Köln-InSight.TV

Das Magazin für Köln

nächsten 7 Tage

Alexander20Meyen20Portraitneu.jpg 

"Yoga für Senioren"

Mittwoch, 18. April 2018
10:00-11:30 Uhr

Als iCal-Datei herunterladen

   

Yoga ist für ältere Menschen ein grosses Geschenk. Wer in seinen späteren Lebensjahren Yoga praktiziert, gewinnt nicht nur Gesundheit und Zufriedenheit, sondern auch einen frischen Geist, denn der Yoga öffnet den Blick für das Leben. Man kann nach vorne schauen, in eine beglückende und gesunde Zukunft, und braucht nicht zurückzuschauen, in die Vergangenheit. Mit Yoga fängt man ein neues Leben an, auch wenn man erst spät damit beginnt. Yoga ist eine Art Neugeburt, denn er lehrt, die restlichen Lebensjahre glücklich, friedvoll und mutig zu gestalten.» (Gita S. Iyengar)
Keine andere Bevölkerungsschicht profitiert mehr vom Yoga als Menschen über 50. Denn Yoga wirkt gerade gegen das Altern: er vertreibt die Steifheit und die Trägheit aus dem Körper.

Eine regelmässige Yoga-Praxis unterstützt in Krankheiten die heilenden Kräfte. Sie verhindert und korrigiert die Verkrümmung der Wirbelsäule, beugt Osteoporose vor und hält die Gelenke jung.
Yoga für Senioren (ab ca. 60-99 Jahren) stärkt Ihre Muskulatur, macht Ihre Gelenke und Ihren Geist flexibler. Körper, Seele und Geist kommen zur Ruhe und Entspannung, werden gefordert (Ihren individuellen Möglichkeiten nach) und gefördert.

Im Alter versteift der Körper natürlicherweise immer mehr. Yoga kann dem entgegen wirken. Durch sanfte Übungen mit Körper und Atem werden Körper und Geist beweglich gehalten oder wieder beweglicher.

Kursleiter: Alexander Meyen (Yogalehrer BYV / Mitglied BDY)

Yoga für Senioren
Ort: AWO Köln Mülheim August - Bebel Haus, Krahnenstr. 1, 51063 Köln
Beginn: Mittwochm 18.04.2018
Uhrzeit: 10.00 - 11.30 Uhr

Die 8 Termine immer mittwochs:
18., 25. April
02., 09., 30. Mai
06., 13., 20. Juni

Kosten: 105,-€ ( der Kurs wird von den Krankenkassen als Präventionskurs bezuschußt)

Anmeldung und Information: Alexander Meyen telefonisch 0221 - 9851984 mobil 0174 - 8184647 oder per Email: info@yogalex.de direkt bei www.Mega-Herz.eu ,0221-259 19 86

Weitere Informationen: www.yogalex.de / www.yogalexreisen2.zonvosoft.de

 

Ort 

August-Bebel-Haus AWO

Krahnenstraße 1
51063 Köln
Deutschland NRW
0221 - 6402-157
http://www.awo-koeln.de/kinder-jugend-und-familie/jugendeinrichtungen/august-bebel-haus.html 

Anfahrt und Karte (klicke auf Symbol)

Veranstaltungsort:  Beschreibung Anfahrt Info mehr...
andere: Wellness & Kurse
mehr aus: Köln
weitere von:
August-Bebel-Haus AWO

Teilen

 

 zum Kalender

 

Kommentar schreiben


Sicherheitscode
Aktualisieren

Datenbank von lebeART
   Anzeige

 

weitere Beiträge

Soziales und Leben

Rettet den Regenwald e.V. "STOPP! Kein Freihandel mit Palmöl"

palmoelAb 9. Juli verhandeln EU und Indonesien erneut über das geplante Freihandelsabkommen für Palmöl, CEPA. Es soll die Einfuhren des tropischen Pflanzenöls weiter erleichtern. Umweltschützer und Indigene sind empört, denn der Palmöl-Anbau zerstört Ind...


weiterlesen...

Engagierte Firmen und Sportprominenz sorgen beim 3. Benefiztriathlon für Traumergebnis von über 30.000 Euro Spende

e58c9243.b82d8bf1Gstadt am Chiemsee, 15. Juli 2018 - (Fast) nur Gewinner gab es beim 3. Benefiztriathlon in Kolbermoor am Samstag, 14. Juli 2018. Drei tolle Siegerteams, eine Riesen-Spendensumme für den Irmengard-Hof der Björn Schulz Stiftung und rund 300 Gäste in...


weiterlesen...

EU-Agrarpolitik: Kaniber fordert in Brüssel Korrekturen

fittosize 600 0 2a333c5dd73f446db42b04257ecc47e0 20180710 124118(10. Juli 2018) Brüssel – Deutliche Korrekturen der Reformpläne zur Gemeinsamen Agrarpolitik hat Landwirtschaftsministerin Michaela Kaniber am Dienstag in Brüssel beim Treffen der deutschen Agrarminister mit Agrarkommissar Phil Hogan und Haushalts...


weiterlesen...

21. & 22.09.2018 "Ausbildungsseminar: Entstörung"

EntstörungsseminarEnergetisches Reinigen von Strahlenbelastungen ,Erdstrahlen und Wasseradern.
Die Existenz von Erdstrahlen und Elektrosmog ist heute wissenschaftlich erwiesen und ihre außerordentliche Gefährlichkeit erkannt. Heutzutage wirken viele zerstörerische S...


weiterlesen...

10. Kölner Kino Nächte "Shut Up and Play the Piano" von Philipp Jedicke

shut up and play the musikVeränderung ist die einzige Konstante in Chilly Gonzales' künstlerischem Output. Jedes Mal, wenn sein Publikum glaubt, ihn durchschaut zu haben, vollzieht er einen radikalen Stilwechsel und bricht mit Erwartungen. Der Kino-Dokumentarfilm „Shut Up ...


weiterlesen...

LebeART Radio-Edition

lebeART Magazin jetzt LIVE
Köln-InSight.TV

Werbung

Anzeige

 

Monats Kalender

Letzter Monat Juli 2018 Nächster Monat
Mo Di Mi Do Fr Sa So
week 26 1
week 27 2 3 4 5 6 7 8
week 28 9 10 11 12 13 14 15
week 29 16 17 18 19 20 21 22
week 30 23 24 25 26 27 28 29
week 31 30 31

Anzeige

 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok