Köln-InSight.TV

Das Magazin für Köln

Gipfeltreffen mit WDR 4 auf der Zugspitze - Betriebsausflug einmal anders!

reise gewonnenWDR 4 bot vom Do.30.05.2013 bis So. 02.06.2013 ein sehr attraktives  Schlager- und volkstümliches Musikprogramm in Garmisch – Partenkirchen an.
Diese Reise gab es „nur zu gewinnen“. 

Einem Mitarbeiter vom Schulfahrten Service Büro (SSB) aus Köln gelang es, am 24.09.2012 die richtige Stadt in NRW und die Zusatzfrage telefonisch zu beantworten.
Es handelte sich dabei um die Stadt „Kerpen“.  Die Lösung der Zusatzfrage war der „Papsthügel“. 

Fünf weitere Personen durften mitgenommen werden. Der Gewinner Andreas entschied sich spontan hieraus einen Betriebsausflug zu organisieren.

Die negative Großwetterlage (Regen, bedeckter Himmel) konnte die Stimmung keinesfalls trüben.
Auch zwischen den einzelnen Gruppen konnte eine gemeinsame Wohlfühlstimmung festgestellt werden.  

Es erfolgt nun eine Zusammenfassung der einzelnen Tage:

Do, 30.05.2013
Fahrt mit dem NRW 4 Zugspitz-Express nach Garmisch - Partenkirchen Der Tag begann sehr früh in einem der schönsten Partyzüge.
Von NRW ging es dann zum Zielbahnhof Garmisch - Partenkirchen. Die Fahrt verging dennoch wie im Flug, da die beiden Moderatoren „Reinhard Kröhnert“ und „Stefan Verhasselt“  sowie die Sänger und Entertainer „Jürgen Renfordt“, „Antonia aus Tirol“ und „Patrick Lindner“ für die optimale Stimmung im Zug sorgten. Das  Zielhotel  „Königshof“ lag nur noch einen Katzensprung vom Bahnhof in Garmisch – Partenkirchen entfernt.
Ein angenehmes Rauschen eines Flusses konnte wahrgenommen werden. Es handelt sich hierbei um die Partnach, über die im Weiteren noch näher eingegangen wird.  

Fr, 31.05.2013
Tag zur freien Verfügung.
Auf dem o.a. Foto sind die fleißigen Klammbesieger der Partnach abgebildet.  

Der Gewinner konnte seine Mitreisenden überzeugen, die Partnachklamm zu besuchen.
Der Wettergott hatte an diesem Tag für die sechs Personen ein Einsehen.
Es regnete relativ wenig, sogar mit kurzen Regenpausen dazwischen.
Mitten in der Klamm mit einem Blick nach oben wagte sich auch einmal die Sonne mit einem Wolkenschleier verhangen, das Schulfahrten Service Büro (SSB) freundlich zu begrüßen.  

Die Partnachklamm ist ca. 700 Meter lang und bis zu 80 Meter hoch. Größere Personen (auch der Gewinner) müssen fast den ganzen Weg in gebückter Haltung vornehmen.
Aber auch dieser Personenkreis wird durch die zauberhafte Idylle entschädigt.  Der Besuch der Partnachklamm wird allen Reisenden noch lange im Gedächtnis verbleiben.

Diesen Beitrag teilen, das Unterstützt uns, DANKE !

FacebookVZJappyDeliciousMister WongXingTwitterLinkedInPinterestDiggGoogle Plus

Kommentar schreiben


Sicherheitscode
Aktualisieren

   Anzeige

 

weitere Beiträge

Musik / Film

Deutscher Musikwettbewerb 05. bis 17. März 2018 in Bonn

Deutscher MusikwettbewerbZeitplan mit 280 Künstlern und Künstlerinnen öffentlich - Deutschlands wichtigster Wettbewerb für professionellen Musikernachwuchs 2018 wieder Zuhause in Bonn

Insgesamt 280 junge Künstler und Künstlerinnen zwischen 18 und 30 Jahren haben sich in e...


weiterlesen...

Neujahrsempfang der TH Köln - Hochschule begrüßt neu berufene Professorinnen und Professoren

Neujahrsempfang der TH KölnDie TH Köln hat bei ihrem Neujahrsempfang im Kölner Schokoladenmuseum 29 neu berufene Professorinnen und Professoren begrüßt. Vor rund 200 Gästen aus Wirtschaft, Wissenschaft und Politik stellten sich die Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler v...


weiterlesen...

Yoga Retreat "Gran Canaria 06.- 13. Februar 2018" mit Alexander Meyen

garn canariaBereits zum 7. Mal findet, über Karneval 2018, die beliebte Yogareise nach Gran Canaria statt.

Ob Anfänger oder erfahrener Yogi, Du wirst in dieser Woche voll auf Deine Kosten kommen. Durch die täglich intensive Yogapraxis im Zusammenspiel mit Son...


weiterlesen...

19.01.- 04.03.2018 Ausstellung "Bart Vandevijvere - Wandering in between“ Galerie Pamme-Vogelsang

bart vandevijvereMit Wandering in between, der inzwischen dritten Einzelausstellung des belgischen Künstlers Bart Vandevijevere, eröffnet die Galerie Pamme-Vogelsang am 19. Januar den Ausstellungsreigen in 2018.
Bart Vandevijvere setzt sich in seiner Malerei mit de...


weiterlesen...

ALINA "Die Einzige - Live 2018"

alina 2018Die Pop-Sensation mit Seltenheitswert: Sängerin ALINA besticht nicht nur durch ihre ansteckende Fröhlichkeit und ihren Humor. Sie überzeugt mit einer bombastischen, einzigartigen und aufwühlenden Stimme, die mit großer Wucht kommt und trotzdem&nbs...


weiterlesen...

LebeART Radio-Edition

lebeART Magazin jetzt LIVE
Köln-InSight.TV

Werbung

logo ra kontorowitz300px

Olaf Kontorowitz

Ich berate Sie als Rechtsanwalt in allen rechtlichen Angelegenheiten. Den Schwerpunkt bilden dabei die Bereiche:

Arbeitsrecht, Familienrecht, Scheidung, Maklerrecht und allg. Zivilrecht. Daneben steht der Forderungseinzug ebenfalls im Mittelpunkt unserer Kanzleitätigkeit.
Clevischer Ring 103 | 51063 Köln
Telefon: (0221) 259 670 47
Telefax: (0221) 99 99 96 49 19
Mobil: (0176) 219 565 42
E-Mail: ra@meinanwalt-koeln.de

www.meinanwalt-koeln.de

Anzeige

 

Monats Kalender

Letzter Monat Januar 2018 Nächster Monat
Mo Di Mi Do Fr Sa So
week 1 1 2 3 4 5 6 7
week 2 8 9 10 11 12 13 14
week 3 15 16 17 18 19 20 21
week 4 22 23 24 25 26 27 28
week 5 29 30 31

Anzeige