Köln-InSight.TV

Das Magazin für Köln

Michael guckt die WM

220px-WM-2014-Brasilien svg…Endlich ist es soweit - die Fußballweltmeisterschaft beginnt. Nach langen Wochen voller unsäglichen Werbespots rollt heute Abend endlich der Ball. Die Chips sind schon kaltgestellt, die Getränke im Schrank und ich freue mich einfach auf ein schönes Spiel mit einer der vielversprechendsten Mannschaften des Turniers: Gastgeber Brasilien ist natürlich einer der großen Hoffnungen auf schönen, modernen Fußball. Warum ich euch das schreibe? Ich würde hier gerne die nächsten vier Wochen ein bisschen diskutieren und was den Fußball ja so spannend macht, labern. Über schöne Tore, nicht gegebene Elfmeter, falsche und richtige Rote Karten. Aber auch darüber, warum Dr. Zwanziger gerade jetzt das deutsche Team kritisiert, was aus den Protesten in Brasilien wurde oder warum Junker nicht einfach gewählt wird und wer der nächste Bürgermeister in Düsseldorf wird.... was das mit Fußball zu tun hat? Ganz einfach - im Fußball gibt es die größten Philosophen unserer Zeit, die uns so wichtige Weisheiten wie "Wir dürfen den Sand nicht in den Kopf stecken" wissen lassen. Also sind wir doch für die nächsten vier Wochen alle mal ein Fußball: ständig in Bewegung, wir werden getreten, aber trotzdem wollen uns alle, wir lernen Höhen und Tiefen kennen und manchmal geht uns die Luft aus. Fußball ist ein Mannschaftssport und deshalb brauche ich euch. Schickt mir Beiträge, Meinungen, Denkanstöße.... und wir können hier die nächsten Tage ein etwas anderes Fußballforum entwickeln. Ich fände es spannend wenn dass funktioniert. Ach ja und damit ihr merkt dass es mir hier auch um wirklich wichtige Meldungen geht: Frau Lopez wird heute Abend doch auf der Eröffnungsveranstaltung singen. Ihr seht also, ich verfolge auch die Presse :-) So mal gucken ob wir hier in einen Dialog treten können - ich freue mich auf euch. So jetzt muss ich aber los um mir noch ein paar wirklich wichtige Sachen zu kaufen. Trillerpfeifen, Tröten, Schminke und Haarfärbemittel, Kopfschmerztabletten und mal gucken, was ich sonst noch brauche. Aber jetzt wünsche ich euch erst mal einen wunderschönen ersten WM-Abend.

Wir sehen uns morgen,euer Michael

Quelle Bild: wikipedia / Fußball-Weltmeisterschaft 2014

Diesen Beitrag teilen, das Unterstützt uns, DANKE !

FacebookVZJappyDeliciousMister WongXingTwitterLinkedInPinterestDiggGoogle Plus

Kommentar schreiben


Sicherheitscode
Aktualisieren

   Anzeige

 

weitere Beiträge

Musik / Film

Karin Park "Blue Roses"

Single Cover  by Thomas KnightsKarin Park, die schwedische Sängerin und Künstlerin, kehrt nach ihrem letzten Album „Apocalpyse Pop“ (2015) und dem Elektro-Projekt „Pandora Drive“ mit einer kraftvollen neuen Single „Blue Roses“ zurück. Karin Park galt lange Zeit als Skandinavien...


weiterlesen...

„Offene Werkstatt für Stimme und Präsenz“ für Lehrer und weitere Sprechberufler ab September am Alanus Werkhaus

csm Off Werkstatt Stimme und Praesenz 2018 0625ced2afAm 25. September öffnet das Weiterbildungszentrum Alanus Werkhaus in Alfter die Türen der „Offenen Werkstatt für Stimme und Präsenz“ für Menschen, die mit ihrer Stimme arbeiten und dieser etwas Gutes tun wollen.

Nicht nur Lehrer und andere Sprechb...


weiterlesen...

Tipps Für Wilhelm „Ich sehe dich du mich nicht.“

wilhelmVier Jahre sind seit ihrem leichtfüßigen Indie-Pop Debüt „Hornissen“ vergangen, vier Jahre, in denen sich die Welt tiefgehend geändert hat. Sie ist dunkler geworden, es gibt mehr und mehr Fragen, ohne dass wir Antworten finden. So viel Verwirrung,...


weiterlesen...

Engagement und Digitalisierung – neue Potenziale nutzen

b ausschreibung engagementpreis nrw 2019 jetzt bewerben plakatDas bürgerschaftliche Engagement ist aus unserer Gesellschaft nicht wegzudenken. Hier kommt ein „Sich-umeinander- Kümmern“ zum Ausdruck, das Zusammenhalt schafft und Teilhabe fördert. Bürgerschaftliches Engagement hilft, neue Lösungsansätze für ze...


weiterlesen...

Deutsches Tierschutzbüro e.V. - Übergabe der Petition gegen das Schweinehochhaus

schweinehochhaus petitionSchon seit Jahren kämpfen wir gemeinsam mit Ihrer Unterstützung für die Schließung des Schweinehochhauses. Bei unserer letzten Demonstration im April waren wir gemeinsam mit 650 engagierten Aktivisten vor Ort, um gegen die qualvollen Zustände und ...


weiterlesen...

LebeART Radio-Edition

lebeART Magazin jetzt LIVE
Köln-InSight.TV

Werbung

Anzeige

 

Monats Kalender

Letzter Monat September 2018 Nächster Monat
Mo Di Mi Do Fr Sa So
week 35 1 2
week 36 3 4 5 6 7 8 9
week 37 10 11 12 13 14 15 16
week 38 17 18 19 20 21 22 23
week 39 24 25 26 27 28 29 30

Anzeige

 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok