Köln-InSight.TV

Das Magazin für Köln

TOP Events am Wochenende

food.jpg 

Ausstellung „Food Waste" IKV Internationaler Künstlerverein e.V.

Freitag, 13. Juli 2018
07:30-13:00 Uhr

Als iCal-Datei herunterladen

   

1,3 Milliarden Tonnen Nahrungsmittel landen Jahr für Jahr auf dem Müll und gleichzeitig hungern weltweit 815 Millionen Menschen. Ein Drittel von dem, was weltweit produziert wird geht verloren, weil es bei der Herstellung oder beim Trans-port beschädigt wurde oder in Lagern, Läden und Haushalten verdirbt.

Der Internationale Künstlerverein e.V. Köln, eine Vereinigung nationaler und internationaler Künstler, will dem Betrachter der Ausstellung bewusst machen, wie wahnsinnig der Umgang der westlichen Welt mit Lebensmitteln und Ressourcen ist.

Lebensmittel sind kostbar
- Welche Produkte kaufst du zu viel?
- Welche Mengen wirfst du in den Müll?
- Warum entsorgst du Lebensmittel?
- Weißt du was das Datum auf dem Lebensmittel bedeu-tet?
- Was hat Lebensmittelverschwendung mit Klimaer-wärmung zu tun?

Die Ausstellung "Food Waste" wurde 2017 im Nationalmuseum Nairobi anlässlich eines Kongresses zu diesem Thema gezeigt.

Eröffnung der Ausstellung
am Sonntag, 08.07.2018 um 11.00 Uhr
Eröffnung: Jutta Manger Kulturausschussvorsitzende
Musikalische Begleitung: Kirsten Schertl Flöte

Ausstellungsort:
Foyer des Neuen Rathauses
Neumarkt 5
58706 Menden

Ausstellungsdauer: 08.07.- 22.08.2018

Öffnungszeiten:
Mo. - Mi. 7.30 bis 17.00 Uhr
Do. 7.30 bis 19.00 Uhr
Fr. 7.30 bis 13.00 Uhr
Sa. 10.00 bis 13.00 Uhr

Veranstalter:
Kulturbüro der Stadt Menden (Sauerland)
Ansprechpartner: Markus Koschinski
Neumarkt 5
58706 Menden
Tel.: 02373 903 8756

 

 





 

Anfahrt und Karte (klicke auf Symbol)

Veranstaltungsort:  Beschreibung Anfahrt Info mehr...
andere: Kunst und Kultur
mehr aus:
weitere von:

Teilen

 

 zum Kalender

 

Kommentar schreiben


Sicherheitscode
Aktualisieren

Datenbank von lebeART
   Anzeige

 

weitere Beiträge

Nachrichten und Doku

Team Deutschland gewinnt den Freestyle of Nations der NIGHT of the JUMPs

Team Germany PilatAckermannWirnsberger 1M8A4758Nürnberg, 10. November 2018: Am Samstag flogen die Extremsportler der NIGHT of the JUMPs durch die Arena Nürnberger Versicherung. Nach 12 Jahren feierte die extremste Freestyle Motocross Sportserie der Welt ihre Rückkehr nach Franken. Zum Comeback...


weiterlesen...

08.11.2018 Infoveranstaltung: Internatsaufenthalte im Ausland

Culford South Front with pupilsKöln. Lust auf Internatsleben im Ausland? Am Donnerstag, 8. November, laden die gemeinnützigen Carl Duisberg Centren zur Infoveranstaltung zum Thema Internatsaufenthalte weltweit ein.

Von 18:00 bis 19:30 Uhr berichten die Experten gemeinsam mit de...


weiterlesen...

BigCityBeats WORLD CLUB DOME Winter Edition 2018: Knapp 90.000 Besucher feiern die Party des Jahres

WhatsApp Image 2018 11 19 at 15.46.37Die letzten Konfettischnipsel auf der Tanzfläche der Mainstage werden zusammengefegt. Techniker schrauben die Lasersysteme ab. Pyro-Experten demontieren Flame-Jets und CO2-Kanonen. Und im Club Music Circle wandern die Traversenkonstruktionen der F...


weiterlesen...

13.11.- 25.11.2018 Benefizausstellung "EIN BISSCHEN HOFFNUNG, LIEBE, SOLIDARITÄT MIT OBDACHLOSEN IN KÖLN"

Plakat Alteburger WallSage und schreibe 24 Künstler gestalten diese Gruppenausstellung Ein Bisschen Hoffnung, Liebe, Solidarität mit Obdachlosen in Köln.

Sicherlich soll man keine Künstler dieser Ausstellung hervorheben, da alle mit dem gleichen Engagement dabei sind. ...


weiterlesen...

68elf zeigt die Kunstausstellung: "Markierung" - Das Verhältnis von Zeichnung und Raum

monika odenthal 1R1L10 2018In der Ausstellung "Markierung" werden Arbeiten gezeigt, die sich mit der Frage nach dem Verhältnis von Zeichnung und Raum auseinandersetzen, sei es formal, inhaltlich oder konzeptionell. Dabei kann der Begriff Zeichnung als Positionsbestimmung zw...


weiterlesen...
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok