Köln-InSight.TV

Das Magazin für Köln

Monatskalender

wir Kai Savelsberg.jpg 

Ausstellung "Kai Savelsberg - VERSUS"

Mittwoch, 2. Mai 2018
11:00-18:00 Uhr

Als iCal-Datei herunterladen

   

„Versus“ ist Ausdruck einer Erkenntnis, die im Entstehungsprozess der neuen Bilder gereift ist. Gegeneinander stellt Kai Savelsberg in dieser Ausstellung zwei konkurrierende „Bildfindungen“, oder, um es mit den Worten von Stefan Skowron zu beschreiben:

„Er betont damit die Verschiedenheit des Formalen auch in seiner Kunst noch einmal. Wo die Formierung der Figuration auf einem Teil seiner Bilder heftig und unstet ist, ist sie auf anderen wiederum kontrolliert und ruhig. ... Es ist doch nicht wie bei Dr. Jekyll und Mr. Hyde! Viel eher ist es ein Ausdruck dessen, was man als das „tautologische Prinzip“ der Kunst bezeichnen könnte. Einmal mehr sucht Kai Savelsberg in der Malerei nämlich nach der Formulierung des „Flüchtigen“, „Fliehenden“, „Unausdrückbaren“, nur diesmal nicht auf nur einem einzigen Weg, sondern parallel auf zweien.“ (Auszug aus dem Text von Stefan Skowron, Katalog „Versus“)

Kai Savelsberg geht es immer zuvorderst um die fortlaufende Erneuerung seiner Arbeit, die sich auf den Bildträgern austoben soll, immer mit der Möglichkeit des Scheiterns im Rücken und vor der Brust und all seinen positiven wie negativen Konsequenzen. Dieser „parallelen Veränderung“ wollte Kai Savelsberg nicht aus dem Weg gehen und stattdessen aus der Notwendigkeit eine Tugend machen. Deshalb „Versus“.

www.kai-savelsberg.de

Am Freitag, 20. April 2018 wird ab 19 Uhr die Ausstellung „Versus“ eröffnet.
Nach der Begrüßung Wird Kai Savelsberg im Gespräch mit Frank Molliné und Dr. Berthold Naumann einen Einblick in Entstehung und Inhalt der neuen Bilderreihe geben.
Daran anschließen wird sich seine Lesung mit neuen Texten.

Zur Ausstellung erscheint ein Katalog.

Ausstellungsdauer: 21.04.2018 bis 01.06.2018

Foto: "WIR" ©Kai Savelsberg

 

 

Ort 

Galerie von Braunbehrens

Rotebühlstraße 87
70178 Stuttgart
Deutschland Baden Würtemberg
+49-711-52 85 14 50
http://www.galerie-braunbehrens.de 

Anfahrt und Karte (klicke auf Symbol)

Veranstaltungsort:  Beschreibung Anfahrt Info mehr...
andere: Kunst und Kultur
mehr aus: Stuttgart
weitere von:
Galerie von Braunbehrens

Teilen

 

 zum Kalender

 

Kommentar schreiben


Sicherheitscode
Aktualisieren

Datenbank von lebeART
   Anzeige

 

weitere Beiträge

Musik / Film

BigCityBeats baut erstes KINOPOLIS POP Up Kino in den WORLD CLUB DOME

WCD18 Berlin CallingHollywood in Frankfurt – Die perfekte Symbiose von Film- und Musik-Spektakel

Vom 01. bis 03. Juni 2018 kommt Hollywood nach Frankfurt. Nicht nur, dass es beim BigCityBeats WORLD CLUB DOME in der Commerzbank-Arena den längsten roten Teppich der Wel...


weiterlesen...

Album "ANNE.FUER.SICH" von ANNE.FUER.SICH veröffentlicht!

anne für sichEröffnen wir diesen Infotext über eine zwar noch junge, aber in Wesenskern und Identität bereits enorm ziel- und stilsichere deutschsprachige Rockband mit zwei der gängigsten Vorurteile, die weithin über deutsche Musik – und erst recht jene, die a...


weiterlesen...

05.06.2018 reiheM präsentiert: The Analog Laptop - John Bischoff + James Fei

rM 0618 01Das West Coast Duo John Bischoff und James Fei schlägt die Brücke zwischen Laptop und Analogsythesizer: Während Bischoff selbstgebaute Schaltkreise mit digitaler Klanganalyse und -synthese interagieren lässt, verwendet Fei ein Set aus Vintage Buc...


weiterlesen...

27.05.– 31.12.2018 stadtklangkünstler b o n n h o e r e n 2018 Akio Suzuki Klanginstallation "oto-date bonn 2018"

akio suzukiDer von der Beethovenstiftung Bonn berufene stadtklangkünstler bonn 2018, Akio Suzuki, wird während seiner künstlerischen Projektresidenz in Bonn eine große neue Klanginstallation entwickeln, die im September 2018 am Kunstmuseum Bonn, dem diesjähr...


weiterlesen...

Benjamin Ingrosso – holt er mit seiner Single "Dance You Off" beim ESC den Sieg für Schweden?

ingrossoGeboren in einem Vorort von Stockholm, aufgewachsen mit einem starken Bezug zu seinen italienischen Wurzeln, dauerte es nicht lange, bis Benjamin Ingrosso den Weg in die Welt des Entertainments fand. Er brachte sich selbst das Piano- und Gitarresp...


weiterlesen...
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen