Köln-InSight.TV

Das Magazin für Köln

04.07.2018 "Seelsorge in der Onkologie" Patienten- und Angehörigenseminar Haus LebensWert

logo LebensWert 110x85[Köln, 18.06.2018] Die Möglichkeiten der Unterstützung von onkologischen Patienten und ihren Angehörigen durch die Seelsorge ist umfassend. Ergänzend zum psychologischen Gesprächsangebot des Verein LebensWert stehen neben religiösen/spirituellen Themen durch die evangelischen und katholischen Seelsorger der Uniklinik Köln auch ganz praktische Unterstützungsmöglichkeiten zu Verfügung, beispielsweise Beratungsangebote in Fragen der Vorsorgevollmacht und der Patientenverfügung. Gut zu wissen: Das seelsorgerische Angebot richtet sich ausdrücklich auch an konfessionslose Interessierte.

Welche Themen Bestandteil einer seelsorgerischen Sprechstunde sein können und welchen Trost Pateinten und ihre Angehörigen dadurch erfahren können, stellt Lisa Klein-Weber, Pastoralreferentin an der Uniklinik Köln, am Mittwoch, dem 4. Juli 2018, im Rahmen der monatlichen Patienten- und Angehörigenseminare von Haus LebensWert vor.
Das Seminar beginnt um 18 Uhr und dauert etwa eineinhalb Stunden inklusive Fragerunde. Alle Interessierten sind herzlich eingeladen, der Eintritt ist frei.

Thema: Seelsorge in dr Onkologie
Referentin: Lisa Klein-Weber, Pastoralreferentin an der Uniklinik Köln
Datum: Mittwoch, 04. Juli 2018, 18 Uhr
Ort: Seminarraum von Haus LebensWert, c/o Verwaltungsgebäude des Evangelischen Krankenhauses Weyertal, Weyertal 76, 50931 Köln
Eintritt frei

LebensWert e.V. ist eine 1997 am Klinikum der Universität zu Köln gegründete Initiative zur Förderung der Psychoonkologie für krebskranke Patienten. Durch psychologische Gespräche sowie durch bewegungs-, kunst- und musiktherapeutische Angebote wird den Krebspatienten und ihren Angehörigen eine umfassende und direkte seelische Hilfe bei Ängsten, Sorgen und Nöten, die mit der Erkrankung oft einhergehen, angeboten. Die Angebote stehen allen stationären und ambulanten Krebspatienten der Uniklinik Köln und der niedergelassenen Praxen der Kölner Region zur Verfügung.
Jeweils am ersten Mittwoch im Monat referieren Ärzte bei den Patienten- und Angehörigenseminaren zu verschiedenen Themen rund um Krebserkrankungen.

Weitere Information gibt es unter Telefon 0221 / 478-97190 oder unter www.vereinlebenswert.de.

 

Diesen Beitrag teilen, das Unterstützt uns, DANKE !

FacebookVZJappyDeliciousMister WongXingTwitterLinkedInPinterestDiggGoogle Plus

Kommentar schreiben


Sicherheitscode
Aktualisieren

   Anzeige

 

weitere Beiträge

Event-Tipp

Stephan Masurs Varietespektakel "Le Chateau mysterieux" nur vom 17. Juli bis 11. August 2018 im Senftöpfchen Theater Köln

2018 04 14 chateau plakat neutral a6Was wäre ein Sommer in Köln ohne das kultige Varietespektakel im Senftöpfchen. Bietet es doch schon im 14ten Jahr lebendiges, zeitgemäßes Varieté hautnah, getragen von der lodernden Leidenschaft für dieses Genre. Stets lebendig unterhaltend und ab...


weiterlesen...

AVAAZ.ORG - So beginnt Völkermord

voelkermordIn wenigen Tagen wird Indien bis zu sieben Millionen Muslime im Bundesstaat Assam von der Staatsbürgerliste streichen, weil diese Menschen die “falsche” Sprache sprechen und zum “falschen” Gott beten.

Väter, Mütter und Kinder könnten auseinanderge...


weiterlesen...

Anerkennungsleistung für ehemalige deutsche Zwangsarbeiter – Aussiedlerbeauftragter Dr. Bernd Fabritius besucht das Bundesverwaltungsamt

logoDer Beauftragte der Bundesregierung für Aussiedlerfragen und nationale Minderheiten, Prof. Dr. Bernd Fabritius, besuchte am 6. Juli 2018 die Außenstelle Hamm des Bundesverwaltungsamtes. Eine Projektgruppe (PG ADZ) kümmert sich hier um die Anerkenn...


weiterlesen...

Solsidan - Sitcom mit Suchtpotential!

sonnenseiteDer ganz normale Familienwahnsinn hinter „schwedischen Gardinen“: 1. Staffel der skurrilen Sitcom Solsidan (dt. „Sonnenseite“) - (2 DVDs; VÖ: 24.08.2018; Edel:Motion)

„Oh Gott, jetzt hör‘ ich mich schon an wie Gunvald Larsson...“ – Alex Löfström nach ...


weiterlesen...

Engagierte Firmen und Sportprominenz sorgen beim 3. Benefiztriathlon für Traumergebnis von über 30.000 Euro Spende

e58c9243.b82d8bf1Gstadt am Chiemsee, 15. Juli 2018 - (Fast) nur Gewinner gab es beim 3. Benefiztriathlon in Kolbermoor am Samstag, 14. Juli 2018. Drei tolle Siegerteams, eine Riesen-Spendensumme für den Irmengard-Hof der Björn Schulz Stiftung und rund 300 Gäste in...


weiterlesen...

LebeART Radio-Edition

lebeART Magazin jetzt LIVE
Köln-InSight.TV

Werbung

Anzeige

 

Monats Kalender

Letzter Monat Juli 2018 Nächster Monat
Mo Di Mi Do Fr Sa So
week 26 1
week 27 2 3 4 5 6 7 8
week 28 9 10 11 12 13 14 15
week 29 16 17 18 19 20 21 22
week 30 23 24 25 26 27 28 29
week 31 30 31

Anzeige

 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok