Köln-InSight.TV

Das Magazin für Köln

Monatskalender

werner mantz.jpg 

Ausstellung "Werner Mantz - Architekturen und Menschen"

Donnerstag, 4. Januar 2018
10:00-18:00 Uhr

Als iCal-Datei herunterladen

   

Er ist bekannt als Fotograf des Neuen Bauens: Während Wilhelm Riphahn und andere Architekten Konrad Adenauers Siedlungspolitik für ein modernes Köln umsetzten, erhielt Werner Mantz (1901–1983) den Auftrag, die Neubauten zu fotografieren. In ihrer schwarzweißen Strenge wirken die menschenleeren Gebäude, Räume und Straßenzüge in seinen Aufnahmen kulissenhaft und monumental. Diese Bilder sind es, die Kölns architektonische Moderne über die Stadtgrenzen hinaus bekannt machte.

1932 eröffnete Mantz in Maastricht ein zweites Atelier und siedelte 1938 ganz über. Hier kam er zurück zur Porträtfotografie der ersten Jahre und spezialisierte sich auf Kinderbildnisse. Er selbst empfand seine Porträts als gleichbedeutend zu den Architekturaufnahmen; ausgestellt wurden sie bislang nicht. Das Museum Ludwig führt diese beiden Aspekte seines Schaffens zusammen und ermöglicht erstmals, Mantz’ Werk in seiner historischen Breite und Diversität zu erfahren. Die Ausstellung ist ein Gemeinschaftsprojekt mit dem Nederlands Fotomuseum in Rotterdam, das den umfangreichen Bestand aus den Niederlanden bewahrt.

Die Ausstellung ist ein Gemeinschaftsprojekt mit dem Nederlands Fotomuseum in Rotterdam, das den umfangreichen Bestand von Mantz Fotografien aus den Niederlanden bewahrt.
Zur Ausstellung erscheint ein Katalog.

Kuratorin: Miriam Halwani (Museum Ludwig), Frits Gierstberg (Nederlands Fotomuseum)

Eröffnung: Freitag, 13.10.2017, 19 Uhr
Ausstellungsdauer: 14.10.2017 – 21.01.2018

 

Ort 

Museum Ludwig

Heinrich-Böll-Platz
50667 Köln
Deutschland NRW
0221-221-26165
http://www.museum-ludwig.de 

Anfahrt und Karte (klicke auf Symbol)

Veranstaltungsort:  Beschreibung Anfahrt Info mehr...
andere: Kunst und Kultur, Köln Szene
mehr aus: Köln
weitere von:
Museum Ludwig

Teilen

 

 zum Kalender

 

Kommentar schreiben


Sicherheitscode
Aktualisieren

Datenbank von lebeART
   Anzeige

 

weitere Beiträge

Event-Tipp

Konzert zum Weltalzheimertag am 21.09.2018 - Musiker des WDR Sinfonieorchesters spielen für Menschen mit Demenz

WSO WeltalzheimertagZum Weltalzheimertag am 21. September und den 9. Kölner Demenzwochen vom 21. September bis 5. Oktober feiern das WDR Sinfonieorchester und dementia+art ein kleines Jubiläum: Bereits zum 25. Mal findet ein Kammerkonzert für Menschen mit Demenz stat...


weiterlesen...

„Tag des offenen Rathauses“ am 9. September 2018 - Oberbürgermeisterin Reker gewährt besondere Einblicke

eingang spanischer bauAm „Tag des offenen Denkmals“ öffnen viele Gebäude in Köln ihre Türen, die sonst gar nicht oder nur eingeschränkt für die Öffentlichkeit zugänglich sind. Auch im Rathaus gewährt Oberbürgermeisterin Henriette Reker am Sonntag, 9. September 2018, be...


weiterlesen...

W-film „Mein Bruder heißt Robert und ist ein Idiot“ ab 22. November 2018 im Kino

25052 1535633709928Sommerhitze. Eine Tankstelle auf dem Land, Kornfelder, Wind und ferne Berge. Die Zwillinge Robert und Elena liegen im Gras und bereiten sich auf Elenas Abiturarbeit in Philosophie vor. 48 Stunden lang sind die sommerliche Wiese, ein Wald, ein See ...


weiterlesen...

Premiere „Cobain“ Kinostart 13.09.2018

cobain premiereDer Spielfilm „Cobain“ feierte am 30. August 2018, erfolgreich Premiere im Düsseldorfer Atelier-Kino!

Für die niederländische Regisseurin Nanouk Leopold („Brownian Movement“, „Oben ist es still“) ist die Geschichte um eine drogensüchtige hochschwa...


weiterlesen...

KÜNSTLERBUCH TIPP "BILDBAND FELIX ECKARDT, WORKS 2014-2018"

Bildband Felix Eckardt CoverFELIX ECKARDT - Jahrgang 1975, studierte Malerei bei Dietmar Ulrich und Illustration an der HaW in Hamburg (Hochschule für angewandte Wissenschaften) und an der Universidad Complutense in Madrid.

Schon als jugendlicher liebte er die Pleinairmalere...


weiterlesen...
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok