Köln-InSight.TV

Das Magazin für Köln

Michael guckt die WM

220px-WM-2014-Brasilien svg…Endlich ist es soweit - die Fußballweltmeisterschaft beginnt. Nach langen Wochen voller unsäglichen Werbespots rollt heute Abend endlich der Ball. Die Chips sind schon kaltgestellt, die Getränke im Schrank und ich freue mich einfach auf ein schönes Spiel mit einer der vielversprechendsten Mannschaften des Turniers: Gastgeber Brasilien ist natürlich einer der großen Hoffnungen auf schönen, modernen Fußball. Warum ich euch das schreibe? Ich würde hier gerne die nächsten vier Wochen ein bisschen diskutieren und was den Fußball ja so spannend macht, labern. Über schöne Tore, nicht gegebene Elfmeter, falsche und richtige Rote Karten. Aber auch darüber, warum Dr. Zwanziger gerade jetzt das deutsche Team kritisiert, was aus den Protesten in Brasilien wurde oder warum Junker nicht einfach gewählt wird und wer der nächste Bürgermeister in Düsseldorf wird.... was das mit Fußball zu tun hat? Ganz einfach - im Fußball gibt es die größten Philosophen unserer Zeit, die uns so wichtige Weisheiten wie "Wir dürfen den Sand nicht in den Kopf stecken" wissen lassen. Also sind wir doch für die nächsten vier Wochen alle mal ein Fußball: ständig in Bewegung, wir werden getreten, aber trotzdem wollen uns alle, wir lernen Höhen und Tiefen kennen und manchmal geht uns die Luft aus. Fußball ist ein Mannschaftssport und deshalb brauche ich euch. Schickt mir Beiträge, Meinungen, Denkanstöße.... und wir können hier die nächsten Tage ein etwas anderes Fußballforum entwickeln. Ich fände es spannend wenn dass funktioniert. Ach ja und damit ihr merkt dass es mir hier auch um wirklich wichtige Meldungen geht: Frau Lopez wird heute Abend doch auf der Eröffnungsveranstaltung singen. Ihr seht also, ich verfolge auch die Presse :-) So mal gucken ob wir hier in einen Dialog treten können - ich freue mich auf euch. So jetzt muss ich aber los um mir noch ein paar wirklich wichtige Sachen zu kaufen. Trillerpfeifen, Tröten, Schminke und Haarfärbemittel, Kopfschmerztabletten und mal gucken, was ich sonst noch brauche. Aber jetzt wünsche ich euch erst mal einen wunderschönen ersten WM-Abend.

Wir sehen uns morgen,euer Michael

Quelle Bild: wikipedia / Fußball-Weltmeisterschaft 2014

Diesen Beitrag teilen, das Unterstützt uns, DANKE !

FacebookVZJappyDeliciousMister WongXingTwitterLinkedInPinterestDiggGoogle Plus

   Anzeige

 

weitere Beiträge

Nachrichten und Doku in Köln

Rheinische Musikschule erweitert Angebot - Ratsbeschluss stellt Honorarkräfte besser und ermöglicht Ausbau

stadt Koeln LogoDie Honorarkräfte der Rheinischen Musikschule werden bessergestellt. Der Rat hat in seiner Sitzung am 14. Februar ein Konzept der Rheinischen Musikschule beschlossen, das nachhaltig zur Konsolidierung der personellen Ausstattung im Bereich der Hon...


weiterlesen...

Lucy van Kuhls Album "Dazwischen" erscheint am 26.04.2019

dazwischenIn Lucy van Kuhls Debüt-Album "Dazwischen" bewegt sie sich zwischen Klavier-Kabarett und Chanson. Auf ihre ironisch-nachdenkliche Art besingt sie den Alltag, die Liebe und die Fantasie. In ihren sensiblen Chansons und knackig-pointierten Kabarett-...


weiterlesen...

Daseinsvorsorge in Stadt und Land - Wie werden wir innovativer? Projektabschluss in Köln

stadt Koeln LogoDie Ergebnisse des Forschungsprojekts UrbanRural SOLUTIONS wurden am 6. Februar auf der Abschlusskonferenz in Köln den rund 100 Teilnehmern aus Wissenschaft und Praxis präsentiert. Die Stadt Köln war zwischen 2015 und 2019 Verbundpartner in dem vo...


weiterlesen...

Diane Weigmann veröffentlicht neues Album „Größer als Du denkst“ am 24. Mai 2019

weigmannStünde in einem Kreuzworträtsel „Deutsche Musikerin, die seit 3 Jahrzehnten essentiell die Musiklandschaft beeinflusst“ mit 5 Buchstaben? Man könnte ohne zu zögern DIANE in die Kästchen schreiben.
Als Teenager und Twen spielt sie in den 90er Jahre...


weiterlesen...

13.02.2019 The Ukulele Orchestra of Great Britain "Aus Ukes und Dollerei"

The Ukulele Orchestra of Great BritainWer ist eigentlich schuld am weltweiten Ukulelen-Boom? The Ukulele Orchestra of Great Britain natürlich!

Erleben Sie einen Abend mit dem Adel der Ukulelen-Szene, den Rock-Stars der „Bonsai-Gitarre“, die bereits mit Robbie Williams, Cat Stevens und...


weiterlesen...

Köln Termine


Warning: count(): Parameter must be an array or an object that implements Countable in /homepages/1/d16699007/htdocs/Datentransfer/plugins/jevents/jevfiles/jevfiles.php on line 1218
kn_159_240px.jpg
Donnerstag, 21.Feb 10:00 - 18:00 Uhr
Käthe Kollwitz – Zeitenwende(n) Aufbruch und Umbruch zwischen Kaiserreich und Nationalsozialismus

detailEvent_1107719.jpg
Donnerstag, 21.Feb 11:00 - 18:00 Uhr
"Einfach tierisch! – eine besondere Safari für die ganze Familie"

sandra riche.jpg
Donnerstag, 21.Feb 12:00 - 18:00 Uhr
Ausstellung "Sandra Riche - Für immer schön“

stockhausen.jpg
Donnerstag, 21.Feb 14:00 - 20:00 Uhr
Ausstellung "Karlheinz Stockhausen - Klang Bilder"

Oh Maria-Theresia Salonstück 3 1995 Glühbirnen Kunstmuseum Villa Zanders Bergisch Gladbach.jpg
Donnerstag, 21.Feb 14:00 - 20:00 Uhr
Ausstellung Tina Haase – unbedingt

winfried junge.jpg
Donnerstag, 21.Feb 14:00 - 18:00 Uhr
Ausstellung "Winfried Junge - kleinzeug"

hoepker.jpg
Donnerstag, 21.Feb 16:00 - 19:00 Uhr
Ausstellung "Thomas Hoepker - Strange Encounters" in focus Galerie

Ego und ich.jpg
Donnerstag, 21.Feb 16:00 - 20:00 Uhr
Ausstellung „EGO UND ICH“ Galerie Aristokrass Köln

szalc.jpg
Donnerstag, 21.Feb 16:00 - 20:00 Uhr
Ausstellung "Nur eine Zeichnung"

kn_159_240px.jpg
Freitag, 22.Feb 10:00 - 18:00 Uhr
Käthe Kollwitz – Zeitenwende(n) Aufbruch und Umbruch zwischen Kaiserreich und Nationalsozialismus

LebeART Radio-Edition

lebeART Magazin jetzt LIVE
Köln-InSight.TV

Werbung

Anzeige

 

Monats Kalender

Letzter Monat Februar 2019 Nächster Monat
Mo Di Mi Do Fr Sa So
week 5 1 2 3
week 6 4 5 6 7 8 9 10
week 7 11 12 13 14 15 16 17
week 8 18 19 20 21 22 23 24
week 9 25 26 27 28

Anzeige

 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok