Köln-InSight.TV

Das Magazin für Köln

Avaaz.org - Lasst all diese Kinder zur Schule gehen

36410 Sigen 1 460x230260 Millionen Kinder, die schuften müssen, die auf giftigen Müllhalden nach Elektroschrott suchen, die stehlen, anstatt zur Schule zu gehen.

Doch jetzt hat die UNO einen bahnbrechenden Plan vorgelegt, der noch in dieser Generation alle Kinder dieser Erde in die Schule schicken könnte. Klingt unmöglich, aber es funktioniert, weil jeder nationale Beitrag durch Kredite vervierfacht werden kann.

Das Problem? Angela Merkel zögert. Und ohne starke Geldgeber wie Deutschland kann das Programm nicht starten. Fordern wir sie auf, mitzumachen -- sobald 100.000 Unterschriften zusammenkommen, umkreisen wir das Kanzleramt mit mobilen Plakatwänden mit den Namen der vergessenen Kinder, und übergeben die Petition persönlich:

Unterzeichnen Sie jetzt, damit jedes Kind dieser Erde in die Schule kann

Dieser Bildungsplan könnte das Leben der ärmsten, schutzbedürftigsten Kindern der Welt verändern. Bereits in der ersten Phase würden 20 Millionen Kinder ausgebildet werden, und hunderte Millionen weitere folgen. Wir wissen, dass es funktioniert -- das gleiche Modell hat geholfen, Malaria zu bekämpfen und Kinder überall zu impfen.

Aber es braucht Geld, um das Projekt auf den Weg zu bringen. Dabei spielt Deutschland als europäische Wirtschaftsmacht eine Schlüsselrolle: Wenn Deutschland eine Anschubfinanzierung zusagt, könnten weltweit Gelder in Milliardenhöhe locker gemacht werden.

Jetzt gerade werden dazu Entscheidungen getroffen. Lassen wir diese Kinder nicht ohne Zukunft. Unterzeichnen Sie jetzt und teilen Sie den Aufruf überall:

Unterzeichnen Sie jetzt, damit jedes Kind dieser Erde in die Schule kann

Immer wieder bekräftigen Avaazer in Deutschland und auf der ganzen Welt, dass Bildung eins der wichtigsten Themen für sie ist. Gemeinsam haben wir geholfen, Bildung für syrische Flüchtlinge zu finanzieren, und seit Jahren arbeiten wir mit der UNO an diesem Thema. Jetzt können wir es möglich machen - wenn Bundeskanzlerin Merkel diesen Schritt geht.

Weitere Informationen:

Mit Bildung impfen (Der Tagesspiegel)
https://www.tagesspiegel.de/wissen/armutsbekaempfung-mit-bildung-impfen/19444384.html

Erklärung der G20-Staats- und Regierungschefs beinhaltet fünf Zeilen, die die Zukunft der Bildung weltweit verändern werden (Education Commission)
https://www.prnewswire.com/news-releases/erklarung-der-g20-staats--und-regierungschefs-beinhaltet-fu...

Und auf Englisch:

With or without Trump, we must back UN's education drive (The Guardian)
https://www.theguardian.com/business/2018/may/13/un-education-initiative-is-chance-to-show-multilate...

Gordon Brown launches $10bn global funding for schools (BBC)
http://www.bbc.com/news/education-44067718

The International Finance Facility for Education (The Education Commission)
http://educationcommission.org/wp-content/uploads/2018/05/EC_IFFEd_Prospectus-1.pdf

Quelle: Avaaz.org ist ein weltweites Kampagnennetzwerk mit 47 Millionen Mitgliedern, das sich zum Ziel gesetzt hat, den Einfluss der Ansichten und Wertvorstellungen aller Menschen auf wichtige globale Entscheidungen durchzusetzen. ("Avaaz" bedeutet "Stimme" oder "Lied" in vielen Sprachen). Avaaz Mitglieder gibt es in jedem Land dieser Erde; unser Team verteilt sich über 18 Länder und 6 Kontinente und arbeitet in 17 verschiedenen Sprachen.

Diesen Beitrag teilen, das Unterstützt uns, DANKE !

FacebookVZJappyDeliciousMister WongXingTwitterLinkedInPinterestDiggGoogle Plus

Kommentar schreiben


Sicherheitscode
Aktualisieren

   Anzeige

 

Video

MUSIKVIDEO - Julien Falk covert Closer to the Egde in KölnVideo Musik
Julien_falk_closer_to_the_edge

Musikvideo zu dem Coversong "30 Seconds To Mars - Closer To The Edge" aufgezeichnet in Köln

Was z...


weiterlesen

LebeART Radio-Edition

lebeART Magazin jetzt LIVE
Köln-InSight.TV

Radio Edition Podcast


PopUp MP3 Player (New Window)

Anzeige

 

Kommentare

Monats Kalender

Letzter Monat Oktober 2018 Nächster Monat
Mo Di Mi Do Fr Sa So
week 40 1 2 3 4 5 6 7
week 41 8 9 10 11 12 13 14
week 42 15 16 17 18 19 20 21
week 43 22 23 24 25 26 27 28
week 44 29 30 31

Anzeige

 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok