Köln-InSight.TV

Das Magazin für Köln

New Fall Festival gibt Headliner für 2018 bekannt: Mac DeMarco, Ibeyi, Die Nerven und weitere Acts bestätigt

Impression2017 Andre SymannVom 25. bis 28.10. findet in diesem Jahr zum achten Mal in Folge das New Fall Festival in Düsseldorf statt. Die Veranstalter gaben nun die Headliner und weitere Acts bekannt.

Soulful und lässig – Ibeyi und Mac DeMarco als Headliner
Der Darling des amerikanischen Indie Pop kommt nach Düsseldorf. Mac DeMarco lebt derzeit in L.A. und hat sich mit entspannten Songs in die Herzen seiner Hörerinnen und Hörer gespielt. In diesen eingängigen Stücken spiegelt sich die Sonne Kaliforniens. Am 25.10. spielt Mac DeMarco im Robert-Schumann-Saal.
Percussion, Klavier und zwei einnehmende, betörende Stimmen. Die Zwillingsschwestern Naomi und Lisa-Kainde Diaz alias Ibeyi zählen zu den erfolgreichsten Newcomern der vergangenen Jahre. Aus Soul, Jazz und Pop spinnen die beiden jungen Musikerinnen Lieder, die zeitgemäß und zeitlos zugleich klingen. Ihren Auftritt gibt es am 27.10. im Robert- Schumann-Saal.

Alte und neue Helden aus Deutschland – Der Plan, Die Nerven und Hundreds
Unkonventionell, absurd und zukunftsweisend. Der Plan zählten Anfang der achtziger Jahre zur Avantgarde der jungen Musikszene in Düsseldorf. Mit einer Symbiose aus Kunst und Musik ebnete die Band den Weg für experimentelle, spielerische Popmusik. Live zu sehen am
25.10. beim New Fall.

Das Stuttgarter Trio Die Nerven zählt zu den aufregendsten Livebands in Deutschland. Ihr Indie Rock setzt sich aus Grunge, Punk und Krautrock zusammen. Der Bachsaal der Johanneskirche ist am 25.10. die perfekte Location für Die Nerven. Am Folgetag, den 26.10., treten in der Johanneskirche Hundreds aus Hamburg auf. Das Elektro Pop-Duo erschafft vielschichtige Melodien mit ungewöhnlichen Beats. Pop mit dem gewissen Etwas.

Gefühlvolles Songwriting von Scott Matthew und L’aupaire
Ein alter Bekannter kehrt zum New Fall zurück: Unvergesslich, wie Scott Matthew in 2011 als allererster Künstler bei der New Fall Festival-Premiere das Publikum begeisterte. Auch in diesem Jahr wird der australische Singer-Songwriter wieder für Gänsehaut-Momente sorgen. Im Verlauf von sechs Soloalben ist Scott Matthew gereift und hat seinen Stil gefunden. Seine Lieder klingen oft sanft und behutsam, die introvertierten Texte gehen nicht selten unter die Haut. Ein intensives Konzerterlebnis erwartet die Festivalbesucher am 25.10. in der Johanneskirche.
Hinter dem Künstlernamen L’aupaire verbirgt sich Multi-Instrumentalist Robert Laupert. Der Songwriter verbindet gefühlvollen Folk mit dezent treibendem Schlagzeug zu Liedern, die wie für einen sommerlichen Roadtrip gemacht sind. Live zu erleben am 26.10. im Bachsaal der Johanneskirche.
Tamikrest aus Mali gelten als eine der innovativsten Bands Westafrikas. Die Gruppe verbindet Dub, Blues, Folk und Rock mit der Songtradition der Kel Tamashek, einem Nomaden-Volk aus der Sahara. Live auf der Bühne beim New Fall Festival am 27.10..

New Fall 2018 – mit neuer Frische zu den Wurzeln zurück
Back to the roots! Ein qualitativ hochwertiges und facettenreiches Programm in außergewöhnlichen Räumlichkeiten mit besonderer Atmosphäre – nicht vermeintlich große Namen sollen im Fokus stehen, sondern Künstler, die den Festivalmachern am Herzen liegen und die in den nächsten Jahren eine große popkulturelle Relevanz haben werden.
„Nach den überstandenen finanziellen Turbulenzen im letzten Jahr haben wir uns neu aufgestellt, konzentrieren uns wieder auf die Stärken des Festivalkonzeptes und melden uns mit einem sehr ambitionierten Liebhaber-Line-Up zurück. Düsseldorf wird ein wunderbares Festival erleben – mit spannenden Acts, die schon jetzt ihre Schatten vorauswerfen und ebenso national wie international begeisterte Resonanz erhalten haben.“, so der Gründer und Leiter des New Fall Festival, Hamed Shahi.

Weitere Künstler und Details sollen in den kommenden Wochen bestätigt werden.

www.new-fall-festival.de

Quelle: Radar Musik & Unterhaltungs GmbH
Foto: ©Andre Symann

Diesen Beitrag teilen, das Unterstützt uns, DANKE !

FacebookVZJappyDeliciousMister WongXingTwitterLinkedInPinterestDiggGoogle Plus

   Anzeige

 

weitere Beiträge

Kolumne und Fiktion

In Peking erfundene Lügen werden in Deutschland verbreitet

csm KRC003 Titel2 6e733f2b08Es gibt viele Deutsche, die Lügen aus Peking verbreiten, aus welchem Grund auch immer. Seit 2003 habe ich bewusst etliche Wasserträger für Peking persönlich entlarvt. Leider werden diese skrupellosen Prominenten wie z.B. Henry Kissinger in den deu...


weiterlesen...

Die gute Tat: Das cut-e-Team macht Garten im Kinder-Hospiz Sternenbrücke winterfest

Team cut e SternenbrückeDas Team von cut-e, internationaler Experte für Personalauswahl und -entwicklung im Online-Assessment, kombinierte sein diesjähriges Winterfest mit einer Charity-Aktivität. Die Mitarbeiter von cut-e brachten einen Tag lang den Garten im Kinder-Hos...


weiterlesen...

The Dark Tenor – Symphony Of Ghosts Tour 2019 – die Klassik Crossover Show 18.01. – 23.02.2019

The Dark Tenor Cover webThe Dark Tenor mit Melodien von Yiruma, Mozart, Beethoven, Bach und Robert Miles

Erinnerungen sind wie Geister aus der Vergangenheit. Manche tauchen urplötzlich wie aus dem Nichts auf, um uns mit hässlichen Bildern zu quälen, andere sind immer da ...


weiterlesen...

Neubau des Campus Deutz der TH Köln: Stilbildende Architektenwettbewerbe für die beiden ersten neuen Gebäude

Hörsaalzentrum Heide RenderingZwei Architektenwettbewerbe hatte der Bau- und Liegenschaftsbetrieb (BLB) NRW, Niederlassung Köln, in enger Abstimmung mit der TH Köln und der Stadt Köln für die ersten beiden Ersatzneubauten am Campus Deutz der TH Köln ausgelobt. Nun stehen die E...


weiterlesen...

Ungesundes Sitzen vermeiden: Stuhl erkennt Sitzposition und motiviert zur Änderung der Körperhaltung

ungesundes sitzenLanges Sitzen erhöht das Risiko von Herz-Kreislauf- und Stoffwechselerkrankungen. Wer dazu noch dauerhaft in der gleichen Position verharrt oder in einer ungünstigen Körperhaltung Platz nimmt, riskiert Verspannungen und eine Degeneration der Bands...


weiterlesen...

Köln Termine


Warning: count(): Parameter must be an array or an object that implements Countable in /homepages/1/d16699007/htdocs/Datentransfer/plugins/jevents/jevfiles/jevfiles.php on line 1218
Gefährten kartenmotiv.JPG
Freitag, 14.Dez 08:00 - 16:00 Uhr
Der Kunstverein 68elf zeigt 12 Positionen zum Thema "Gefährten"in der Überlebenstation GULLIVER

1976  David Hockne Foto Richard Schmidt.jpg
Freitag, 14.Dez 10:00 - 18:00 Uhr
Ausstellung "Doing the Document. Fotografien von Diane Arbus bis Piet Zwart"

gabriele Muenter.jpg
Freitag, 14.Dez 10:00 - 18:00 Uhr
Ausstellung Gabriele Münter - Malen ohne Umschweife

bodenschaetze.png
Freitag, 14.Dez 10:00 - 17:00 Uhr
BODENSCHÄTZE. ARCHÄOLOGIE IN KÖLN

detailEvent_1107719.jpg
Freitag, 14.Dez 11:00 - 18:00 Uhr
"Einfach tierisch! – eine besondere Safari für die ganze Familie"

callan_380.jpg
Freitag, 14.Dez 14:00 - 18:00 Uhr
Ausstellung "Jonathan Callan – Andreas My"

stockhausen.jpg
Freitag, 14.Dez 14:00 - 18:00 Uhr
Ausstellung "Karlheinz Stockhausen - Klang Bilder"

marc roboud.jpg
Freitag, 14.Dez 16:00 - 19:00 Uhr
Ausstellung "Marc Riboud / Willy Ronis"

1976  David Hockne Foto Richard Schmidt.jpg
Samstag, 15.Dez 10:00 - 18:00 Uhr
Ausstellung "Doing the Document. Fotografien von Diane Arbus bis Piet Zwart"

gabriele Muenter.jpg
Samstag, 15.Dez 10:00 - 18:00 Uhr
Ausstellung Gabriele Münter - Malen ohne Umschweife

LebeART Radio-Edition

lebeART Magazin jetzt LIVE
Köln-InSight.TV

Werbung

Anzeige

 

Monats Kalender

Letzter Monat Dezember 2018 Nächster Monat
Mo Di Mi Do Fr Sa So
week 48 1 2
week 49 3 4 5 6 7 8 9
week 50 10 11 12 13 14 15 16
week 51 17 18 19 20 21 22 23
week 52 24 25 26 27 28 29 30
week 1 31

Anzeige

 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok