Köln-InSight.TV

Das Magazin für Köln

Deutsches Tierschutzbüro e.V. "Wir harren in der Hitze für die Tiere aus"

kampagneBesonders bei den jetzigen Temperaturen leiden Tiere in Tiertransporten - und wir setzen uns für sie ein!

Seit Wochen haben der Sommer und die Hitze Deutschland fest im Griff und ein Ende ist momentan nicht in Sicht. Immer wieder sieht man Nachrichten und Meldungen, wie wir Menschen mit diesen Temperaturen umgehen können und was sie für Auswirkungen auf unser Leben haben. Viel zu wenig kommt jedoch zur Sprache, wie die Lebewesen darunter leiden, deren Leben schon ohne Hitze nur mit Leid verbunden ist - die Tiere in der Nutztierindustrie und Massentierhaltung! Ganz besonders trifft es dabei die fast 4 Millionen Rinder, Schweine, Hühner und Schafe, die täglich auf deutschen Straßen in Trucks transportiert werden. Platzmangel, viel zu lange Fahrtzeiten, keine Pausen, wenige oder gar keine Trinkmöglichkeiten und schon im Normalzustand unmögliche Temperaturen innerhalb des Trucks - all das wird während der Hitzewelle noch viel akuter. Nur ein Beispiel: bei Transportfahrten unter 4 Stunden sind Trinkanlagen in Transportern keine Pflicht! Ist dieser Fakt schon bei normalen Temperaturen eine Frechheit, machen die Temperaturen dies unvorstellbar.

Seit dem 1. Juli sind wir nun mit unserer Kampagne “TRUCK YOU - Tiertransporte schmecken nicht!” in Deutschland unterwegs, um mit unserem umgebauten Tiertransporter und viel Engagement und Aktivismus über diese kläglichen Zustände aufzuklären. Vor allem in den letzten Wochen standen auch wir dabei teilweise in unsäglicher Hitze - dadurch lassen wir uns jedoch nicht aufhalten und bleiben bei dem Gedanken an die leidenden Tiere stark! Auch während dieser Hitze geben wir den Tieren eine Stimme. Denn sie sind es, die immer wieder vergessen werden.

In 20 Städten waren wir nun schon unterwegs und haben dadurch schon viele Menschen erreichen können - und die Resonanz war sehr positiv! Das und die Unterstützung vieler engagierter Aktivisten vor Ort, die mit uns gemeinsam für die Tiere kämpfen, macht uns immer wieder Mut und bestärkt uns in unserem Einsatz und der Arbeit mit der Kampagne. Ab dem 10. August sind wir wieder auf der Straße und besuchen den Südwesten, Süden und Osten Deutschlands. Mit unseren Informationen über Tiertransporte, Massentierhaltung und eine vegane Lebensweise konnten wir schon viele erreichen - und haben uns vorgenommen, dies in den nächsten Wochen unserer Tour noch zu übertreffen! Und dank vieler Medienberichte, ob in lokalen oder überregionalen Zeitungen, Radiosendern, im TV oder Online, haben wir darüber hinaus unsere Botschaft unter die Leute bringen können: “TRUCK YOU - Tiertransporte schmecken nicht!”. Denn das Leid der Tiere muss endlich ein Ende haben.

www.tierschutzbuero.de

Diesen Beitrag teilen, das Unterstützt uns, DANKE !

FacebookVZJappyDeliciousMister WongXingTwitterLinkedInPinterestDiggGoogle Plus

   Anzeige

 

weitere Beiträge

Kunst und Kultur

10.03. – 26.05.2019 Ausstellung "Nach Rubens - Druckgraphik aus drei Jahrhunderten"

PM RubensWolfgang Vomm, langjähriger Leiter der Städtischen Galerie Villa Zanders, hat diese Auswahl von rund 150 Blättern aus seiner über 1200 Blatt umfassenden Privatsammlung von Graphik nach Vorbildern des Peter Paul Rubens zusammengestellt. Bestimmend ...


weiterlesen...

Zahlreiche Beiträge zum Ideenwettbewerb MITEINANDER REDEN - bpb fördert Stärkung des gesellschaftlichen Dialogs in ländlichen Regionen

miteinanderIn der ersten Runde des von der Bundeszentrale für politische Bildung/bpb initiierten Ideenwettbewerbs MITEINANDER REDEN sind fast 450 Projektvorschläge eingereicht worden. Mit einem zweistufigen Bewerbungsverfahren werden 100 MITEINANDER-REDEN-Pr...


weiterlesen...

Fachtag "Schritt für Schritt zum Berufsabschluss" Evaluation des Kölner Bildungsmodells wird im Rathaus vorgestellt

bildungsmodellViele Menschen in Deutschland haben keinen vollwertigen Berufsabschluss und große Nachteile auf dem Arbeitsmarkt. Initiiert von Jobcenter Köln und der Agentur für Arbeit Köln unter dem Dach des "Kommunalen Bündnisses für Arbeit" führt das "Kölner ...


weiterlesen...

Verkehrsgerichtstag in Goslar - DPolG: Nachhaltig in Verkehrssicherheit investieren

StreckenbeeinflussungsanlageDie Deutsche Polizeigewerkschaft (DPolG) fordert im Zuge des Verkehrsgerichtstages in Goslar, nicht nachzulassen, wenn es darum geht, verstärkt in die Verkehrssicherheit zu investieren. Das damit verbundene Ziel, die Zahl der Verkehrstoten und -ve...


weiterlesen...

The Dark Tenor "Symphony Of Ghosts Tournee 2019"

The Darl Tenor CoverErinnerungen sind wie Geister aus der Vergangenheit. Manche tauchen urplötzlich wie aus dem Nichts auf, um uns mit hässlichen Bildern zu quälen, andere sind immer da und begleiten uns wie gute Freunde durch das Leben. Sie spenden Kraft und Trost. ...


weiterlesen...

Köln Termine


Warning: count(): Parameter must be an array or an object that implements Countable in /homepages/1/d16699007/htdocs/Datentransfer/plugins/jevents/jevfiles/jevfiles.php on line 1218
detailEvent_1107719.jpg
Samstag, 16.Feb 11:00 - 18:00 Uhr
"Einfach tierisch! – eine besondere Safari für die ganze Familie"

hoepker.jpg
Samstag, 16.Feb 11:00 - 19:05 Uhr
Ausstellung "Thomas Hoepker - Strange Encounters" in focus Galerie

kn_159_240px.jpg
Samstag, 16.Feb 11:00 - 18:00 Uhr
Käthe Kollwitz – Zeitenwende(n) Aufbruch und Umbruch zwischen Kaiserreich und Nationalsozialismus

sandra riche.jpg
Samstag, 16.Feb 11:00 - 15:00 Uhr
Ausstellung "Sandra Riche - Für immer schön“

stockhausen.jpg
Samstag, 16.Feb 14:00 - 18:00 Uhr
Ausstellung "Karlheinz Stockhausen - Klang Bilder"

Oh Maria-Theresia Salonstück 3 1995 Glühbirnen Kunstmuseum Villa Zanders Bergisch Gladbach.jpg
Samstag, 16.Feb 14:00 - 18:00 Uhr
Ausstellung Tina Haase – unbedingt

winfried junge.jpg
Samstag, 16.Feb 14:00 - 18:00 Uhr
Ausstellung "Winfried Junge - kleinzeug"

Ego und ich.jpg
Samstag, 16.Feb 16:00 - 20:00 Uhr
Ausstellung „EGO UND ICH“ Galerie Aristokrass Köln

detailEvent_1107719.jpg
Sonntag, 17.Feb 11:00 - 18:00 Uhr
"Einfach tierisch! – eine besondere Safari für die ganze Familie"

stockhausen.jpg
Sonntag, 17.Feb 11:00 - 18:00 Uhr
Ausstellung "Karlheinz Stockhausen - Klang Bilder"

LebeART Radio-Edition

lebeART Magazin jetzt LIVE
Köln-InSight.TV

Werbung

Anzeige

 

Monats Kalender

Letzter Monat Februar 2019 Nächster Monat
Mo Di Mi Do Fr Sa So
week 5 1 2 3
week 6 4 5 6 7 8 9 10
week 7 11 12 13 14 15 16 17
week 8 18 19 20 21 22 23 24
week 9 25 26 27 28

Anzeige

 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok