Köln-InSight.TV

Das Magazin für Köln

Übermorgen

Flat View
Nach Jahr
Monatsansicht
Nach Monat
Weekly View
Nach Woche
Daily View
Heute
Search
Suche

rodhe forster.jpg 

Reduktion & Dynamik im KUNSTRAUM383

Sonntag, 15. Juli 2018
11:30- Uhr

Als iCal-Datei herunterladen

   

Zentrales Thema der Ausstellung ist die Erkundung der dynamischen Beziehung von Linie, Rhythmus, Raum und Struktur. Präsentiert werden u.a. raumhohe Papercuts. Die feinen Papierschnitte zeigen ein Wechselspiel zwischen strengen und fließenden Linien, Rasterungen und Stegen, Flächen und Freiflächen. Lichteinfall, variierende Farbnuancen und Schattenwürfe erzeugen Bewegtheit und Dynamik.

Außerdem zeigen die beiden Künstler zweidimensionale Arbeiten, die unter den gleichen formalen Bedingungen entstanden. Intensität, Formenstrenge und fließende Energie öffnen Erlebnisräume zwischen sinnlicher Erfahrung und geometrischer Strenge.

Cornelia Rohde, Jürgen Forster
Linie, Rhythmus, Raum, Struktur:
REDUKTION | DYNAMIK
Malerei, Grafik, Papercuts, Installation
Ausstellungsdauer: 15. bis 29. Juli 2018
Vernissage: Sonntag, 15. Juli 2018, 11:30 Uhr

Öffnungszeiten:
Sonntag 15. Juli 2018 von 11.30 bis 19 Uhr;
Samstag/Sonntag 21./22. Juli und 28./29. Juli 2018 von14 bis 19 Uhr

 

Ort 

Kunstraum383

Berrenratherstr. 383
50937 Köln
Deutschland NRW
0221/ 44 92 34
http://malerei-cornelia-rohde.de/ 

Anfahrt und Karte (klicke auf Symbol)

Veranstaltungsort:  Beschreibung Anfahrt Info mehr...
andere: Kunst und Kultur
mehr aus: Köln
weitere von:
Kunstraum383

Teilen

 

 zum Kalender

 

Kommentar schreiben


Sicherheitscode
Aktualisieren

Datenbank von lebeART

Zurück

   Anzeige

 

weitere Beiträge

Gesundheit und Bildung in Köln

Zahl der Meldungen zu Masernfällen in Köln steigt weiter - OB Reker ruft mit Kampagne dazu auf, Impfschutz überprüfen zu lassen

masern kampagne artDas Gesundheitsamt der Stadt Köln erhält seit Jahresbeginn vermehrt Meldungen zu Masernfällen – insbesondere bei jungen Erwachsenen, aber auch bei Kindern. Die Altersspanne reicht vom Neugeborenen bis zum Senioren. Seit Anfang des Jahres 2018 lieg...


weiterlesen...

Die jungen Zillertaler sind "Obercool im Haifischpool" – das neue Album am 14. und 22.07.18 im deutschen TV

zillertalerMit ihrem neuen Album schlüpfen Die jungen Zillertaler auf ihrem CD-Cover sogar ins Haifisch-Kostüm und liefern musikalisch wieder tierisch guten Party- und ihren unverkennbaren JUZI -Sound ab. Mit insgesamt 13 hitverdächtigen Songs hauen Die jung...


weiterlesen...

Knapp 1,4 Millionen Euro jährlich für die freien Theater in Köln - Rat der Stadt Köln beschließt Neuvergabe der Konzeptionsförderung

theater320x213Die Stadt Köln unterstützt zehn freie Theaterspielstätten und Ensembles in Köln in den nächsten vier Jahren mit 1.369.000 Euro jährlich. Das hat der Rat der Stadt Köln in seiner Sitzung am heutigen Donnerstag, 5. Juli 2018, beschlossen.

Gefördert ...


weiterlesen...

Erdbauwerk am Kalkberg entdeckt - Vermutlich befestigter Graben aus dem 2. Weltkrieg

hang kalkberg mit eingangBeim planmäßigen Rückbau der alten Stützwand im Bereich des Spielplatzes Am Bischofsacker (Los 2 und 3) wurde bei Erdarbeiten ein Hohlraum in der Hangböschung des Kalkbergs freigelegt. Es handelt sich wahrscheinlich um einen im Verlauf des II. Wel...


weiterlesen...

AVAAZ.ORG - Auf Nimmerwiedersehen, Vaquitas!

36741 36683 vaquitas 3 1 460x230Wir haben gerade herausgefunden, dass Vaquitas -- die possierlichen Mini-Delfine vor der Küste Mexikos -- wahrscheinlich nicht überleben werden. Wir haben für sie gekämpft, aber nun sind es nur noch zwölf, letztes Jahr waren es noch 30.

Doch nicht...


weiterlesen...

LebeART Radio-Edition

lebeART Magazin jetzt LIVE
Köln-InSight.TV

Werbung

Anzeige

 

Monats Kalender

Letzter Monat Juli 2018 Nächster Monat
Mo Di Mi Do Fr Sa So
week 26 1
week 27 2 3 4 5 6 7 8
week 28 9 10 11 12 13 14 15
week 29 16 17 18 19 20 21 22
week 30 23 24 25 26 27 28 29
week 31 30 31

Anzeige

 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok