Köln-InSight.TV

Das Magazin für Köln

Dieter Maretzky, Vorsitzender der Bürgervereinigung Rodenkirchen e.V., erhält den Ehrenamtspreis der Stadt Köln

Weiterlesen ...Dieter Maretzky, Vorsitzender der Bürgervereinigung Rodenkirchen e.V., wird während des 18. Ehrenamtstages für sein jahrzehntelanges Engagement für Rodenkirchen ausgezeichnet. Am Sonntag, 3. September 2017 überreichen Oberbürgermeisterin Henriette Reker und der Sportmoderator Matthias Opdenhövel als diesjähriger Ehrenamtspate den Ehrenamtspreis der Stadt Köln im Rathaus. Während der Feier werden die aus 132 Vorschlägen von einer unabhängigen Jury ausgesuchten vier Einzelpersonen, drei Gruppen

Brauhauscheck - Das Brauhaus Wirtz

Weiterlesen ...Köln und seine Brauhäuser das ist eine lange Geschichte mit viel Tradition und mittlerweile auch ein gutes Geschäft. Besonders Touristen aber auch die Ur-Kölner haben jeweils Ihre bevorzugten Brauhäuser, aber warum, was zeichnet Kölns Brauhäuser aus, wo lohnt sich ein Besuch? Wo gibt’s das leckerste Kölsch und das beste Brauhausmenü. Gute Atmosphäre oder doch nur nix... Köln-Insight.TV hat die überaus sympathische Stadtführerin RitaColonia für einen Ultimativen Brauhauscheck gewinnen können

Brauhauscheck - Die Schreckenskammer

Weiterlesen ...Köln und seine Brauhäuser das ist eine lange Geschichte mit viel Tradition und mittlerweile auch ein gutes Geschäft. Besonders Touristen aber auch die Ur-Kölner haben jeweils Ihre bevorzugten Brauhäuser, aber warum, was zeichnet Kölns Brauhäuser aus, wo lohnt sich ein Besuch? Wo gibt’s das leckerste Kölsch und das beste Brauhausmenü. Gute Atmosphäre oder doch nur nix... Köln-Insight.TV hat die überaus sympathische Stadtführerin RitaColonia für einen Ultimativen Brauhauscheck gewinnen können

26.Juli 2013 - Öffentlicher Bücherschrank demnächst auch in Köln Mülheim!

Weiterlesen ...Öffentliche Bücherschränke sind wetterfeste Schränke zur Aufbewahrung von Büchern.
Sie stehen an öffentlichen Orten und sind so für jedermann rund um die Uhr zugänglich. Damit bieten sie die Möglichkeit kostenlos und ohne jegliche Formalitäten Bücher zum Tausch aufzubewahren bzw. zur Mitnahme anzubieten.

Wie funktioniert es:

-GEBEN-
Dein

24.Juni 2013 - Strukturförderprogramm „MÜLHEIM 2020“ - Veedelsbeirat befasst sich mit Stadtteil- und Programm-Marketing

Weiterlesen ...Der Veedelsbeirat für das Strukturförderprogramm „MÜLHEIM 2020“ beschäftigt sich in seiner nächsten Sitzung am Montag, 24.Juni 2013, mit dem Stadtteil- und Programm- Marketing.
Der Zuschlag nach europaweiter Ausschreibung ging an „DIE PRBERATER GmbH“ und „Icon Kommunikation für Kultur und Wirtschaft GbR“.
Beide Firmen präsentieren im Veedelsbeirat
   Anzeige

 

weitere Beiträge

Kunst und Kultur in Köln

21.01.2018 Lesung aus Erzählungen von Selahattin Demirtaş inhaftierter Politiker der HDP

lesung"Die Tragödie von Seher, einem Mädchen voller Träume und Hoffnungen, ist die Titelgeschichte des Erzählbandes von Selahattin Demirtas. Für die Lesung haben wir vier Erzählungen aus dem Band ausgewählt, die auf Deutsch, Türkisch und in kurdischen D...


weiterlesen...

Newsletter Parkstadt Süd - Interessierte erhalten auf Wunsch fortlaufend Neuigkeiten zum Projekt

stadt koeln logo2018Das Stadtplanungsamt bietet ab sofort einen Newsletter zum städtebaulichen Großprojekt Parkstadt Süd an. Interessierte Bürgerinnen und Bürger können sich mit einer E-Mail (Stichwort Newsletter) anmelden und in den entsprechenden Verteiler aufnehme...


weiterlesen...

Begegnung mit dem Werk Earth and Green von Mark Rothko – Öffentliche Proben des Schauspiel Köln im Museum Ludwig

begegnungRot von John Logan in der Regie von Melanie Kretschmann wird öffentlich im Museum Ludwig geprobt vor dem dort ausgestellten Werk Mark Rothko Earth and Green am 12./13. Januar 2018 von 10-14 Uhr sowie am 17. Januar 2018 von 14-18 Uhr.
Das Museum erm...


weiterlesen...

LOUKA „LAMETTA“ - Neues Video zu "Utopia"

loukaLOUKA, die es vor zwei Jahren nach Berlin verschlug, hat eine dieser Stimmen, die man nur einmal zu hören braucht — und danach nie wieder vergisst. Sie singt ihre eigenen, beobachtenden Texte in deutscher Sprache, vor allem aber ist ihre Phrasieru...


weiterlesen...

10.03.2018 "SYMPATHY FOR THE DEVIL" Die Generationsübergreifende Fete

DevilWer die üblichen Ü-Feten nicht mehr ertragen kann, aber trotzdem noch Lust auf Ab-Rocken hat – mal soft mal hart – der (oder die) ist hier richtig aufgehoben. Nette Leute erkennt man nicht immer am Musikgeschmack, aber auch ...!

Die wirklich guten...


weiterlesen...

LebeART Radio-Edition

lebeART Magazin jetzt LIVE
Köln-InSight.TV

Werbung

logo ra kontorowitz300px

Olaf Kontorowitz

Ich berate Sie als Rechtsanwalt in allen rechtlichen Angelegenheiten. Den Schwerpunkt bilden dabei die Bereiche:

Arbeitsrecht, Familienrecht, Scheidung, Maklerrecht und allg. Zivilrecht. Daneben steht der Forderungseinzug ebenfalls im Mittelpunkt unserer Kanzleitätigkeit.
Clevischer Ring 103 | 51063 Köln
Telefon: (0221) 259 670 47
Telefax: (0221) 99 99 96 49 19
Mobil: (0176) 219 565 42
E-Mail: ra@meinanwalt-koeln.de

www.meinanwalt-koeln.de

Anzeige

 

Monats Kalender

Letzter Monat Januar 2018 Nächster Monat
Mo Di Mi Do Fr Sa So
week 1 1 2 3 4 5 6 7
week 2 8 9 10 11 12 13 14
week 3 15 16 17 18 19 20 21
week 4 22 23 24 25 26 27 28
week 5 29 30 31

Anzeige