Köln-InSight.TV

Das Magazin für Köln

Monatskalender

freundinnen.jpg 

Ausstellung "Freundinnen vom romantischen Salon zu Netzwerken heute"

Sonntag, 1. Juli 2018
11:00-18:00 Uhr

Als iCal-Datei herunterladen

   

m 18. Jahrhundert entwickelte sich der Freundschaftskult, an dem Frauen einen prägenden Anteil hatten. Freundschaft wurde zur weiblichen Bühne – entweder im direkten Austausch oder im Briefkontakt. Literarische Zirkel und Salons dienten Frauen zur Weiterbildung, motivierten sie zum eigenen Schreiben und stellten einen akzeptierten Schritt in die Halböffentlichkeit dar. Der Austausch mit einer Vertrauten ermutigte Frauen dazu, traditionelle Rollen zu überschreiten.

Freundinnen waren Partnerinnen für ledige Frauen, die keine eigene Familie gründeten oder verwitwet waren. Als im Laufe des 19. Jahrhunderts die ersten bürgerlichen Frauen einen Beruf ergriffen, konnten sie mit einer Gleichgesinnten zusammen eher ihre Pläne realisieren. Frauenfreundschaften und Netzwerke wurden im 19. Jahrhundert zur Basis, um Frauenrechte zu fordern. Freundinnen traten gemeinsam den Kampf an, um rechtliche Hindernisse oder den Widerstand der Familie zu überwinden. In der ersten Frauenbewegung lassen sich mehrere Freundinnenpaare finden wie Luise Otto-Peters und Auguste Schmidt, die 1865 in Leipzig den ersten deutschen Frauenverein gründeten.

Ausstellungsdauer: 18.02. – 16.09.2018

Eintritt: 6,- €, ermäßigt 4,50 €
Katalog: 25,- €

Öffnungszeiten:
Di – Sa,
Feiertage 14 – 18.00
So 11 – 18.00
Mo geschlossen

 

 

Ort 

Frauenmuseum Bonn

Im Krausfeld 10
53111 Bonn
Deutschland NRW
0228/ 69 13 44
http://www.frauenmuseum.de 

Anfahrt und Karte (klicke auf Symbol)

Veranstaltungsort:  Beschreibung Anfahrt Info mehr...
andere: Kunst und Kultur
mehr aus: Bonn
weitere von:
Frauenmuseum Bonn

Teilen

 

 zum Kalender

 

Kommentar schreiben


Sicherheitscode
Aktualisieren

Datenbank von lebeART
   Anzeige

 

weitere Beiträge

Kunst und Kultur

art'pu:l Eupen 2019 - Messe für aktuelle Kunst

APE19 Miniflyer front webDie Ausschreibungsphase der art'pu:l Eupen 2019 hat begonnen.

Die Bewerbung zur Messe für aktuelle Kunst ist noch bis zum 03.05.2019 möglich. Die Ausschreibung finden Sie unter https://eupen.artpul.de/ape_2019/ausschreibung.php

Vom 14. bis zum 16....


weiterlesen...

15.11. – 02.12.2018 Ausstellung „WAR ON CANVAS"

43708919 2039108616311547 2943794103919312896 nWas verbindet Künstler und Krieger?
Was haben Krieg und Kunst gemein?
Wie lassen sich destruktive Prozesse in prosperierende Konstruktivität verwandeln?

Dem Aufeinandertreffen von Hasan Hüseyin Deveci, freischaffender Künstler aus Köln, und John Her...


weiterlesen...

16.12.2018 FRAU MUSICA NOVA - Artheater Köln

Akiko Ahrendt Foto Bernd Wendt. jpgShiva Feshareki und Akiko Ahrendt: Die diesjährige Ausgabe der Kölner Konzertreihe FRAU MUSICA NOVA präsenLert einen internaLonalen Szene-Star im gemeinsamen Groove mit einer Kölner SpezialisLn für Neue Musik und Performance.

Die britsche Künstler...


weiterlesen...

Wolfgang Petry "Wir machens nochmal" - Single und Video out now

petry genau jetzt„Wir machens nochmal“ so heißt die zweite Single aus dem lang erwarteten neuen Schlageralbum „Genau Jetzt!“ von Wolfgang Petry, das am 30.11. veröffentlicht wird. Der Titel des eingängigen Freundschaftssongs ist die neue kreative Leitmaxime des no...


weiterlesen...
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok