Köln-InSight.TV

Das Magazin für Köln

Monatskalender

DEIM.jpg 

Ausstellung "55und30 - Mirko Reisser (DAIM)"

Samstag, 5. Mai 2018
12:00-15:00 Uhr

Als iCal-Datei herunterladen

   

Nach 2010 ist 55und30 die zweite Einzelausstellung von Mirko Reisser (DAIM) in der Galerie MaxWeberSixFriedrich.

Der Titel der Ausstellung bezieht sich auf das 30-jährige Jubiläum als Graffiti-Künstler von DAIM und das 55-jährige Bestehen der Galerie, die Six Friedrich 1963 mit ihrem damaligen Mann Heiner Friedrich gegründet hat.
War es das Lebensgefühl der 80er Jahre oder auch die Erfahrung der Minimal Art, die uns Mirko Reisser in seinen analytisch - konstruktivistischen Kompositionen so vertraut macht?

Mirko Reisser ist mit seinen explosiven Graffiti-Werken weltberühmt geworden, gleichzeitig hat er sich auch eine eher kontemplative Welt mit Atelierarbeiten geschaffen. Mit seinen dreidimensional wirkenden Arbeiten aus der Sprühdose, mit ihren weichen Konturen und einem großartigen Farbspektrum, hat er sich ein sehr eigenes Formvokabular geschaffen. Neben einer großen Wandarbeit im Galerieraum werden aktuelle Werke gezeigt, die im Atelier entstanden sind.

55und30 | Mirko Reisser (DAIM)

Eröffnung: SONNTAG, 15. April 2018 | 16 - 20 Uhr

Ausstellung: 16. April - 02. Juni 2018

Öffnungszeiten:
Di - Fr | 12 - 18 Uhr
Sa | 12 - 15 Uhr
und nach Vereinbarung

Foto: DEIM - $? dusty pink, 2017, Sprühlack auf Aluminium Wabenplatte, 205 x 125 cm

 

 

Ort 

Galerie MaxWeberSixFriedrich

Prinzregentenstraße 79
81675 München
Deutschland Bayern
089-74 28 26-11
http://www.maxwebersixfriedrich.com 

Anfahrt und Karte (klicke auf Symbol)

Veranstaltungsort:  Beschreibung Anfahrt Info mehr...
andere: Kunst und Kultur
mehr aus: München
weitere von:
Galerie MaxWeberSixFriedrich

Teilen

 

 zum Kalender

 

Kommentar schreiben


Sicherheitscode
Aktualisieren

Datenbank von lebeART
   Anzeige

 

weitere Beiträge

Kunst und Kultur in Köln

"Bretter, die die Welt bedeuten" Spielend durch 2.000 Jahre Köln – Ausstellung im Kölnischen Stadtmuseum

32221 180318 6542342 loDie kulturgeschichtliche Bedeutung von Gesellschaftsspielen nimmt die Ausstellung "Bretter, die die Welt bedeuten", die noch bis zum 26. August 2018 im Kölnischen Stadtmuseum zu sehen ist, in den Blick.

Die oft kunstvoll illustrierten Spielbretter...


weiterlesen...

16.09. - 30.09.2018 "art bridge 13" Talisman Tılsım - Gruppenausstellung mit internationalen KünstlerInnen

artbridge13 Poster rosaDie dreizehnte interkulturelle Gruppenausstellung art bridge 13 - Talisman / Tılsım wird dieses Jahr mit den Werken von 16 KünstlerInnen in der Kunsthalle Lindenthal stattfinden. Malerei, Assemblage, Installation, Skulpturen, Plastiken werden zu s...


weiterlesen...

Rettet den Regenwald e.V. "Beendet den Handel mit Amphibie!"

froschEin Pilz ist ihr Ende: Weltweit sterben ungezählte Amphibien wie Frösche an einem tödlichen Pilz. Er infiziert die Haut der Tiere und lässt viele verenden. Durch den internationalen Handel mit Amphibien breitet sich der Erreger rund um die Erde au...


weiterlesen...

Christin Stark – neue Single „Herz zurück“ (VÖ 27.07.) – Video jetzt online – das Album „Rosenfeuer“ ab 17.08.18

Christin Stark Rosenfeuer AlbumcoverIn wenigen Tagen ist es endlich so weit: mit „Rosenfeuer“ legt Christin Stark ihr neues Album vor! Der Longplayer, der von Matthias Reim im „STARK-REIM“-Studio aufgenommen wurde, ist der Follow-Up zum Album „Hier“, das 2016 erschien und der Sänger...


weiterlesen...

bonn hoeren - Akio Suzuki stadtklangkünstler 2018 „Observatory of Spirits“ / „ko da ma“ Installationen Kunstmuseum Bonn

akio suzukiBONN - Die Beethovenstiftung für Kunst und Kultur der Bundesstadt Bonn hat den japanischen Künstler Akio Suzuki zum stadtklangkünstler bonn 2018 berufen. Der 77-jährige, in seiner Energie alterslose Künstler, ist ein international hoch geschätzter...


weiterlesen...
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok