Köln-InSight.TV

Das Magazin für Köln

Wellness und Gesundheit

Globus AufindieWelt o300g.jpg 

Auf in die Welt-Messe in Köln II

Samstag, 16. Juni 2018
10:00-16:00 Uhr

Als iCal-Datei herunterladen

   

Deine Messe für Schüleraustausch, High School, Internate, Privatschulen, Gap Year, Sprachreisen, Au Pair, Demi Pair, Freiwilligendienste, Praktika, Work & Travel, Internationale Colleges und Universitäten

Die Auf in die Welt - Messe ist eine ausgezeichnete Gelegenheit für Schüler, Eltern und Pädagogen, die sich umfassend über Auslandsaufenthalte während und nach der Schulzeit sowie über Fördermöglichkeiten und Stipendien informieren möchten.

Die Messe ist eine Initiative der gemeinnützigen Deutschen Stiftung Völkerverständigung und umfasst eine Ausstellung der führenden Austausch-Organisationen, Agenturen, internationalen Bildungseinrichtungen und Beratungsdienste. Parallel zur Ausstellung gibt es Fachvorträge von Experten und Erfahrungsberichte. Anlässlich der Messen werden Stipendien ausgeschrieben.

Bürgerhaus Stollwerck
Dreikönigenstraße 23
50678 Köln

Hinweise zu den Messen und Stipendien sowie weitere Informationen rund um das Thema Auslandsaufenthalte gibt die Stiftung auf dem SchülerAustausch-Portal:

http://www.schueleraustausch-portal.de/
http://www.aufindiewelt.de/messen/14012018-koeln

Quelle: www.deutsche-stiftung-voelkerverstaendigung.de

 

DER EINTRITT IST FREI!

 

Ort 

Bürgerhaus Stollwerck

Dreikönigenstr. 23
50678 Köln
Deutschland NRW
0221-991 108 0
http://www.buergerhausstollwerck.de 

Anfahrt und Karte (klicke auf Symbol)

Veranstaltungsort:  Beschreibung Anfahrt Info mehr...
andere: Workshops & Seminare
mehr aus: Köln
weitere von:
Bürgerhaus Stollwerck

Teilen

 

 zum Kalender

 

Kommentar schreiben


Sicherheitscode
Aktualisieren

Datenbank von lebeART
   Anzeige

 

weitere Beiträge

Event-Tipp

bonn hoeren - Akio Suzuki stadtklangkünstler 2018 „Observatory of Spirits“ / „ko da ma“ Installationen Kunstmuseum Bonn

akio suzukiBONN - Die Beethovenstiftung für Kunst und Kultur der Bundesstadt Bonn hat den japanischen Künstler Akio Suzuki zum stadtklangkünstler bonn 2018 berufen. Der 77-jährige, in seiner Energie alterslose Künstler, ist ein international hoch geschätzter...


weiterlesen...

5. Zollstocker Kulturwochenende

zollstockerMusikkabarett im Schuhladen, Kunst und Mitsingkonzert im Seniorenzentrum, griechische Mythologie und Butoh Tanz im Pfarrgarten – beim 5. Zollstocker Kulturwochenende gibt es an siebzehn Kulturorten Überraschendes, Fremdes und Vertrautes.

Das Thema...


weiterlesen...

DPolG: Chance auf ein einheitliches Polizeigesetz gering

csm Deutschland Symbolbild 495cc7008aDeutschland hat 18 Polizeigesetze, die sich teilweise erheblich unterscheiden. Nun wollen der Bundesinnenminister sowie einige Länderkollegen eine Vereinheitlichung erreichen. Doch das Vorhaben ist problematisch. Zu viele Interessen müssen unter e...


weiterlesen...

Grenzüberschreitende Evakuierung in Deutschland und der Schweiz

ECHD LogoWenn aufgrund von Katastrophen grenzüberschreitend evakuiert werden muss, stehen Rettungskräfte und Behörden vor vielfältigen Herausforderungen: Deshalb gilt es vor allem, die unterschiedlichen Zuständigkeiten und Vorgehensweisen in den betroffene...


weiterlesen...

10.- 20.09.2018 BildKlang Kölner Dom "LUMEN FIDEI" aus der Reihe Photo-Qubits

domklosterLichtpfade: vom lumen naturale zum lumen fidei

Vieltönig, wirbelnd, fließend zeigen sich die Fenster des Kölner Doms im Raum-Zeit-Spiegel des Fotokünstlers Wolfgang Weiss. Es ist, als gäbe das Licht den Weg frei für eine Expedition zur Wirkung hin...


weiterlesen...

LebeART Radio-Edition

lebeART Magazin jetzt LIVE
Köln-InSight.TV

Werbung

Anzeige

 

Monats Kalender

Letzter Monat August 2018 Nächster Monat
Mo Di Mi Do Fr Sa So
week 31 1 2 3 4 5
week 32 6 7 8 9 10 11 12
week 33 13 14 15 16 17 18 19
week 34 20 21 22 23 24 25 26
week 35 27 28 29 30 31

Anzeige

 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok