Köln-InSight.TV

Das Magazin für Köln

Monatskalender

wir Kai Savelsberg.jpg 

Ausstellung "Kai Savelsberg - VERSUS"

Mittwoch, 9. Mai 2018
11:00-18:00 Uhr

Als iCal-Datei herunterladen

   

„Versus“ ist Ausdruck einer Erkenntnis, die im Entstehungsprozess der neuen Bilder gereift ist. Gegeneinander stellt Kai Savelsberg in dieser Ausstellung zwei konkurrierende „Bildfindungen“, oder, um es mit den Worten von Stefan Skowron zu beschreiben:

„Er betont damit die Verschiedenheit des Formalen auch in seiner Kunst noch einmal. Wo die Formierung der Figuration auf einem Teil seiner Bilder heftig und unstet ist, ist sie auf anderen wiederum kontrolliert und ruhig. ... Es ist doch nicht wie bei Dr. Jekyll und Mr. Hyde! Viel eher ist es ein Ausdruck dessen, was man als das „tautologische Prinzip“ der Kunst bezeichnen könnte. Einmal mehr sucht Kai Savelsberg in der Malerei nämlich nach der Formulierung des „Flüchtigen“, „Fliehenden“, „Unausdrückbaren“, nur diesmal nicht auf nur einem einzigen Weg, sondern parallel auf zweien.“ (Auszug aus dem Text von Stefan Skowron, Katalog „Versus“)

Kai Savelsberg geht es immer zuvorderst um die fortlaufende Erneuerung seiner Arbeit, die sich auf den Bildträgern austoben soll, immer mit der Möglichkeit des Scheiterns im Rücken und vor der Brust und all seinen positiven wie negativen Konsequenzen. Dieser „parallelen Veränderung“ wollte Kai Savelsberg nicht aus dem Weg gehen und stattdessen aus der Notwendigkeit eine Tugend machen. Deshalb „Versus“.

www.kai-savelsberg.de

Am Freitag, 20. April 2018 wird ab 19 Uhr die Ausstellung „Versus“ eröffnet.
Nach der Begrüßung Wird Kai Savelsberg im Gespräch mit Frank Molliné und Dr. Berthold Naumann einen Einblick in Entstehung und Inhalt der neuen Bilderreihe geben.
Daran anschließen wird sich seine Lesung mit neuen Texten.

Zur Ausstellung erscheint ein Katalog.

Ausstellungsdauer: 21.04.2018 bis 01.06.2018

Foto: "WIR" ©Kai Savelsberg

 

 

Ort 

Galerie von Braunbehrens

Rotebühlstraße 87
70178 Stuttgart
Deutschland Baden Würtemberg
+49-711-52 85 14 50
http://www.galerie-braunbehrens.de 

Anfahrt und Karte (klicke auf Symbol)

Veranstaltungsort:  Beschreibung Anfahrt Info mehr...
andere: Kunst und Kultur
mehr aus: Stuttgart
weitere von:
Galerie von Braunbehrens

Teilen

 

 zum Kalender

 

Kommentar schreiben


Sicherheitscode
Aktualisieren

Datenbank von lebeART
   Anzeige

 

weitere Beiträge

Event-Tipp

Jan Böttcher liest aus "Das Kaff"am 10.8.2018 im Winterquartier des Circus Roncalli

jan boettcherGroßstadt-Architekt und Snob Michael Schürtz kehrt berufsbedingt und wenig freiwillig in sein Heimatdorf, „das Kaff“, zurück. Das war eigentlich nicht der Plan. Nach anfänglicher Ablehnung beginnt er, wieder Tuchfühlung mit dem Ort aufzunehmen: Er...


weiterlesen...

Umweltinstitut.org - Offener Brief: Belgische Rissereaktoren bleiben brandgefährlich!

STOPTIHANGE sidebar smallAus Sicht zahlreicher Initiativen und Verbände gibt es bezüglich der belgischen Rissereaktoren Tihange 2 und Doel 3 keinerlei Grund zur Entwarnung. In einem Offenen Brief an Bundesumweltministerin Svenja Schulze und die MinisterpräsidentInnen von ...


weiterlesen...

28.08.2018 Führung Bundeskunsthalle Bonn: Nasca. Im Zeichen der Götter. Archäologische Entdeckungen aus Peru

nasca 03 300x262Neueste archäologische Funde erzählen von der faszinierenden, untergegangenen südamerikanischen Kultur der Nasca, die geprägt war von Ritualen, Kunst, hochentwickeltem Handwerk, Musik und dem Leben in einer der extremsten Klimaregionen unseres Pla...


weiterlesen...

bonn hoeren - Akio Suzuki stadtklangkünstler 2018 „Observatory of Spirits“ / „ko da ma“ Installationen Kunstmuseum Bonn

akio suzukiBONN - Die Beethovenstiftung für Kunst und Kultur der Bundesstadt Bonn hat den japanischen Künstler Akio Suzuki zum stadtklangkünstler bonn 2018 berufen. Der 77-jährige, in seiner Energie alterslose Künstler, ist ein international hoch geschätzter...


weiterlesen...

Online in sechs Fremdsprachen staatlich geprüfter Übersetzer werden: Live-Chat am 14. August 2018

Dolmetscher Schule logoIn einem Web-Live-Chat stellt die Übersetzer- und Dolmetscherschule Köln am Dienstag, 14. August 2018 um 19 Uhr ihre Online-Kurse zum staatlich geprüften Übersetzer vor. Englisch, Arabisch, Türkisch, Russisch, Spanisch und Französisch stehen als F...


weiterlesen...
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok