Köln-InSight.TV

Das Magazin für Köln

Wochenkalender

Flat View
Nach Jahr
Monatsansicht
Nach Monat
Weekly View
Nach Woche
Daily View
Heute
Search
Suche

wir Kai Savelsberg.jpg 

Ausstellung "Kai Savelsberg - VERSUS"

Dienstag, 15. Mai 2018
11:00-18:00 Uhr

Als iCal-Datei herunterladen

   

„Versus“ ist Ausdruck einer Erkenntnis, die im Entstehungsprozess der neuen Bilder gereift ist. Gegeneinander stellt Kai Savelsberg in dieser Ausstellung zwei konkurrierende „Bildfindungen“, oder, um es mit den Worten von Stefan Skowron zu beschreiben:

„Er betont damit die Verschiedenheit des Formalen auch in seiner Kunst noch einmal. Wo die Formierung der Figuration auf einem Teil seiner Bilder heftig und unstet ist, ist sie auf anderen wiederum kontrolliert und ruhig. ... Es ist doch nicht wie bei Dr. Jekyll und Mr. Hyde! Viel eher ist es ein Ausdruck dessen, was man als das „tautologische Prinzip“ der Kunst bezeichnen könnte. Einmal mehr sucht Kai Savelsberg in der Malerei nämlich nach der Formulierung des „Flüchtigen“, „Fliehenden“, „Unausdrückbaren“, nur diesmal nicht auf nur einem einzigen Weg, sondern parallel auf zweien.“ (Auszug aus dem Text von Stefan Skowron, Katalog „Versus“)

Kai Savelsberg geht es immer zuvorderst um die fortlaufende Erneuerung seiner Arbeit, die sich auf den Bildträgern austoben soll, immer mit der Möglichkeit des Scheiterns im Rücken und vor der Brust und all seinen positiven wie negativen Konsequenzen. Dieser „parallelen Veränderung“ wollte Kai Savelsberg nicht aus dem Weg gehen und stattdessen aus der Notwendigkeit eine Tugend machen. Deshalb „Versus“.

www.kai-savelsberg.de

Am Freitag, 20. April 2018 wird ab 19 Uhr die Ausstellung „Versus“ eröffnet.
Nach der Begrüßung Wird Kai Savelsberg im Gespräch mit Frank Molliné und Dr. Berthold Naumann einen Einblick in Entstehung und Inhalt der neuen Bilderreihe geben.
Daran anschließen wird sich seine Lesung mit neuen Texten.

Zur Ausstellung erscheint ein Katalog.

Ausstellungsdauer: 21.04.2018 bis 01.06.2018

Foto: "WIR" ©Kai Savelsberg

 

 

Ort 

Galerie von Braunbehrens

Rotebühlstraße 87
70178 Stuttgart
Deutschland Baden Würtemberg
+49-711-52 85 14 50
http://www.galerie-braunbehrens.de 

Anfahrt und Karte (klicke auf Symbol)

Veranstaltungsort:  Beschreibung Anfahrt Info mehr...
andere: Kunst und Kultur
mehr aus: Stuttgart
weitere von:
Galerie von Braunbehrens

Teilen

 

 zum Kalender

 

Kommentar schreiben


Sicherheitscode
Aktualisieren

Datenbank von lebeART

Zurück

   Anzeige

 

weitere Beiträge

Musik / Film

Finale der Hörspiel-Trilogie "Krieg Der Welten" VÖ Teil 3 am 10.08.2018

krieg der weltenDer Mars macht mobil! Bis vor wenigen Wochen noch glaubte man, dass auf dem wasserlosen Mars kein Leben möglich wäre – doch nun haben Wissenschaftler tatsächlich auf dem roten Planeten einen „untermarsianischen“ See entdeckt. Darüber hinaus gab es...


weiterlesen...

bonn hoeren - Akio Suzuki stadtklangkünstler 2018 „Observatory of Spirits“ / „ko da ma“ Installationen Kunstmuseum Bonn

akio suzukiBONN - Die Beethovenstiftung für Kunst und Kultur der Bundesstadt Bonn hat den japanischen Künstler Akio Suzuki zum stadtklangkünstler bonn 2018 berufen. Der 77-jährige, in seiner Energie alterslose Künstler, ist ein international hoch geschätzter...


weiterlesen...

03.09.2018 Bachelor-Kindheitspädagogin oder Kindheitspädagoge!

csm AlanusKindheitspa edagogik Juli16 040klein 2600a66643Abitur oder FH-Reife geschafft!
Sozial gereift durch FSJ oder BFD!
Aus dem Ausland zurück – Au-pair vorbei!
Dabei das eigene Interesse an der Arbeit mit Kindern entdeckt?!
Jetzt auf der Suche nach einem pädagogischen Studium mit Perspektive?!

Beruf mi...


weiterlesen...

Herrmann begrüßt Harald Pickert als neuen Inspekteur der Bayerischen Polizei und verabschiedet Amtsvorgänger Thomas Hampel

fittosize 200 200 234eda4ef5dd116cbba3e924e7d01e48 180730 pickertFeierstunde im Odeon zum Amtswechsel: Bayerns Innenminister Joachim Herrmann begrüßt Harald Pickert als neuen Inspekteur der Bayerischen Polizei und verabschiedet Amtsvorgänger Thomas Hampel

Harald Pickert (54) wird als neuer Inspekteur der Bayeri...


weiterlesen...

„Cobain“ Bewegende Mutter-Sohn-Geschichte von Nanouk Leopold - Kinostart: 13.09.2018

20236 1518106985819Cobain hat's nicht leicht: Nicht nur, dass seine Mutter ihn gedankenlos nach einem Typen benannt hat, der sich eine Kugel in den Kopf geschossen hat. Auch sonst hat Mia als Mutter komplett versagt. Zwar liebt sie ihren „kleinen Mann“, ist auf ihre...


weiterlesen...

LebeART Radio-Edition

lebeART Magazin jetzt LIVE
Köln-InSight.TV

Werbung

Anzeige

 

Monats Kalender

Letzter Monat August 2018 Nächster Monat
Mo Di Mi Do Fr Sa So
week 31 1 2 3 4 5
week 32 6 7 8 9 10 11 12
week 33 13 14 15 16 17 18 19
week 34 20 21 22 23 24 25 26
week 35 27 28 29 30 31

Anzeige

 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok