Köln-InSight.TV

Das Magazin für Köln

TOP Events am Wochenende

freundinnen.jpg 

Ausstellung "Freundinnen vom romantischen Salon zu Netzwerken heute"

Freitag, 15. Juni 2018
14:00-18:00 Uhr

Als iCal-Datei herunterladen

   

m 18. Jahrhundert entwickelte sich der Freundschaftskult, an dem Frauen einen prägenden Anteil hatten. Freundschaft wurde zur weiblichen Bühne – entweder im direkten Austausch oder im Briefkontakt. Literarische Zirkel und Salons dienten Frauen zur Weiterbildung, motivierten sie zum eigenen Schreiben und stellten einen akzeptierten Schritt in die Halböffentlichkeit dar. Der Austausch mit einer Vertrauten ermutigte Frauen dazu, traditionelle Rollen zu überschreiten.

Freundinnen waren Partnerinnen für ledige Frauen, die keine eigene Familie gründeten oder verwitwet waren. Als im Laufe des 19. Jahrhunderts die ersten bürgerlichen Frauen einen Beruf ergriffen, konnten sie mit einer Gleichgesinnten zusammen eher ihre Pläne realisieren. Frauenfreundschaften und Netzwerke wurden im 19. Jahrhundert zur Basis, um Frauenrechte zu fordern. Freundinnen traten gemeinsam den Kampf an, um rechtliche Hindernisse oder den Widerstand der Familie zu überwinden. In der ersten Frauenbewegung lassen sich mehrere Freundinnenpaare finden wie Luise Otto-Peters und Auguste Schmidt, die 1865 in Leipzig den ersten deutschen Frauenverein gründeten.

Ausstellungsdauer: 18.02. – 16.09.2018

Eintritt: 6,- €, ermäßigt 4,50 €
Katalog: 25,- €

Öffnungszeiten:
Di – Sa,
Feiertage 14 – 18.00
So 11 – 18.00
Mo geschlossen

 

 

Ort 

Frauenmuseum Bonn

Im Krausfeld 10
53111 Bonn
Deutschland NRW
0228/ 69 13 44
http://www.frauenmuseum.de 

Anfahrt und Karte (klicke auf Symbol)

Veranstaltungsort:  Beschreibung Anfahrt Info mehr...
andere: Kunst und Kultur
mehr aus: Bonn
weitere von:
Frauenmuseum Bonn

Teilen

 

 zum Kalender

 

Kommentar schreiben


Sicherheitscode
Aktualisieren

Datenbank von lebeART
   Anzeige

 

weitere Beiträge

Kunst und Kultur

08.09.- 06.10.2018 Ausstellung Thomas Metz „Kairos“ Galerie Szalc Bonn

TitelbildVom 8. September bis 6. Oktober 2018 zeigt die Galerie Szalc in Bonn Werke des Malers Thomas Metz. Ausgestellt werden großformatige Leinwände und kleine Papierarbeiten in Öl und Mischtechniken aus den Jahren 2013 bis 2018.

Thomas Metz studierte Ma...


weiterlesen...

„Weserlust Hotel“ ab 27. September 2018 im Kino

23152 1531481947760„Weserlust Hotel – Der verrückte Filmdreh All inclusive“ Ein charmanter Blick auf einmalige Typen

„Weserlust Hotel“ ist ein Film über Menschen mit Behinderung, die einen Film machen. Es ist der charmante Blick auf den einmaligen Filmdreh zum Spiel...


weiterlesen...

Aktion 18: Gib deiner Meinung eine Stimme!

266672 st article620Kostenfreies Angebot der Bundeszentrale für politische Bildung / Zweitätige Workshops für Einrichtungen der Jugendarbeit / Termine bis Ende Oktober 2018

Das Netzwerk Verstärker der Bundeszentrale für politische Bildung/bpb bietet kostenlose Worksh...


weiterlesen...

26.08.2018 Glitzernder Chrom und glänzende Augen - 9. Overather Oldtimer-Treffen

Oldtimertreff Overath 2017 2Am 26. August wird Overath zum Treffpunkt für Liebhaber von Classic Cars

[Overath, 16.8.2018.] Am Sonntag, dem 26.8.2018, wird der Overather Bahnhofsvorplatz erneut zum Treffpunkt alter Autos: Zwischen 10 und 16 Uhr lädt der MG A Club Overath alle...


weiterlesen...

Update Ticketing:gamescom Privatbesucher-Tickets nur noch für Mittwoch (22.08.) und Donnerstag (23.08.) erhältlich

gamescom 2018- gamescom Privatbesucher-Tickets nach Samstag (25.08.) jetzt auch für Freitag (24.08.) ausverkauft
- Offizielle gamescom-Tagestickets für Privatbesucher nur noch für Mittwoch und Donnerstag im Online-Ticket-Shop der gamescom verfügbar
- Offizielle ...


weiterlesen...
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok