Köln-InSight.TV

Das Magazin für Köln

Europäische Lösung zum Schutz von Flüchtlingen vor Gewalt und Verfolgung überfällig

amnesty logoBERLIN, 26.06.2018 – Aus Anlass des Treffens zwischen Bundeskanzlerin Angela Merkel und EU-Ratspräsident Donald Tusk im Vorfeld des Europäischen Rats am 28./29. Juni erklärt Markus N. Beeko, Generalsekretär von Amnesty International in Deutschland: „Weltweit gewähren Staaten gemäß internationalem Recht fliehenden Frauen, Kindern und Männern Schutz vor Gewalt und Vertreibung. In Europa verweigern sich dagegen einige Länder auf beschämende Weise ihrer Verantwortung. Aus politischem Opportunismus missachten sie internationales Recht und tragen dies auf dem Rücken weniger Staaten wie Italien, Griechenland oder Deutschland, aber vor allen Dingen auf dem Rücken der verfolgten Menschen aus. Sie instrumentalisieren die Not von Menschen, die vor staatlicher Unterdrückung, politischer Verfolgung und Gewalt fliehen, für ihre politische Agenda.“

„Es ist richtig, wenn die Bundeskanzlerin hier weiter auf die gemeinsame europäische Verantwortung drängt“, sagt Beeko. „Europa braucht ein völkerrechtskonformes solidarisches gemeinsames Asylsystem. Viele aktuell diskutierte Vorschläge setzen allein auf den Schutz der Außengrenzen – und greifen damit zu kurz. Wir brauchen mehr Schutzräume für Flüchtlinge, nicht weniger. Wir brauchen eine gerechte Verteilung von Schutzsuchenden innerhalb der EU – wie auch international. "

„Den aktuell diskutierten völkerrechtswidrigen nationalen Maßnahmen ist dagegen ebenso eine klare Absage zu erteilen, wie menschenrechtlich hochproblematischen Ideen, wie der von den außerhalb der EU liegenden sogenannten Ausschiffungszentren. Asylverfahren grundsätzlich aus der EU auszulagern, ist ein falsches Signal. Es ist ein falsches Signal an die Länder außerhalb der EU, die schon jetzt mit der Aufnahme von Flüchtlingen allein gelassen werden, und es widerspricht internationalem Recht.“

Quelle: www.amnesty.de

Diesen Beitrag teilen, das Unterstützt uns, DANKE !

FacebookVZJappyDeliciousMister WongXingTwitterLinkedInPinterestDiggGoogle Plus

Kommentar schreiben


Sicherheitscode
Aktualisieren

   Anzeige

 

weitere Beiträge

Event-Tipp

BENHAMMER & FRIENDS feiern zwei Tage einjähriges Jubiläum

180912 Ben Hammer Credit BHFKöln, 11. September 2018 – BENHAMMER & FRIENDS: Im September wird der Kunstabend für den guten Zweck ein Jahr alt. Über 7000 Euro Spenden konnten die Veranstalter für kleine Kölner Vereine sammeln. Grund genug, um dieses Jubiläum mit allen bisheri...


weiterlesen...

"Europäischer Gartenpreis" für die Parkstadt Süd - Europäisches Gartennetzwerk lobt Vision zur Verlängerung des Grüngürtels

europaischer gartenpreis parkstadt suedDas Europäische Gartennetzwerk (EGHN) hat die Stadt Köln für "die langjährige und konsequente gesamtstädtische Grünordnungskonzeption und die Weiterentwicklung der beiden Grüngürtel und der radialen Grünverbindungen" mit dem Europäischen Gartenpre...


weiterlesen...

Deutsches Tierschutzbüro e.V. - Unsere “TRUCK YOU”-Tour geht vorerst zu Ende

danke tourAm 1. Juli starteten wir auf dem Alexanderplatz in Berlin unsere Tour im Rahmen unserer Kampagne “TRUCK YOU - Tiertransporte schmecken nicht” - und wir haben viel erlebt und viel erreicht! Gestartet sind wir mit dem Ziel, auf die grausamen Zuständ...


weiterlesen...

Deutsches Tierschutzbüro e.V. "Großdemo gegen Tiertransporte am 29.09.2018 in Köln - wir sind mit unserem umgebauten Truck vor Ort!

truck you koelnAuch wenn unsere zweimonatige Tour durch 32 Städte Deutschlands mit unserem umgebauten Tiertransporter im Rahmen unserer Kampagne “TRUCK YOU - Tiertransporte schmecken nicht” vorerst vorbei ist, hören wir natürlich nicht auf, über die Gräuel von T...


weiterlesen...

Umfrage "Leben in Köln" Stadt legt dritten Bericht zum Thema Erwerbstätigkeit vor

bilder aalles redaktion signets sb 3 2ansprechpartner 480"Erwerbstätigkeit und wirtschaftliche Lage der Kölner Bevölkerung" ist der dritte von insgesamt vier Themenberichten, die einen Überblick zu ausgewählte Fragestellungen aus der "Leben in Köln" - Umfrage 2016 geben. In der repräsentativen Umfrage d...


weiterlesen...

Köln Termine

intime räume.jpg
Dienstag, 18.Sep 10:00 - 22:00 Uhr
AUSSTELLUNG "INTIME RÄUME - NORBERTO LUIS ROMERO"

554f4a3a4a3702_43460527.png
Dienstag, 18.Sep 20:00 - 21:00 Uhr
Lachyoga - eine besondere Meditation

Alexander20Meyen20Portraitneu.jpg
Dienstag, 18.Sep 20:15 - 21:45 Uhr
Yoga Kurs III. 2018 Köln Mülheim - Level 1 - 2

Titelbild.jpg
Mittwoch, 19.Sep 10:00 - 14:00 Uhr
Ausstellung Thomas Metz „Kairos“

bodenschaetze.png
Mittwoch, 19.Sep 10:00 - 17:00 Uhr
BODENSCHÄTZE. ARCHÄOLOGIE IN KÖLN

gabriele Muenter.jpg
Mittwoch, 19.Sep 10:00 - 18:00 Uhr
Ausstellung Gabriele Münter - Malen ohne Umschweife

1976  David Hockne Foto Richard Schmidt.jpg
Mittwoch, 19.Sep 10:00 - 18:00 Uhr
Ausstellung "Doing the Document. Fotografien von Diane Arbus bis Piet Zwart"

sinngefuege.jpg
Mittwoch, 19.Sep 11:00 - 19:00 Uhr
Ausstellung "Sinngefüge"

detailEvent_1107719.jpg
Mittwoch, 19.Sep 11:00 - 18:00 Uhr
"Einfach tierisch! – eine besondere Safari für die ganze Familie"

callan_380.jpg
Mittwoch, 19.Sep 14:00 - 18:00 Uhr
Ausstellung "Jonathan Callan – Andreas My"

csm_FlyerAusstellungChengdu_U_SL_SG_FC_FC_a17466d64c.gif
Mittwoch, 19.Sep 15:00 - 18:00 Uhr
Ausstellung "Injection and Reflection"

Plakat-Sandro-Giordano_infocusGalerie_web.jpg
Mittwoch, 19.Sep 16:00 - 19:00 Uhr
Ausstellung "Sandro Giordano / Remmidemmi - In Extremis" in focus Galerie

LebeART Radio-Edition

lebeART Magazin jetzt LIVE
Köln-InSight.TV

Werbung

Anzeige

 

Monats Kalender

Letzter Monat September 2018 Nächster Monat
Mo Di Mi Do Fr Sa So
week 35 1 2
week 36 3 4 5 6 7 8 9
week 37 10 11 12 13 14 15 16
week 38 17 18 19 20 21 22 23
week 39 24 25 26 27 28 29 30

Anzeige

 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok