Köln-InSight.TV

Das Magazin für Köln

Monatskalender

wir Kai Savelsberg.jpg 

Ausstellung "Kai Savelsberg - VERSUS"

Dienstag, 1. Mai 2018
11:00-18:00 Uhr

Als iCal-Datei herunterladen

   

„Versus“ ist Ausdruck einer Erkenntnis, die im Entstehungsprozess der neuen Bilder gereift ist. Gegeneinander stellt Kai Savelsberg in dieser Ausstellung zwei konkurrierende „Bildfindungen“, oder, um es mit den Worten von Stefan Skowron zu beschreiben:

„Er betont damit die Verschiedenheit des Formalen auch in seiner Kunst noch einmal. Wo die Formierung der Figuration auf einem Teil seiner Bilder heftig und unstet ist, ist sie auf anderen wiederum kontrolliert und ruhig. ... Es ist doch nicht wie bei Dr. Jekyll und Mr. Hyde! Viel eher ist es ein Ausdruck dessen, was man als das „tautologische Prinzip“ der Kunst bezeichnen könnte. Einmal mehr sucht Kai Savelsberg in der Malerei nämlich nach der Formulierung des „Flüchtigen“, „Fliehenden“, „Unausdrückbaren“, nur diesmal nicht auf nur einem einzigen Weg, sondern parallel auf zweien.“ (Auszug aus dem Text von Stefan Skowron, Katalog „Versus“)

Kai Savelsberg geht es immer zuvorderst um die fortlaufende Erneuerung seiner Arbeit, die sich auf den Bildträgern austoben soll, immer mit der Möglichkeit des Scheiterns im Rücken und vor der Brust und all seinen positiven wie negativen Konsequenzen. Dieser „parallelen Veränderung“ wollte Kai Savelsberg nicht aus dem Weg gehen und stattdessen aus der Notwendigkeit eine Tugend machen. Deshalb „Versus“.

www.kai-savelsberg.de

Am Freitag, 20. April 2018 wird ab 19 Uhr die Ausstellung „Versus“ eröffnet.
Nach der Begrüßung Wird Kai Savelsberg im Gespräch mit Frank Molliné und Dr. Berthold Naumann einen Einblick in Entstehung und Inhalt der neuen Bilderreihe geben.
Daran anschließen wird sich seine Lesung mit neuen Texten.

Zur Ausstellung erscheint ein Katalog.

Ausstellungsdauer: 21.04.2018 bis 01.06.2018

Foto: "WIR" ©Kai Savelsberg

 

 

Ort 

Galerie von Braunbehrens

Rotebühlstraße 87
70178 Stuttgart
Deutschland Baden Würtemberg
+49-711-52 85 14 50
http://www.galerie-braunbehrens.de 

Anfahrt und Karte (klicke auf Symbol)

Veranstaltungsort:  Beschreibung Anfahrt Info mehr...
andere: Kunst und Kultur
mehr aus: Stuttgart
weitere von:
Galerie von Braunbehrens

Teilen

 

 zum Kalender

 

Kommentar schreiben


Sicherheitscode
Aktualisieren

Datenbank von lebeART
   Anzeige

 

weitere Beiträge

Nachrichten und Doku in Köln

Vizedirektorin des Rautenstrauch-Joest-Museums geht in den Ruhestand

foto jutta engelhard c anne slenczka 2018 rjmNeupositionierung des Museums war Doktor Jutta Engelhard eine Herzensangelegenheit

Nach fast 30 Jahren als wissenschaftliche Leiterin der Abteilung "Insulares Südostasien" und stellvertretende Direktorin des Rautenstrauch-Joest-Museums (RJM) verab...


weiterlesen...

25.05.- 13.06.2018 Ausstellung Brigitte Valdorf - Galerie Orange Tegernsee

FullSizeRender 17 05 18 11 16Die Vielseitigkeit im Umgang mit dem zentralen Werkstoff PolyCon-Gips ist beim ersten Blick in die Präsentation nicht augenscheinlich. Die materielle Purheit in Verbindung mit ihren teilweise glatten bis stark strukturierten Oberflächen führt zu e...


weiterlesen...

Maya Fadeeva - Let Me Go

Maya Fadeeva Let Me Go Cover 500x500In St. Petersburg geboren, geht Maya Fadeeva noch als Kind für eine Zeit mit ihren Eltern nach New York. Dort sieht sie sich der amerikanischen Art zu leben ausgesetzt. Später siedelt sie nach Deutschland um. Musik spielt dabei immer eine wichtige...


weiterlesen...

Hannah lädt mit sommerlich-leichten Latino-Rhythmen zum Tanzen ein

Hannah cover web....und besingt auf ihrer neuen Single ihr sympathisches Laster: Schuhe – Single „Mama“ out now

Nach dem Erfolg ihres Albums "Aufstieg" und zahlreichen bejubelten Auftritten war es in letzter Zeit ein bisschen ruhiger um Hannah. Doch die Schlager-...


weiterlesen...

Ausstellung "CHAOS UND ORDNUNG - 68elf" Ausstellungsraum Jürgen Bahr

fragile68elf zeigt im Rahmen der Kunstroute Ehrenfeld ab 05.Mai 2018 "CHAOS und ORDNUNG"
Zustandsbeschreibungen unserer Zeit in gegenständlichen und abstrakten Arbeiten der Künstler/innen von 68elf e.V. Mit Malerei, Zeichnung, Fotografie, Film- und Objekt...


weiterlesen...
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen