Köln-InSight.TV

Das Magazin für Köln

Geordnetes Chaos im Labyrinth V - Hommage an das historische Symbol „Labyrinth“ im Zeichen der Luft mit Musik, Lyrik, Tanz undMalerei

51126308251186 24613477Am 24. Mai präsentierte der Hinterhofsalon (Aachener Straße 68) den fünften Teil der Veranstaltungsreihe „Labyrinth“, diesmal das Element „Luft“ im Focus. Zu erleben waren sechs Künstler. Das Thema wurde vielfältig und spannend aufbereitet. Rose Trautmann zeigte neueste Malerei, labyrinthisch anmutende Luftmalerei, die zur Meditation und Innehalten einlädt. Gekonnt und wohl akzentuiert führte die Künstlerin und zweite Hand von Anja Reuther (Leiterin des Hinterhofsalons) durch das Programm. Und dies Programm war über alle Maßen bunt, humorvoll und sinnlich. Schon der Einzug der Künstler glich mehr einer experimentellen Performance, singend und pfeifend betraten die Akteure die Bühne.

Tucholskys „Soziologische Philosophie der Löcher“ wurde überzeugend und humorvoll von Olaf Reitz geboten, eine Stimme die sich einprägt und Worte zu abenteuerlichen Klangwelten belebt. Seines Zeichens auch Stimme für viele Radioproduktionen.

Sophie Mende bereicherte die Veranstaltung durch ihre lichte Erscheinung und sang ebenso luftig und klar zur gekonnt präziser Begleitung des Pianisten Andreas Orwat. Auch Tanzeinlagen der anmutigen Kira Paas erfreuten die Zuschauer, ein Seifenblasentanz so zum Beispiel, der erfrischend leicht und unpretentiös dargeboten wurde. Silke Glaser, Querflötistin, brachte sich gelungen und überzeugend spielerisch in das Geschehen ein. Abfolge und Übergang der Programmpunkte zeigten sich professionell und geschmeidig, so man bedenkt das ihrer Zahl gar 25 waren, also ein straffes Programm, doch ungemein erhebend und kurzweilig. Auf die nächste Veranstaltung der Labyrinthreihe darf gespannt gewartet werden.

Derweil bietet der Hinterhofsalon an den Wochenenden hervorragende Veranstaltungen, die einen Besuch nahezu unumgänglich machen.

Weitere Infos: http://www.hinterhofsalon.de

Katja Egler Streil

Diesen Beitrag teilen, das Unterstützt uns, DANKE !

FacebookVZJappyDeliciousMister WongXingTwitterLinkedInPinterestDiggGoogle Plus

Kommentar schreiben


Sicherheitscode
Aktualisieren

   Anzeige

 

weitere Beiträge

Kunst und Kultur in Köln

07.01.- 04.02.2018 Ausstellung "Fotografien von Christel Plöthner und Horst Hahn" Gastausstellung Adi Meier-Grolman - Michael Horbach Stiftung

Christel PlothnerChristel Plöthner -760 m Bollwerk durchschneiden das Westjordanland und trennen Israel von der Westbank ab. Die sog. "Sperranlage" soll Attentäter abschrecken und für ein störungsfreies Leben aufseiten Israels sorgen. Dagegen steht die erdrüc...


weiterlesen...

„Komm zurück“ mit den TASSO-Suchhelfern

Tasso logo„Ich habe hier einen kleinen Hund gefunden. Er hat eine Plakette von Euch um. Da steht die folgende Nummer drauf ...“ Solche Anrufe sind es, die an Silvester und Neujahr fast im Minutentakt in der TASSO-Notrufzentrale eingehen. Die Anrufer sind au...


weiterlesen...

gamescom 2018: Wild Card Aktion startet

gamescom 2018Die ersten Tickets für die gamescom 2018 (21. bis 25. August) warten auf ihre glücklichen Besitzer. Im Rahmen einer Verlosungsaktion gibt es jetzt wieder die Chance ganz besondere Eintrittskarten zu erwerben: die gamescom Wild Cards! Wer eine der ...


weiterlesen...

Deutsches Tierschutzbüro e.V. "Jetzt Breuninger Ihre Meinung über Echtpelz sagen!"

breuninger bescheid gebenBreuninger verkauft immer noch Echtpelz - das ist ein Skandal! Da wir im Rahmen unserer Kampagne „Breuninger-LEID und TOD im Angebot“ bis heute leider keinerlei Reaktionen auf unsere Anrufe, Emails und Aktionen vor den Filialen seitens des Modeunt...


weiterlesen...

8. Kölner Fest für Alte Musik

inbox 23018„Krieg und Frieden“ Kölner & internationaler Originalklang mit Emma Kirkby, Dorothee Oberlinger, Jean Rondeau, Lutes & Nukes.

2018 jährt sich zum hundertsten Mal der Friedensschluss von Versailles, der gleichzeitig zum Keim eines neuen Krieges wur...


weiterlesen...

LebeART Radio-Edition

lebeART Magazin jetzt LIVE
Köln-InSight.TV

Werbung

logo ra kontorowitz300px

Olaf Kontorowitz

Ich berate Sie als Rechtsanwalt in allen rechtlichen Angelegenheiten. Den Schwerpunkt bilden dabei die Bereiche:

Arbeitsrecht, Familienrecht, Scheidung, Maklerrecht und allg. Zivilrecht. Daneben steht der Forderungseinzug ebenfalls im Mittelpunkt unserer Kanzleitätigkeit.
Clevischer Ring 103 | 51063 Köln
Telefon: (0221) 259 670 47
Telefax: (0221) 99 99 96 49 19
Mobil: (0176) 219 565 42
E-Mail: ra@meinanwalt-koeln.de

www.meinanwalt-koeln.de

Anzeige

 

Monats Kalender

Letzter Monat Januar 2018 Nächster Monat
Mo Di Mi Do Fr Sa So
week 1 1 2 3 4 5 6 7
week 2 8 9 10 11 12 13 14
week 3 15 16 17 18 19 20 21
week 4 22 23 24 25 26 27 28
week 5 29 30 31

Anzeige