Köln-InSight.TV

Das Magazin für Köln

TOP Events am Wochenende

kunst auf zeit.jpg 

Ausstellung "Kunst auf Zeit - Zeit für Kunst"

Freitag, 13. Juli 2018
08:00-16:00 Uhr

Als iCal-Datei herunterladen

   

Der Artothekenverband NRW und der Landschaftsverband Rheinland zeigen die Ausstellung „Kunst auf Zeit - Zeit für Kunst“ im Nordfoyer des Landeshauses, Kennedy-Ufer 2, 50679 Köln.

9 Artotheken aus Westfalen und dem Rheinland präsentieren besondere Werke aus ihren Sammlungen.

- Artothek Bonner Kunstverein
- Stadt- und Landesbibliothek/Artothek Dortmund
- Artothek im Gustav-Lübcke-Museum Hamm
- Artothek in der Stadtbibliothek Langenfeld
- Artothek im Kunstmuseum Villa Zanders Bergisch Gladbach
- Artothek-Münsterland in Dülmen
- Artothek - Raum für junge Kunst, Köln
- Artothek der Stadt Soest im Museum Wilhelm
- Morgner
- Bibliothek Moers/Artothek

Eröffnung der Ausstellung
„Kunst auf Zeit - Zeit für Kunst“
am Donnerstag, 05. Juli 2018, um 16.00 Uhr

Ausstellungsdauer: 05.07.– 26.08.2018

Grußwort: Prof. Dr. Jürgen Wilhelm
Stellvertr. Vorsitzender der
Landschaftsversammlung Rheinland
Einführung: Inga Schubert-Hartmann
Vorsitzende des Artothekenverbandes NRW

Quelle: Norbert Weber, 21.06.2018 / http://artothek.kulturimnetz.de/

 

 





 

Anfahrt und Karte (klicke auf Symbol)

Veranstaltungsort:  Beschreibung Anfahrt Info mehr...
andere: Kunst und Kultur
mehr aus:
weitere von:

Teilen

 

 zum Kalender

 

Kommentar schreiben


Sicherheitscode
Aktualisieren

Datenbank von lebeART
   Anzeige

 

weitere Beiträge

Nachrichten und Doku in Köln

Neue Unterkunft für Geflüchtete in Köln-Stammheim - Unterkunft für rund 200 Personen – Besichtigung am 12. Juli 2018 möglich!

stadt koeln logo2018Die Stadt Köln hat am Haferkamp in Köln-Stammheim eine neue Unterkunft für Geflüchtete errichtet. Die mobilen Wohneinheiten bieten Platz für bis zu 320 Personen. Aufgrund der aktuellen Entwicklung der Flüchtlingszahlen wird die Unterkunft nur zu e...


weiterlesen...

Anerkennungsleistung für ehemalige deutsche Zwangsarbeiter – Aussiedlerbeauftragter Dr. Bernd Fabritius besucht das Bundesverwaltungsamt

logoDer Beauftragte der Bundesregierung für Aussiedlerfragen und nationale Minderheiten, Prof. Dr. Bernd Fabritius, besuchte am 6. Juli 2018 die Außenstelle Hamm des Bundesverwaltungsamtes. Eine Projektgruppe (PG ADZ) kümmert sich hier um die Anerkenn...


weiterlesen...

08.07.- 22.08.2018 Ausstellung „Food Waste" IKV Internationaler Künstlerverein e.V.

food1,3 Milliarden Tonnen Nahrungsmittel landen Jahr für Jahr auf dem Müll und gleichzeitig hungern weltweit 815 Millionen Menschen. Ein Drittel von dem, was weltweit produziert wird geht verloren, weil es bei der Herstellung oder beim Trans-port besc...


weiterlesen...

15 Minuten kostenfreies Parken - Stadt führt neue Regelung in mehreren Stadtbezirken ein

stadt koeln logo2018Am kommenden Montag, 16. Juli 2018, beginnt das Amt für Straßen und Verkehrsentwicklung mit der Umrüstung von Parkscheinautomaten für das fünfzehnminütige kostenfreie Parken. Die so genannte "Brötchentaste" wird nach Beschlüssen in den Bezirksvert...


weiterlesen...

Kölner Lichter: Verkehrseinschränkungen wegen Besucherandrang!

 72Lkw-Fahrverbot und Straßensperrungen – Rheinboulevard teilweise nutzbar

Zu den Kölner Lichtern am Samstag, 21. Juli 2017, erwartet die Stadt Köln wieder eine große Zahl an Besuchern. Es kommt zu erheblichen Verkehrseinschränkungen. Besucherinnen u...


weiterlesen...
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok