Köln-InSight.TV

Das Magazin für Köln

Monatskalender

werner mantz.jpg 

Ausstellung "Werner Mantz - Architekturen und Menschen"

Sonntag, 7. Januar 2018
10:00-18:00 Uhr

Als iCal-Datei herunterladen

   

Er ist bekannt als Fotograf des Neuen Bauens: Während Wilhelm Riphahn und andere Architekten Konrad Adenauers Siedlungspolitik für ein modernes Köln umsetzten, erhielt Werner Mantz (1901–1983) den Auftrag, die Neubauten zu fotografieren. In ihrer schwarzweißen Strenge wirken die menschenleeren Gebäude, Räume und Straßenzüge in seinen Aufnahmen kulissenhaft und monumental. Diese Bilder sind es, die Kölns architektonische Moderne über die Stadtgrenzen hinaus bekannt machte.

1932 eröffnete Mantz in Maastricht ein zweites Atelier und siedelte 1938 ganz über. Hier kam er zurück zur Porträtfotografie der ersten Jahre und spezialisierte sich auf Kinderbildnisse. Er selbst empfand seine Porträts als gleichbedeutend zu den Architekturaufnahmen; ausgestellt wurden sie bislang nicht. Das Museum Ludwig führt diese beiden Aspekte seines Schaffens zusammen und ermöglicht erstmals, Mantz’ Werk in seiner historischen Breite und Diversität zu erfahren. Die Ausstellung ist ein Gemeinschaftsprojekt mit dem Nederlands Fotomuseum in Rotterdam, das den umfangreichen Bestand aus den Niederlanden bewahrt.

Die Ausstellung ist ein Gemeinschaftsprojekt mit dem Nederlands Fotomuseum in Rotterdam, das den umfangreichen Bestand von Mantz Fotografien aus den Niederlanden bewahrt.
Zur Ausstellung erscheint ein Katalog.

Kuratorin: Miriam Halwani (Museum Ludwig), Frits Gierstberg (Nederlands Fotomuseum)

Eröffnung: Freitag, 13.10.2017, 19 Uhr
Ausstellungsdauer: 14.10.2017 – 21.01.2018

 

Ort 

Museum Ludwig

Heinrich-Böll-Platz
50667 Köln
Deutschland NRW
0221-221-26165
http://www.museum-ludwig.de 

Anfahrt und Karte (klicke auf Symbol)

Veranstaltungsort:  Beschreibung Anfahrt Info mehr...
andere: Kunst und Kultur, Köln Szene
mehr aus: Köln
weitere von:
Museum Ludwig

Teilen

 

 zum Kalender

 

Kommentar schreiben


Sicherheitscode
Aktualisieren

Datenbank von lebeART
   Anzeige

 

weitere Beiträge

Kunst und Kultur in Köln

29.09.- 31.12.2018 Neuer Kunstraum - Eröffnung der 68elf artbox in Köln-Zollstock

signet artbox 3Der Kölner Kunstverein 68elf e.V. eröffnet eine Dependance in Köln-Zollstock: Die 68elf artbox

Ab September 2018 zeigt der Kunstverein 68elf in der 68elf artbox (ehemalige Galerie Display) Kunstprojekte in Einzel- oder Gruppenausstellungen seiner ...


weiterlesen...

BigCityBeats WORLD CLUB DOME Korea - Noch mehr DJ-Stars für den „größten Club der Welt“ in Asien – BigCityBeats verkündet das finale Line Up

BCB WCD Korea 2018 Poster Final Line UpAm 14./15./16. September 2018 feiert der „größte Club der Welt“ seine zweite Auflage auf dem asiatischen Kontinent. Einen Rekord wird der BigCityBeats WORLD CLUB DOME mit Sicherheit brechen: Zum ersten Mal überhaupt werden die aktuellen Top 3 DJs ...


weiterlesen...

DIE NACHT DER 5 TENÖRE „E lucivan le stelle“

5 Tenöre 3„Und es leuchteten die Sterne“ – Der Tourname der kommenden Wintersaison ist der Titel eine der bekanntesten und beliebtesten Opernarien die Giacomo Puccini je geschrieben hat.

Uraufgeführt im Jahre 1900 in Rom fesselte diese Arien in Puccinis Ope...


weiterlesen...

25 JAHRE JAZZ THING: ALIVE & KICKING

popup 25 jahre jazz thing 470x470Präsentiert von Club Bahnhof Ehrenfeld und Jazz thing

Der Jazz wurde schon oft totgesagt – und feierte genauso oft seine Wiederauferstehung. Auch „Print“ wird in Zeiten von Internet und Digitalisierung oft als „Holzmedium“ geschmäht, das keine Zuk...


weiterlesen...

Christin Stark steigt mit "Rosenfeuer" in die Top 30 der Charts ein - ab Oktober mit Beatrice Egli auf Tour

Christin Stark Rosenfeuer AlbumcoverMit „Rosenfeuer“ erschien am 17. August 2018 der mit Spannung erwartete Nachfolger von Christin Starks zweiten Ariola-Album „Hier“. Nachdem „Hier“ schon mit einem ersten Charteinstieg auf Platz 77 brillierte, schafft Christin Stark mit „Rosenfeuer...


weiterlesen...
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok