Köln-InSight.TV

Das Magazin für Köln

Morgen

kreise ziehen.png 

Ausstellung JUNGE KUNST – NEUE WEGE 2018 – KREISE ZIEHEN!

Sonntag, 15. Juli 2018
11:00-14:00 Uhr

Als iCal-Datei herunterladen

   

Entdeckungstouren zu kulturellen Schätzen aus vielen Jahrhun-derten haben uns in diesem Jahr neue Eindrücke vermittelt, um unsere eigenen künstlerischen Kreise zu ziehen – als Idee, un-terwegs, auf dem Papier oder im Tanz. Wir haben erfahren, wie unsere Vorfahren lebten oder was uns mit unseren Nachbarn ver-bindet. Was möchten wir davon weiterführen, was von unseren Erfindungen weitergeben und mit anderen teilen? Unsere Ausstellungen, wie immer spannend und bunt, zeigen alles, was in den Workshops und Aktionen entstanden ist. Zum Anschauen und Erleben!

Aktionen bei den Eröffnungsfesten

Die Tanz-Performance „TanzRaumBild“ empfängt die Besucherinnen und Besucher mit farbigen Bändern. Die beliebte Druck-werkstatt von Juliane Steinbach hält Buchstabenstempel aller Art bereit.

Ausstellung in der Städtischen Galerie im Kunsthaus TroisdorfAusstellungsdauer: 1. bis 15. Juli 2018

Eröffnungsfest: Sonntag, 01. Juli 2018 · 11.00 Uhr
Eintritt frei
11.00 Uhr Feierliche Begrüßung

Öffnungszeiten:
Samstag 15.00–18.00 Uhr
Sonntag 11.00–14.00 Uhr

Information: Kulturamt des Rhein-Sieg-KreisesTel. 02241 - 13 27 66 · kulturamt@rhein-sieg-kreis.deHerausgeber

 

 

Ort 

Städtische Galerie im Kunsthaus Troisdorf

Mülheimer Str. 23
53840 Troisdorf
Deutschland NRW
02241 - 12 61 581
http://www.kunsthaus-troisdorf.de 

Anfahrt und Karte (klicke auf Symbol)

Veranstaltungsort:  Beschreibung Anfahrt Info mehr...
andere: Kunst und Kultur
mehr aus: Troisdorf
weitere von:
Städtische Galerie im Kunsthaus Troisdorf

Teilen

 

 zum Kalender

 

Kommentar schreiben


Sicherheitscode
Aktualisieren

Datenbank von lebeART
   Anzeige

 

weitere Beiträge

Kunst und Kultur

23.11.2018 – 26.01.2019 Ausstellung "Thomas Feuerstein / METABOLICA" Sexauer Gallery

sexauerFür seine Ausstellung METABOLICA bei SEXAUER wird Thomas Feuerstein eine autonome Kunst-Welt schaffen. Er züchtet Algen in eigens dafür gebauten Skulpturen. Diese karbonisiert er hydrothermal in einem Druckreaktor, der ebenfalls als prozessuale Sk...


weiterlesen...

Wild Culture – das international erfolgreiche DJ Duo - "Together Alone"- Single & Video out now

wild cultureNachdem das DJ Duo WILD CULTURE gerade die Festivalsaison erfolgreich hinter sich gebracht hat, liegt nun mit „Together Alone“ ihre brandneue Single vor.

Beim Arrangement von „Together Alone“ setzen Felix und Florian auf rhythmische Drums, fette S...


weiterlesen...

Erstes MINT-Festival erfolgreich beendet - Direktorin der Stadtbibliothek Köln kündigt an: "Fortsetzung folgt!"

mint koelnÜber einhundert Workshops, die alle ausgebucht waren, und zum Abschluss ein MINT-Aktionstag in der Zentralbibliothek, den rund 2.200 Interessierte besuchten - das ist die Bilanz des ersten MINT-Festivals, das die Stadtbibliothek Köln während der H...


weiterlesen...

Tipps Für Wilhelm mit neuer Single "Das Summen"

das summen„Zwischen schön und schön gemacht in dieser Stadt", „zwischen Wahn und Sinn, bin ich so froh, dass ich hier nicht alleine spinn“.

Das Summen beschreibt das Ankommen oder Aufgeben in einer Großstadt, vielleicht auch in jeder anderen Stadt. Und wie ...


weiterlesen...

03.11.2018 Museumsnacht Köln 2018

museumsnacht koelnEin Rendezvous mit großen Meistern der Kunstgeschichte, Urban Art in Offspaces und Performances bei Nacht erleben: Am 3. November 2018 lädt der Stadtrevue Verlag zur 19. Museumsnacht Köln.

45 Museen, Kunstorte und Ateliers – vom Kölner Westen bis ...


weiterlesen...

LebeART Radio-Edition

lebeART Magazin jetzt LIVE
Köln-InSight.TV

Werbung

Anzeige

 

Monats Kalender

Letzter Monat November 2018 Nächster Monat
Mo Di Mi Do Fr Sa So
week 44 1 2 3 4
week 45 5 6 7 8 9 10 11
week 46 12 13 14 15 16 17 18
week 47 19 20 21 22 23 24 25
week 48 26 27 28 29 30

Anzeige

 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok