Köln-InSight.TV

Das Magazin für Köln

Konzert & Nightlife


Warning: count(): Parameter must be an array or an object that implements Countable in /homepages/1/d16699007/htdocs/Datentransfer/plugins/jevents/jevfiles/jevfiles.php on line 1218

Alexander20Meyen20Portraitneu.jpg 

Yoga Kurs II. 2018 Köln Mülheim - Mittelstufe / Fortgeschrittene

Dienstag, 19. Juni 2018
18:45-20:15 Uhr

Als iCal-Datei herunterladen

   

Yoga ist für alle da und kinderleicht zu erlernen. Das einzige was du dazu brauchst, ist eine bequeme Unterlage, ein bisschen Platz und Zeit dafür. Und los gehts!"

Yoga heißt Einheit und Harmonie. Es ist ein ganzheitliches Übungssystem zur Erlangung von Gesundheit, innerem Gleichgewicht und der Erweiterung des Bewusstseins. Jeder, der auch nur etwas Yoga praktiziert, kann schon bald einige der wundervollen Wirkungen des Yoga erfahren: ein vorher nicht gekanntes Gefühl der völligen Entspannung, Verschwinden von Rückenschmerzen und Kopfschmerzen, Reduzierung von Schulter- und Nackenverspannungen, Verbesserung der Körperhaltung, mehr Lebensenergie, neue Vitalität, geistige Klarheit, Stärkung des Immunsystems und neues Selbstvertrauen. Zudem verbessern sich Konzentration und Gedächtnis und du bekommst Zugang zu deiner Intuition und Kreativität.

Kursleiter: Alexander Meyen (Yogalehrer BYV / Mitglied BDY)

Kurs II. 2018 in Köln-Mülheim
AWO Köln Mülheim August - Bebel Haus, Krahnenstr. 1, 51063 Köln

Die Termine 12x dienstags:

10., 17., 24. April
08., 15., 29. Mai
05., 12., 19., 26. Juni
03., 10. Juli

Uhrzeiten:
18.45 - 20.15 Uhr Mittelstufe / Fortgeschrittene
20.15 - 21.45 Uhr Anfänger / Mittelstufe

Kosten: 120,-€, oder mit 10 ner Karte 130,-€

Alle Kurse werden von den Krankenkassen anerkannt und bezuschußt!
Einstieg und Probestunde jederzeit möglich, Anmeldung erwünscht aber nicht notwendig.

Anmeldung und Information: Alexander Meyen telefonisch 0221 - 9851984 mobil 0174 - 8184647 oder per Email: info@yogalex.de

Weitere Informationen: www.yogalex.de / www.yogalexreisen2.zonvosoft.de

 

 

Ort 

August-Bebel-Haus AWO

Krahnenstraße 1
51063 Köln
Deutschland NRW
0221 - 6402-157
http://www.awo-koeln.de/kinder-jugend-und-familie/jugendeinrichtungen/august-bebel-haus.html 

Anfahrt und Karte (klicke auf Symbol)

Veranstaltungsort:  Beschreibung Anfahrt Info mehr...
andere: Köln Szene
mehr aus: Köln
weitere von:
August-Bebel-Haus AWO

Teilen

 

 zum Kalender

 

You have no rights to post comments

Datenbank von lebeART
   Anzeige

 

weitere Beiträge

Musik / Film

DAS BRANDNEUE BACKSTREET BOYS VIDEO ZU „NO PLACE“ OUT NOW!

backstreetboysZum feierlichen Start in das neue Jahr 2019 geht es für die Backstreet Boys in die nächste Runde bevor am 25. Januar ihr 10. Studioalbum „DNA“ erscheint: Heute erscheint der brandneue IG Track mitsamt Video zu „No Place“

Im Clip zu sehen sind die ...


weiterlesen...

The Cranberries veröffentlichen mit "All Over Now" die erste Single aus ihrem Abschiedsalbum "In The End"

cranberries"Ich kann mir keine bessere Art vorstellen, Dolores' erstem Todestag zu gedenken und ihr Leben zu würdigen, als der Welt das allerletzte Album mit ihrer Band anzukündigen." Eileen O´Riordan, Dolores O'Riordans Mutter

Drei Jahrzehnte nach ihrer Grü...


weiterlesen...

Köln übernimmt elektronische Langzeitarchivierung für Bergisch Gladbach - Digitales kommunales Erbe der Nachbarkommune wird damit gesichert

stadt Koeln LogoDie Städte Köln und Bergisch Gladbach haben eine Vereinbarung zur Speicherung des digitalen kulturellen Erbes von Bergisch Gladbach unterzeichnet. Die Stadt Köln nimmt das in sie gesetzte Vertrauen als professionelle und kompetente Partnerin zur L...


weiterlesen...

Buch Tipp "Im Rollstuhl zu den Orang-Utans"

Buchcover Um die halbe WeltNach Bennis Reise zu den Orang-Utans reifte die Idee zu einem Buch über die Erlebnisse und Begegnungen während seiner Reise im Frühjahr 2016. Autor, Budget und Verlag sind zunächst völlig offen. Zwei Jahre später – passend zum Welt-Orang-Utan-Tag ...


weiterlesen...

12.01. - 27.03.2019 Ausstellung "Thomas Hoepker - Strange Encounters" in focus Galerie

hoepkerThomas Hoepker (*1936, München) gilt als einer der bekanntesten Reportagefotografen der Welt. Anfangs als Fotoreporter und Korrespondent für den “stern” unterwegs, fotografierte er weltweit und machte unter anderem Bilder, die von zeitgeschichtlic...


weiterlesen...

Köln Termine


Warning: count(): Parameter must be an array or an object that implements Countable in /homepages/1/d16699007/htdocs/Datentransfer/plugins/jevents/jevfiles/jevfiles.php on line 1218
stockhausen.jpg
Donnerstag, 17.Jan 14:00 - 20:00 Uhr
Ausstellung "Karlheinz Stockhausen - Klang Bilder"

Einladungskarte Neonlicht mit Schrift.JPG
Donnerstag, 17.Jan 15:00 - 19:00 Uhr
"Neonlicht" Bekannte Persönlichkeiten als Textmarkercollagen

hoepker.jpg
Donnerstag, 17.Jan 16:00 - 19:00 Uhr
Ausstellung "Thomas Hoepker - Strange Encounters" in focus Galerie

kn_159_240px.jpg
Freitag, 18.Jan 10:00 - 18:00 Uhr
Käthe Kollwitz – Zeitenwende(n) Aufbruch und Umbruch zwischen Kaiserreich und Nationalsozialismus

detailEvent_1107719.jpg
Freitag, 18.Jan 11:00 - 18:00 Uhr
"Einfach tierisch! – eine besondere Safari für die ganze Familie"

stockhausen.jpg
Freitag, 18.Jan 14:00 - 18:00 Uhr
Ausstellung "Karlheinz Stockhausen - Klang Bilder"

hoepker.jpg
Freitag, 18.Jan 16:00 - 19:00 Uhr
Ausstellung "Thomas Hoepker - Strange Encounters" in focus Galerie

Ego und ich.jpg
Freitag, 18.Jan 19:00 - Uhr
Ausstellung „EGO UND ICH“ Galerie Aristokrass Köln

detailEvent_1107719.jpg
Samstag, 19.Jan 11:00 - 18:00 Uhr
"Einfach tierisch! – eine besondere Safari für die ganze Familie"

hoepker.jpg
Samstag, 19.Jan 11:00 - 19:05 Uhr
Ausstellung "Thomas Hoepker - Strange Encounters" in focus Galerie

LebeART Radio-Edition

lebeART Magazin jetzt LIVE
Köln-InSight.TV

Werbung

Anzeige

 

Monats Kalender

Letzter Monat Januar 2019 Nächster Monat
Mo Di Mi Do Fr Sa So
week 1 1 2 3 4 5 6
week 2 7 8 9 10 11 12 13
week 3 14 15 16 17 18 19 20
week 4 21 22 23 24 25 26 27
week 5 28 29 30 31

Anzeige

 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok