Köln-InSight.TV

Das Magazin für Köln

Monatskalender

eine stunde.jpg 

Learning from Vienna - Wie geht es weiter mit der Parkstadt Süd?

Dienstag, 3. Juli 2018
19:00-20:00 Uhr

Als iCal-Datei herunterladen

   

Die großen Kölner Stadtentwicklungsprojekte setzen auf eine differenzierte urbane Nutzungsmischung. Für Vorhaben wie den Deutzer Hafen oder die Parkstadt Süd liegen ambitionierte städtebauliche Entwürfe vor, die in sorgfältig vorbereiteten Werkstattverfahren unter Beteiligung der Öffentlichkeit erarbeitet wurden. Die Pläne für die Parkstadt Süd sind inzwischen überarbeitet und konkretisiert worden. Wie geht es nun weiter? Wie will Köln ein Projekt dieser Größe vorantreiben, steuern und zum Erfolg führen? Was kann Köln von den Erfahrungen anderer Städte lernen?

Am Montag, 2. Juli, findet im Domforum eine Kooperationsveranstaltung des AFR Architektur Forum Rheinland mit dem Haus der Architektur zu einem der größten Stadtentwicklungsprojekte Europas, der Wiener „Seestadt Aspern“ statt. Am Tag danach wollen wir im Haus der Architektur darüber diskutieren, welche Instrumente und Strategien aus Wien auch in Köln den Entwicklungsprozess erfolgreich unterstützen können und inwieweit die Parkstadt Süd sich von den Rahmenbedingungen der Seestadt Aspern unterscheidet.

Moderation: Burkard Dewey, Vorstandsmitglied im hdak
Dienstag, 03.07.2018, 19:00 bis 20:00 Uhr | Haus der Architektur Köln, Josef-Haubrich-Hof 2, 50676 Köln | Veranstalter: Haus der Architektur Köln e.V. | Eintritt frei, keine Anmeldung erforderlich

https://www.hda-koeln.de/kalender/180703/

 

Ort 

Haus der Architektur Köln

Josef-Haubrich-Hof
50676 Köln
Deutschland NRW
0221-3109706
http://www.hda-koeln.de/ 

Anfahrt und Karte (klicke auf Symbol)

Veranstaltungsort:  Beschreibung Anfahrt Info mehr...
andere: Workshops & Seminare
mehr aus: Köln
weitere von:
Haus der Architektur Köln

Teilen

 

 zum Kalender

 

Kommentar schreiben


Sicherheitscode
Aktualisieren

Datenbank von lebeART
   Anzeige

 

weitere Beiträge

Musik / Film

BD + DVD nebst Bonusmaterial der im doppelten Wortsinn ausgezeichneten Krimiserie Die Brücke

die brueckeStaffel 4 (OT: Broen/Bron); VÖ: 07.12.2018; Edel:Motion

„Objektivität und Sorgfalt sind wichtiger für die Polizeiarbeit als Kreativität." – Saga Norén

Die heutige Info schreibe ich quasi mit einem lachenden, aber auch einem weinenden Auge, liebe Medie...


weiterlesen...

15.11.2018 Ringvorlesung Social Finance

csm Logo Universidad Austral de Chile 267b224184Vortrag und Diskussion mit Prof. Dr. Felix Fuders, Universidad Austral de Chilezum Thema "Die Tragödie der Gemeingüter und die Rolle des Zinses"

Ausgehend von Garrett Hardins „Tragedy of the Commons“ (1968), die oft als Argument gegen Allmenden un...


weiterlesen...

BigCityBeats WORLD CLUB DOME Winter Edition – Der Club Music Circle: Die Clubs im Club

20180602 160602 Niclas RuehlButan, 102 Club, silq, Panama, WCD Pool Sessions, Global Stage, Feier Rhein, Tante Mia Tanzt, Deepblue & Co.: 25 Stages als Floor-Partner

Die BigCityBeats WORLD CLUB DOME Winter Edition in der Düsseldorfer MERKUR SPIEL-ARENA: Kein Festival, sonder...


weiterlesen...

Room Service XIX - Die Kunst der schnellen Entscheidung Performance mit dreißig Künstlern im Kunsthaus Rhenania

Pressefoto Room Service 18 1710546 Foto Bernd ArnoldKöln, 28. September 2018 – Last-Minute-Entscheider aufgepasst: Die neunzehnte Staffel von Room Service kommt! Auf der Bühne ohne Grenzen im Kunsthaus Rhenania können sich die Zuschauer ihr persönliches Programm zusammenstellen. Die Vorstellungen d...


weiterlesen...

10.11.2018 Studieninfotag

csm studieninfotag 2efc7bd455Welcher Studiengang ist der Richtige für mich? Was gehört in die Bewerbungsmappe für ein Kunststudium? Und wie sieht eine typische Studienwoche in meinem Wunschstudiengang aus? Antworten auf diese und viele weitere Fragen erhalten Interessierte am...


weiterlesen...
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok