Köln-InSight.TV

Das Magazin für Köln

gabriel black „I sing songs poorly and draw shitty cartoons”

light my fireMit diesem doch eher Majorlabel-unüblichen Claim preist der aus Pennsylvania stammende Sänger und Songwriter Gabriel Black seine zauberhafte Kunst bei Twitter an – und hat damit sensationellen Erfolg. Sein vor vier Monaten veröffentlichter Song „Jump“ (im Duett mit Sofi de la Torre) verzeichnet bis dato mehr als eine Million Video-Plays, über 700.000 Spotify-Streams und erreichte Platz eins bei Hype Machine. Der Clou: der sympathische und extrem scheue Musiker tritt stets nur als Strichmännchen-haftes DIY-Abbild in Erscheinung. Ganz im Sinne seines Arbeitsmottos „Ich mache Musik, weil das dem Zustand des ganztägig-im-Bettliegenbleibens am nächsten kommt“ zeichnet Gabriel die Videoclips zu seinen Songs einfach selbst. Die eingesparte Zeit, die er im Gegensatz zu anderen Musikern NICHT mit Konzerten, Videodrehs, Fotoshootings und Promo-Terminen verplempert, nutzt er, um sich der persönlichen Korrespondenz mit seines Fans zu widmen.

Musikalisch bewegt sich Gabriel (der über den Umweg New York mittlerweile in Los Angeles beheimatet ist) zwischen Alternative Rock, Postpunk und HipHop – oder wie das Online-Magazine Pigeons & Planes schreibt: „Wenn du sowohl Blink-182 als auch Kid Cudi magst, dann hör dir Gabriel Black an“. Das Magazin The Line Of Best Fit erkennt in ihm derweil „den fehlenden Link zwischen Emo, Rock und HipHop“, listete seinen Song, „Sad Boy“ auf Platz zwölf der „Besten Songs des Jahres 2017“ und kürte ihn zum „One To Watch in 2018“. Mit „Light My Fire“ legt Gabriel Black nun seine brandneue Single vor, die von Zane Lowe bereits als Apple Music World First-Premiere abgefeiert wurde.

Der Track ist ein Vorab-Song aus seiner kommenden Debüt-EP „Beautiful Life“.

Quelle: www.sonymusic.de

Diesen Beitrag teilen, das Unterstützt uns, DANKE !

FacebookVZJappyDeliciousMister WongXingTwitterLinkedInPinterestDiggGoogle Plus

   Anzeige

 

weitere Beiträge

Gesundheit und Bildung in Köln

TH Köln – Themen und Termine 24. bis 30.06.2019

TH Koeln logoDienstag, 25. Juni 2019, 19.00 Uhr
Vortrag: architectural tuesday – Mit dem Alten dienen
TH Köln, Campus Deutz, Betzdorfer Straße 2, Karl-Schüssler-Saal, 50678 Köln

Christian Heuchel schließt die Veranstaltungsreihe „architectural Tuesday – UMBAU“ d...


weiterlesen...

Summerjam Festival 2019 - #LineUpNachTagen

summerjamLangsam könnt ihr euch mit der Planung des Summerjam beschäftigen. Welchen Artist darf ich auf keinen Fall verpassen und wer spielt auf welcher Bühne? (Die genauen Spielzeiten folgen in den nächsten Wochen)

Wer es nicht schafft, das ganze Wochenen...


weiterlesen...

23. Gründerpreis 2019 der Wirtschaftsjunioren Köln e.V. Bewerben, gewinnen, vernetzen!

20180926 DSC5812 150x150Ein eigenes Unternehmen zu gründen, sein eigener Chef oder eigene Chefin zu sein ist für viele ein Traum. Jungunternehmer*innen müssen an sich und ihre Geschäftsidee glauben und andere davon überzeugen. Daher steht nicht der perfekte Businessplan ...


weiterlesen...

Direktorin der Stadtbibliothek erhält die Karl-Preusker-Medaille 2019 - Dachverband der Bibliotheksverbände verleiht Medaille an Doktor Hannelore Vogt

stadt Koeln LogoDer Dachverband der Bibliotheksverbände, Bibliothek & Information Deutschland (BID) e.V., verleiht die Karl-Preusker-Medaille 2019 an die Direktorin der Stadtbibliothek Köln, Dr. Hannelore Vogt. Die Bundesvereinigung würdigt damit Hannelore Vogts ...


weiterlesen...

50 Jahre Stonewall: Amnesty würdigt Aufstand, der eine weltweite Emanzipationsbewegung für LGBTI-Rechte auslöste

amnesty logoAm 28. Juni 2019 jähren sich zum 50. Mal die Ereignisse in der New Yorker Bar Stonewall Inn in der Christopher Street. Der Aufstand von People of Color und Lesben, Schwulen, Bisexuellen sowie trans- und intergeschlechtlichen Menschen gegen Diskrim...


weiterlesen...

Köln Termine


Warning: count(): Parameter must be an array or an object that implements Countable in /homepages/1/d16699007/htdocs/Datentransfer/plugins/jevents/jevfiles/jevfiles.php on line 1218
Howard Smith Universe.jpg
Donnerstag, 27.Jun 14:00 - 18:00 Uhr
Ausstellung "Howard Smith - No End in Sight"

Howard Smith Universe.jpg
Donnerstag, 27.Jun 14:00 - 20:00 Uhr
Ausstellung "Howard Smith - No End in Sight"

agii gosse, Big Barbie, Fotografie.JPG
Donnerstag, 27.Jun 15:00 - 19:00 Uhr
Ausstellung Gruppe 56 feat. agii gosse "BARBIE"

pennsylvania-station-new-york-1955sabine-weiss-1_3771f.jpg
Donnerstag, 27.Jun 16:00 - 19:00 Uhr
Ausstellung: Sabine Weiss "la vie"

Howard Smith Universe.jpg
Freitag, 28.Jun 14:00 - 18:00 Uhr
Ausstellung "Howard Smith - No End in Sight"

pennsylvania-station-new-york-1955sabine-weiss-1_3771f.jpg
Freitag, 28.Jun 16:00 - 19:00 Uhr
Ausstellung: Sabine Weiss "la vie"

Howard Smith Universe.jpg
Samstag, 29.Jun 14:00 - 18:00 Uhr
Ausstellung "Howard Smith - No End in Sight"

tua_2019_a4.jpg
Sonntag, 30.Jun 11:00 - 17:00 Uhr
Trödel unterm Adler

Howard Smith Universe.jpg
Sonntag, 30.Jun 11:00 - 18:00 Uhr
Ausstellung "Howard Smith - No End in Sight"

kommenden sonntag.jpg
Sonntag, 30.Jun 14:00 - 18:00 Uhr
Kultursonntag Halle Zollstock

LebeART Radio-Edition

lebeART Magazin jetzt LIVE
Köln-InSight.TV

Werbung

Anzeige

 

Monats Kalender

Letzter Monat Juni 2019 Nächster Monat
Mo Di Mi Do Fr Sa So
week 22 1 2
week 23 3 4 5 6 7 8 9
week 24 10 11 12 13 14 15 16
week 25 17 18 19 20 21 22 23
week 26 24 25 26 27 28 29 30

Anzeige

 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok