um 19h im Bürgerhaus MüTZe in der Berliner Straße 77:

Gisela Kochs von der MüTZe (Mülheimer Selbsthilfe Teestube e.V. und
Rainer Kippe von der Sozialistischen Selbsthilfe Mülheim SSM e.V.
Josef Wandschura wird für die Behinderten teilnehmen. Als Mitstreiter und Unterstützer haben Werner Heidenreich, ehemals SSM, und Bernd Wolfgang Schwarzkopf (Genossenschaft Generationensolidarität eG) ihr Kommen angekündigt. Sachkundig moderiert wird das Gespräch von Dr. Martin Stankowski.

Diesen Beitrag teilen, das Unterstützt uns, DANKE !

FacebookVZJappyDeliciousMister WongXingTwitterLinkedInPinterestDiggGoogle Plus

   Anzeige

 

weitere Beiträge

Event-Tipp

ABGESAGT!! 18.01.2019 – Interdisziplinäres Kreativtreffen im Atelier Fort Paul

Kreativtreffen fort paulDer lebeART e.V. lässt das interdisziplinäre Kreativtreffen wiederaufleben. Der gemeinnützige Kölner Verein, der Kunstausstellungen und Konzerte aber auch Marketing, Medienarbeit, Management und eigene Magazine sowie Radiosender dazu nutzt um Kult...


weiterlesen...

Rettet den Regenwald.e.V. "Keine Touristenbahn im Regenwald der Maya!"

touristenbahnEin Projekt des mexikanischen Präsidenten López Obrador bedroht die Regenwälder auf der Halbinsel Yucatan. Eine neue Zugstrecke soll Touristen von der karibischen Küste aus Cancún zu den archäologischen Pyramidenstätten im Landesinneren bringen. B...


weiterlesen...

Jörg Bausch live in Oberhausen: Endlich wieder ein Solo-Konzert von Mister Schlager-Marathon

JB Konzert2019Ob Schlagerliebhaber, Disco-Fox-Fan oder Partymitmacher – an Jörg Bausch kommt im Moment niemand vorbei. Mit seinem aktuellen Dauerbrenner „Erst wenn’s im Sommer schneit“ läuft er im Radio und in den deutschen Schlager-Discos als Dancefloor-Füller...


weiterlesen...

BigCityBeats WORLD CLUB DOME 2019 - The Space Edition: Return of the harder Styles - Erste Headliner der Zombie Stage

WCD2019 ZombieStage Poster v1Wer kennt ihn nicht, den ultimativen Klassiker "Zombie" von The Cranberries aus dem Jahr 1993? Das war eine rhetorische Frage! Die rauchig-kratzige Vocal-Line von Sängerin Dolores O´Riordan, smoothe Gitarren-Strings, rockige Smash-Elemente, vermis...


weiterlesen...

BOB SINCLAR feat. Robbie Williams - Eletrico Romantico Single: OUT 18.01.2019

Cover Bob Sinclar  Robbie Williams   Electrico RomanticoLos Angeles, Beginn des neuen Schuljahres: Bob Sinclar wird zu einer Wohltätigkeitsveranstaltung von der französischen High School seiner Kinder eingeladen. Unter den anwesenden Eltern ein gewisser Robbie Williams. Während des ersten atypischen Tr...


weiterlesen...

Köln Termine


Warning: count(): Parameter must be an array or an object that implements Countable in /homepages/1/d16699007/htdocs/Datentransfer/plugins/jevents/jevfiles/jevfiles.php on line 1218
AlexanderMeyenPortraitneu.jpg
Montag, 21.Jan 18:30 - 20:00 Uhr
Yoga Kurs I. 2019 Köln Kalk - Level 2 – 3

AlexanderMeyenPortraitneu.jpg
Montag, 21.Jan 20:15 - 21:45 Uhr
Yoga Kurs I. 2019 Köln Kalk - Level 1 – 2

kn_159_240px.jpg
Dienstag, 22.Jan 10:00 - 18:00 Uhr
Käthe Kollwitz – Zeitenwende(n) Aufbruch und Umbruch zwischen Kaiserreich und Nationalsozialismus

detailEvent_1107719.jpg
Dienstag, 22.Jan 11:00 - 18:00 Uhr
"Einfach tierisch! – eine besondere Safari für die ganze Familie"

stockhausen.jpg
Dienstag, 22.Jan 14:00 - 18:00 Uhr
Ausstellung "Karlheinz Stockhausen - Klang Bilder"

hoepker.jpg
Dienstag, 22.Jan 16:00 - 19:00 Uhr
Ausstellung "Thomas Hoepker - Strange Encounters" in focus Galerie

AlexanderMeyenPortraitneu.jpg
Dienstag, 22.Jan 18:45 - 20:15 Uhr
Yoga Kurs I. 2019 Köln Mülheim - Level 2 -3

eine stunde.jpg
Dienstag, 22.Jan 19:00 - 20:00 Uhr
SmartCityCologne - Strategie, Vision und urbanes Labor

AlexanderMeyenPortraitneu.jpg
Dienstag, 22.Jan 20:15 - 21:45 Uhr
Yoga Kurs I. 2019 Köln Mülheim - Level 1- 2

kn_159_240px.jpg
Mittwoch, 23.Jan 10:00 - 18:00 Uhr
Käthe Kollwitz – Zeitenwende(n) Aufbruch und Umbruch zwischen Kaiserreich und Nationalsozialismus

LebeART Radio-Edition

lebeART Magazin jetzt LIVE
Köln-InSight.TV

Werbung

Anzeige

 

Monats Kalender

Letzter Monat Januar 2019 Nächster Monat
Mo Di Mi Do Fr Sa So
week 1 1 2 3 4 5 6
week 2 7 8 9 10 11 12 13
week 3 14 15 16 17 18 19 20
week 4 21 22 23 24 25 26 27
week 5 28 29 30 31

Anzeige

 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok